Die 10 schlimmsten Filme, die du unbedingt vor 2018 sehen musst

Mit freundlicher Genehmigung von Disney / LucasFilm (Links), Warner Bros. (Rechts) Galerie ansehen (10)

Superhelden. Intergalaktischer Krieg. Mit Spannung erwartete Fortsetzungen.

Jetzt, da die Sommerfilmsaison vorbei ist, ist es Zeit für die letzten großen Veröffentlichungen von 2017.

Filme und TV Wie aus 11 Schauspielern Superhelden und Bösewichte wurden

Sehen Sie, wie Chris Hemsworth, Chris Pratt, Josh Brolin das gemacht haben.

Chris Hemsworth kann Thor schließlich in Thor: Ragnarok wieder auf die Leinwand bringen, während Rian Johnson in Star Wars: The Last die Vision einer weit, weit entfernten Galaxie zeigen wird Jedi .

Nach monatelangen Social-Media-Nötigungen nimmt Dwayne "The Rock" Johnson Sie mit auf ein Abenteuer in Jumanji: Willkommen im Dschungel und bringt seinen Kumpel Kevin Hart mit Reiten. Stars wie Mark Wahlberg, Gerard Butler, Idris Elba, Jessica Chastain und Deadpool Badass Josh Brolin haben alle neue Filme auf die Leinwand gebracht.

Filme und TV Die 25 körperlich dominantesten Filmschurken aller Zeiten

Unsere Liste der Besten des Schlimmsten.

Hier sind 10 Filme, die 2017 in die Kinos kommen, die Sie absolut nicht verpassen dürfen.

Galerie ansehen (10) Die 10 schlechtesten Filme, die Sie unbedingt vor 2018 sehen müssen 1 von 10

Mit freundlicher Genehmigung von Warner Bros.

1. Blade Runner: 2049

30 Jahre nach den Ereignissen des Originals Blade Runner wird diese mit Spannung erwartete Fortsetzung von Regisseur Denis Villeneuve bereits von einigen Kritikern als moderner Science-Fiction-Klassiker gefeiert. Die Geschichte folgt LAPD Offizier und Blattläufer K (Ryan Gosling), der ein Geheimnis aufdeckt, das ihn zwingt, Rick Deckard (Harrison Ford) zu finden, ein ehemaliger LAPD Blade Runner, der in den Ruinen von Las Vegas seit den letzten 30 Jahren vermisst wird . Jared Leto's Bösewicht sieht teuflisch aus, und Robin Wright setzt ihr Jahr der bösen Frauen nach Wonder Woman mit einer Rolle als K-Boss beim LAPD fort.

Blade Runner kommt am 6. Oktober in die Kinos.

Mit freundlicher Genehmigung von Warner Bros.

2. Geostorm

Wenn Sie nach einem geradlinigen Action-Streifen suchen, ist Geostorm vielleicht der Richtige für Sie. In naher Zukunft, wo klimaschonende Satelliten die Welt sicher halten, spielt Gerard Butler als Jake Lawson, Klimachef der Internationalen Raumstation. Wenn (natürlich) die Satelliten zu Fehlfunktionen und massiven Katastrophen auf der ganzen Welt führen, treten Lawson und seine Crew in Aktion, um sie zu stoppen. Der Trailer ist so wild wie dieser Film klingt, oder, wie wir es nennen: "genug verrückt".

Geostorm ist am 20. Oktober in den Kinos.

Courtsey von Sony Entertainment

3. Only the Brave

Basierend auf der erschütternden wahren Geschichte der Feuerwehrleute, die gegen den Yarnell Hill Fire in Arizona kämpften, Nur der Brave hat eine All-Star-Besetzung, die ehemalige Männer Fitness beinhaltet Cover-Star Miles Teller, Deadpool Badass Josh Brolin und Hollywood-Legende Jeff Bridges.Der Film wurde von Joseph Kosinski von Tron Legacy inszeniert und von dem Kritiker Bilge Ebiri als "visuell glanzvoller, faszinierender und surrealer Film" beschrieben. Er zeigt einige wirklich beeindruckende Bilder, wie in diesem Trailer zu sehen ist.

