5 Rudimentäre Gründe Du bist immer noch fett

Abnehmen ist eine der beliebtesten Neujahrsvorsätze, aber es ist auch eine der schwierigsten zu halten und erfolgreich zu erreichen. Wenn Sie alle Grundlagen kennenlernen - Sie arbeiten regelmäßig und essen eine gesunde Ernährung - aber kann nicht scheinen, über die ersten fünf Pfund zu kommen, können es die feineren Details sein, die Ihre Aufmerksamkeit rechtfertigen.

Wir haben die Ernährungswissenschaftlerin Kristen Carlucci, R.D., nach den häufigsten Fehlern in Ernährung, Fitness und Lifestyle gefragt, die verhindern, dass die Waage in die richtige Richtung kippt - und ihre Korrekturen. Wenden Sie ihre Spitzen an und beobachten Sie, wie die Pfunde schmelzen.

11 Gründe, warum Sie nicht einmal ein Pfund verlieren >>>

Du machst weniger als sechs Stunden pro Nacht Loggen

Du bist eine Nachteule. Du reist eine Tonne. Du schläfst mit vier Katzen. Du versuchst, jede Game of Thrones -Saison nachzuholen. Egal aus welchem ​​Grund, Ihr Mangel an Schlaf verhindert, dass die Ergebnisse Ihrer Diät und Ihres Trainingsregimes gesehen werden. Wenn Sie nicht dachten, dass das Schlummern in der Nacht Auswirkungen auf die Gewichtsabnahme haben könnte, denken Sie noch einmal darüber nach.

Grund: Wenn du keinen Schlaf mehr hast, steigt das Hormon (Ghrelin) in deinem Körper, das Hunger signalisiert, und das Hormon (Leptin), das dir sagt, dass du voll bist, sinkt. " Schlimmer noch, die Nahrungsmittel, nach denen Sie suchen, sind eher reich an Kohlenhydraten und Zucker, um diese Energie schnell zu bekommen ", sagt Carlucci. Und echtes Geplauder, Gesichts-Bepflanzung in Ihre Couch ist viel verlockender als die Turnhalle nach einem langen Tag ohne genug zzz's.

Lösung: "Wenn Sie um 7 Uhr morgens wach sein müssen, bedeutet das, dass Sie um 11 Uhr im Bett sein sollten, um Ihre vollen acht Stunden zu bekommen", sagt Carlucci. Um es für Sie einfacher zu machen, beginnen Sie mit der Erstellung einer Routine; Nach einiger Zeit wird es mechanisch und reflexiv. "Setzen Sie einen wiederkehrenden Alarm um 10:30 Uhr (30 Minuten vor Ihrer Schlafenszeit), damit Sie wissen, dass es Zeit ist, abzuschalten", sagt sie. Stellen Sie sicher, dass Sie jede Technologie ausschalten und die Beleuchtung ausschalten, damit Sie garantiert im Bett sind und genügend Zeit haben, sich zu entspannen und einzuschlafen.

10 Wege, um besser schlafen zu können >>>

Sie verarbeiten verarbeitete Snacks

Wenn Sie eine Speisekammer mit den lächelnden Gesichtern von abgepackten Müsli und Snack-Maskottchen gefüllt haben, starren Sie direkt auf das Problem. Selbst wenn Sie wissen, dass Ho-Hos ein No-No ist und Sie sich für die "gesünderen" Cerealien, Snack-Bars und Mahlzeitenersatz entscheiden, tun Sie Ihrem Körper immer noch einen schlechten Dienst.

Grund: "Diese fettreduzierten und zuckerfreien Snacks können wie eine gesunde Methode zur Kalorieneinsparung erscheinen, aber diese künstlichen und stark verarbeiteten Lebensmittel können sich mit Ihrem Stoffwechsel und Blutzuckerspiegel vermischen und sind es einfach nicht so befriedigend wie das echte Essen ", sagt Carlucci. Plus, Forschung aus dem Journal of Marketing Research festgestellt, dass verpackte Lebensmittel als gesund vermarktet können Menschen beeinflussen, weniger zu trainieren und Snack mehr auf diese "fit Lebensmittel."

Lösung : Es ist wirklich ganz einfach." Essen Sie echtes Essen! ", Sagt Carlucci." Ich sage meinen Kunden, dass sie Snacks wählen sollten, die nicht in einer Tüte / Packung enthalten sind. Stattdessen, gehen Sie für nährstoffreiche, belebende frische Früchte, Gemüse oder rohe Nüsse statt. "Hier ist eine gute Übung, um Ihren Kühlschrank und Speisekammer von unnötigen, verarbeiteten Lebensmitteln zu befreien. Carlucci rät:" Wenn es mehr als drei Zutaten aufgeführt hat (oder Zutaten, die du nicht aussprechen kannst), lass es fallen. "Du wirst einen Unterschied darin bemerken, wie deine Kleidung passt und wie gut du dich in einer Woche fühlst, sagt sie.

6 Nicht-langweilige Wege, deinen stahlgeschnittenen Hafer zu essen >>>

Du trinkst weniger als die Hälfte deines Körpergewichts in Wasser (oz)

Es gab viel Hin und Her über die empfohlene Menge an Wasser, die wir brauchen, um unseren Körper optimal zu halten Gewichtsverlust: je mehr Wasser du trinkst, desto besser.