Nur der Tapfere ist am 20. Oktober in den Kinos.

Mit freundlicher Genehmigung von Marvel Studios

4. Thor: Ragnarok

Thor: Ragnarok könnte der größte Spaß sein, den du jemals in einem Marvel-Film haben wirst. Statt der stoischen, etwas tristen Version von Thor aus Thor: The Dark World und The Avengers darf Chris Hemsworth diesmal seine komödiantischen Koteletts als nordischen Gott zeigen. Ragnarok findet Thor auf dem Planeten Sakaar gefangen, wo er mit seinem "Freund von der Arbeit" The Hulk (Mark Ruffalo) in eine Gladiatorenschlacht getrieben wird. Während all dies vor sich geht, hat die böse Hela (Cate Blanchett) Asgard übernommen und die Existenz von Thors Zuhause bedroht. Wie er es normalerweise tut, wurde Hemsworth lächerlich aufgebockt, um Thor zu spielen, und er sieht aus, als hätte er eine fantastische Zeit in diesem neuesten Abenteuer. Thor und The Hulk verpassten das wilde Superhelden-Mashup 2016 in Captain America: Bürgerkrieg , so dass Hemsworth und Ruffalo die verlorene Zeit in Ragnarok nachholen. Der Trailer ist eine Freude, und die frühen Kritiken begrüßen ihn als einen weiteren Höhepunkt für das Marvel Cinematic Universe.

Thor: Ragnarok kommt am 3. November in die Kinos.

Mit freundlicher Genehmigung von Paramount Pictures / Overdrive

5. Daddy's Home 2

Nach dem Kampf zwischen Vater und Stiefvater im ersten Film sind Will Ferrell und Mark Wahlberg zurück für Daddy's Home 2 , und dieses Mal haben sie - Entschuldigung für die Pun-Daddy Ausgaben von ihre eigenen. John Lithgow spielt den Vater von Brad Whitaker (Ferrell), während Mel Gibson die Pops von Dusty Mayron (Wahlberg) spielt, während die Familie die Feiertage feiert. John Cena wird nach seinen Rollen in Trainwreck und der urkomischen Tour de Pharmacy, als der leibliche Vater von Mayrons Stiefkind, wieder seine komödiantischen Koteletts zeigen. Schau dir hier den lachenden lauten Trailer an. Daddy's Home 2

kommt am 10. November in die Kinos. Mit freundlicher Genehmigung von Warner Bros. / Justice League

6. Justice League

Das Team kommt endlich zusammen. Nachdem die Justice League jahrzehntelang zu den populärsten Superhelden-Teams der Welt gehört, vereint sie ihre Kräfte auf der großen Leinwand. Angeführt von Batman (Ben Affleck) und Wonder Woman (Gal Gadot), wird das Team mit Aquaman (dem superzerkleinerten Jason Momoa), The Flash (Ezra Miller) und Cyborg (Ray Fisher, ebenfalls super-blank) besetzt sie nehmen den bösen Steppenwolf (

Game of Thrones 'Mance Rayder, Ciarán Hinds) und seine Schergen auf. Obwohl Superman (Henry Cavill) nach den Ereignissen von Batman gegen Superman: Dawn of Justice für tot erklärt wurde, haben die Anhänger auf seine explosive Rückkehr hingewiesen. Nach der fantastischen Kinokasse und der kritischen Performance von Wonder Woman kann Justice League DC einen weiteren Gewinner geben? Justice League

kommt am 17. November in die Kinos. Mit freundlicher Genehmigung von STXfilms

7. Mollys Spiel

Mach dich bereit für ein verrücktes Pokerspiel. In

Molly's Game , dem Regiedebüt von Aaron Sorkin ( The Social Network ), spielt Jessica Chastain die reale Molly Bloom, eine ehemalige Olympiasiegerin, die ein Jahrzehnt lang Millionen-Dollar-Poker-Spiel Catering für Prominente, Filmstars und Business-Mogule. Idris Elba spielt Blooms Anwalt, nachdem ihre Welt zusammenbricht, während Michael Cera als "Player X", ein großer Filmstar, der High-Stakes-Poker liebt. Die Geschichte beinhaltet Geld, Sex, den russischen Mob und das FBI - so sollte es im Kino sein. Schau dir den Trailer hier an. Mollys Spiel

kommt am 22. November in die Kinos. Courtsey von Sony Entertainment

8. Das ganze Geld in der Welt

Diese Geschichte war so verrückt, es musste wahr sein. Regisseur Ridley Scott erzählt die wilde wahre Geschichte einer der reichsten Familien der Welt. Als der Enkel von J. Paul Getty (gespielt von einem nicht erkennbaren Kevin Spacey) in Rom von einer italienischen kriminellen Gruppierung entführt wird, liegt es an seiner Mutter Gettys Schwiegertochter Gail Harris (Michelle Williams) und einem von Gettys Beratern , der perfekt benannte Fletcher Chase (Mark Wahlberg), um eine Rückkehr zu verhandeln. Der schwierigste Teil? Obwohl er zu dieser Zeit der reichste Mensch der Welt ist, wird Getty nicht zahlen. Das Drama ist zu schön, um wahr zu sein - außer, na ja, ist es. Sieh dir hier den Trailer an.

Das ganze Geld in der Welt

kommt am 8. Dezember in die Kinos. Courtsey von Lucasfilm / Star Wars

9. Star Wars: Der letzte Jedi

Nach dem erfolgreichen Erfolg von

Das Erwachen der Macht ist Star Wars mit einem brandneuen Abenteuer zurück: Star Wars: Die letzten Jedi < . Von einem der schärfsten Augen in Hollywood, Rian Johnson ( Brick und wohl die beste Episode von Breaking Bad , "Ozymandias"), The Last Jedi geleitet setze die Abenteuer von Rey (Daisy Ridley), Poe Dameron (Oscar Isaac), Finn (John Boyega), Prinzessin Leia (der verstorbenen Carrie Fisher) und dem schurkischen Kylo Ren (Adam Driver) fort, während sie um die Kontrolle der Galaxis kämpfen . Luke Skywalker (Mark Hamill) beginnt Rey die Wege der Macht beizubringen, aber ist sie zu mächtig? Schau dir den tollen offiziellen Trailer hier an. Star Wars: Der letzte Jedi kommt am 15. Dezember in die Kinos.

Courtsey von Sony Entertainment 10. Jumanji: Willkommen im Dschungel

Dwayne "The Rock" Johnson und Kevin Hart führen diese Fortsetzung des Films von 1995 - aber dieses Mal, statt des

Jumanji

Spiels, kommt die Besetzung in die reale Welt von vier jungen Kindern (Alex Wolff, Madison Iseman, Ser'Darius Blain und Mordan Turner) gehen ins Spiel für Jumanji: Willkommen im Dschungel . Die Wendung? Die vier Kinder haben alle Avatare innerhalb des Spiels - und drei Leben - in den Charakteren von Dr. Smolder Bravestone (Johnson), Moose Finbar (Hart), Professor Shelly Oberon (Jack Black) und Ruby Roundhouse (Karen Gillan). Der Trailer zum Film zeigt die wilde Action und die Tiere, die die Charaktere besiegen müssen, wenn sie es nach Hause schaffen wollen.Und, oh ja, The Rock bekommt einen Flammenwerfer während er Motorrad fährt. Jumanji: Willkommen im Dschungel kommt am 20. Dezember in die Kinos.

10 Fotos Top Stories

Fotos: Jonah Hills Boxtraining

GewichtsverlustMatthew Jussim
  • Promis Tommy Wiseaus Brusttraining für 'The Room'
  • Justin McConnney Gewichtszunahme Wie Christian Bale 'Machinist' bekam
  • Matthew Jussim