Grund: "Wenn wir dehydriert sind, fängt unser Körper an, all seine Energie darauf zu verwenden, deinen inneren Wasserspiegel im Zaum zu halten, also die Energie, die wir behalten Ihr Stoffwechsel wird auf maximale Kapazität beschleunigt und wird jetzt an einen anderen Ort delegiert ", erklärt Carlucci. Es scheint nicht einleuchtend zu sein, denn Wasser macht es Wenn Sie genug Wasser trinken, erkennt Ihr Körper das und lässt jedes zurückgehaltene Wasser aus Ihren Zellen durch die Verdauung frei (um jede Blähung loszuwerden) neigen auch dazu, den Durst nach Hunger zu verkennen. Wenn Sie also den ganzen Tag über Wasser trinken, werden Sie weniger essen ", sagt Carlucci. Wasser ist eine der einfachsten Lösungen für stagnierenden Gewichtsverlust.

Lösung: "Halten Sie eine große 32-Unzen-Wasserflasche bei sich und setzen Sie sich Ziele, um sie den ganzen Tag aufzufüllen", rät sie. "Wenn Ihr Tagesziel bei 96 Unzen liegt, trinken Sie Flasche Nr. 1 bis Mittag, Flasche Nr. 2 bei 15.00 Uhr, und Flasche # 3 von 6 P. m ... Wenn Sie kein klares Wasser mögen oder es etwas mischen möchten, fügen Sie Obst, Gemüse oder Zitronensaft hinzu, um noch mehr Geschmack zu bekommen. Sie können auch Selterswasser hinzufügen Fizz hinzugefügt.

6 gesunde Alternativen zum Leitungswasser, das schmeckt gut >>>

Sie essen die falsche Menge an Protein

Wie bei der Wasseraufnahme ist der Proteinkonsum weit verbreitet und wird ständig getestet und getestet in neuen Forschungen untersucht. "Protein hilft bei der Fettverbrennung und Muskelaufbau, je mehr wir essen, desto schlanker werden wir, oder? Falsch ", sagt Carlucci. Lange Rede, kurzer Sinn, wenn du zu viel Protein isst, wird es zu Gewichtszunahme führen. Wenn du zu wenig Protein isst, wirst du ständig hungrig sein und nach einfachen, schnellen Energiefixierungen wie verarbeiteten Lebensmitteln und carb-dichte ißt.

Grund: " Unser Körper kann nur ~ 30-40 g Protein auf einmal aufnehmen, also jede Menge Protein, die wir darüber essen einfach wird als Fett gespeichert ", erklärt sie. Selbst wenn Sie ein Bodybuilder sind und Sie versuchen, mehr als 100 Gramm Protein pro Tag zu konsumieren, können Sie nicht alles in einer Mahlzeit konsumieren. Unsere Muskeln können nur metabolisieren Protein in Portionen, wenn Sie diesen Grenzwert überschreiten, werden Sie es als Fett speichern.

Lösung : Mageres Protein ist fantastisch für Muskelkraft, Regeneration und damit du dich länger satt fühlst, sagt Carlucci, der Schlüssel ist nicht übertrieben."Ziel für 30g Protein bei jeder Mahlzeit, das entspricht einer 4oz Portion Hühnchen oder Steak", fügt sie hinzu. Außerdem ist ein 35g Protein-Frühstück eine der besten Möglichkeiten, um Körperfett in Schach zu halten.

Die 20 besten Fleischproteine ​​>>>

Du bist in einer Übung stecken. Rut

Du findest eine Klasse oder Routine, die du absolut liebst. Es ist herausfordernd, ansprechend und lohnend - bis es das nicht ist. Das Problem ist, dass die meisten Menschen nicht den Antrieb und die Motivation haben, das Plateau zu überwinden, oder sie wissen einfach nicht, was sie tun sollen.

Grund: "Du beginnst eine Trainingsroutine und siehst tolle Ergebnisse, dann siehst du nach ein paar Monaten keine Gewichts- oder Körperfettveränderungen mehr, das ist typisch", sagt Carlucci. Sie müssen ständig Ihre Muskeln auf neue, ungewohnte Weise anregen, um neues Wachstum zu stimulieren. Das heißt, auf einem Laufband zu laufen, wird es nicht schneiden, es sei denn, Sie nehmen einige wichtige Änderungen vor.

Lösung: Ändern Sie die Dinge alle sechs Wochen. "Versuchen Sie, eine Minute hochintensive Cardio-Intervalle (Sprungkniebeugen, Springen Ausfallschritte, Bergsteiger, Burpees, Springseil, Laufband Sprints) zwischen den verschiedenen Gewichtssätzen an der Gym ", schlägt sie vor." Und wenn Sie in der Regel 30 Minuten im gleichen Tempo laufen, versuchen Sie, zusätzliche Zeit hinzuzufügen, die Geschwindigkeit zu erhöhen oder die Steigung, um Ihren Körper aus Autopilot und wieder auf Kurs zu bringen, um die Ergebnisse zu erhalten Auf der Suche nach." Dies wird Ihnen helfen, Ihre Ziele voranzutreiben und zu erreichen, egal, ob es sich um Neujahrsvorsätze handelt oder um etwas, auf das Sie schon seit einiger Zeit hinarbeiten.

Die 8 besten Möglichkeiten, um Ihre Planke zu wechseln >>>