Die 8 Wunder des Matcha Green Tea

Zen-Mönche wissen nicht viel über Muskeln, aber sie wissen viel über lange, unbetonte Leben. Eines ihrer Geheimnisse: Trink Matcha grüner Tee.

Wenn du noch keinen Matcha-Grüntee trinkst, bist du hinter der Zeit! Holen Sie sich mit dem Programm und versuchen Sie diesen metabolismusfördernden, stressverringernden, immunstimulierenden, cholesterinsenkenden Teenager-Mutanten-Ninja-Krebs-Kämpfer!

Obwohl vor mehr als 1000 Jahren in China grüner Tee getrunken wurde, wurde es ein wichtiger Teil der japanischen Kultur. Sie nannten den Tee Matcha. Zen buddhistische Mönche tranken es, um während langer Stunden der Meditation wachsam und ruhig zu bleiben.

Japanische Teeblätter wachsen im Schatten, um den Chlorophyllgehalt zu erhöhen. Diese chlorophyllreichen Blätter werden dann handverlesen, gedämpft, getrocknet und zu einem feinen grünen Pulver gemahlen.

Die Geschichte und Kultivierung des Tees ist interessant, aber für Gesundheitenthusiasten ist der Gehalt an Antioxidantien am wichtigsten. Eine Tasse Matcha Grüntee hat so viele Antioxidantien wie 10 Tassen normaler Tee! Das ist fast genau das gleiche Verhältnis zur "Spinnenstärke", die Peter Parker bekommt, wenn er seinen Anzug anzieht!

Fit für einen Tee

Die Kraft des Tees ist so super, weil ganze Blätter in Wasser aufgelöst werden und nicht in Tüten eingeweicht werden. Anstatt die Blätter wegzuwerfen, nehmen Sie alle ihre antioxidativen Kräfte auf.

Diese Zahlen sind nicht in den Charts enthalten. Matcha grüner Tee besitzt antioxidative Niveaus 6. 2mal das der goji Beeren, 7mal das der dunklen Schokolade, 17mal das der wilden Blaubeeren und 60. 5mal das des Spinats! Heiliger Franziskus, Batman!

Und das ist nicht alles! Die Großartigkeit von Matcha macht eine lange Liste.

Antioxidantien von Matcha-Grüntee

  • 6. 2 mal so viel wie das von Goji Beeren
  • 7 mal so viel wie das von dunkler Schokolade
  • 17 mal das der Wildblaubeeren
  • 60. 5 mal die von Spinat

1

Krebsverhinderer

Grüner Tee enthält starke Antioxidantien namens Catechine, die nach gefährlichen freien Radikalen im Körper fangen. Das stärkste Catechin, das in grünem Tee gefunden wird, ist EGCG (Epigallocatechingallat), das als starkes Anti-Karzinogen angesehen wird.

Eine Studie der Universität von Colorado aus dem Jahr 2003 bestätigte, dass das Trinken von 1 Tasse Matcha-Grüntee die 137-fache Menge an Antioxidationsmittel EGCG im Vergleich zu einer herkömmlichen Tasse Grüntee aufweist.

2

Anti-Ager

Einer der Orte in der Welt, wo Menschen am längsten leben, ist Okinawa, Japan. Die Langlebigkeit der okinawanischen Bevölkerung wurde zum Teil auf den regelmäßigen Verzehr von Matcha Green Tea zurückgeführt.

Matcha Grüner Tee ist der beliebteste Grüntee Japans, der jedoch aufgrund seiner Fähigkeit, Entzündungen, Oxidation und Alterung zu bekämpfen, auf der ganzen Welt immer beliebter wird. Eine Studie von 2011, die im American Journal of Clinical Nutrition vorgestellt wurde, zeigte, dass die Verabreichung von Grünteegetränken oder -extrakten das Serum-Gesamtcholesterin und LDL-Cholesterin-Konzentrationen von "Evil Emperor Zurg" .Eine 1999 im American Journal of Clinical Nutrition vorgestellte Studie zeigte, dass grüner Tee-Extrakt, der reich an Catechinen ist, thermogene Eigenschaften besitzt und die Fettoxidation über das hinaus fördert, was durch den Koffeingehalt des Tees erklärt wird.

Es wurde festgestellt, dass der Konsum von grünem Tee die Thermogenese (Kalorienverbrauch des Körpers) von 8-10% auf 35-43% des täglichen Energieverbrauchs erhöhte.

Eine weitere Studie zeigte, dass das Training nach dem Trinken von Matcha-Grüntee zu 25% mehr Fettverbrennung während des Trainings führte.

Beide Studien weisen darauf hin, dass Matcha grüner Tee sowohl den Stoffwechsel als auch die Fettverbrennung verbessern kann - kann ich einen Amen bekommen? !

5

Entgiftungsmittel

Matcha wird im Schatten angebaut, weshalb es reich an Chlorophyll ist, als andere Grüntees. Chlorophyll ist das Pigment, das dafür sorgt, dass Blätter ihre grüne Farbe bekommen. Der Hulk wäre stolz!

Chlorophyll soll den Körper entgiften, aber das muss wissenschaftlich bewiesen werden. Ich wollte es erwähnen wegen seiner angeblichen Fähigkeit, den Körper von Giftstoffen, Schwermetallen, Giften, Dioxinen und Hormonstörern zu reinigen.

6

Geistverbesserer

Matcha grüner Tee enthält bis zu 5-mal mehr L-Theanin als herkömmlicher grüner Tee. L-Theanin ist eine Aminosäure mit psychoaktiven Eigenschaften, die alpha-Wellenaktivität im Gehirn induzieren kann.

Es ist bekannt, dass Stress die Betawellenaktivität des Gehirns induziert, was zu einem aufgeregten Zustand führt. Alphawellenaktivität kann Stress abbauen, Entspannung fördern und sogar den Blutdruck senken.

Obwohl Matcha Koffein enthält, wirken die entspannenden Eigenschaften von L-Theanin den "jitterigen" Wirkungen von Koffein entgegen. Daher fördert eine Tasse Matcha-Grüntee die Konzentration und Klarheit des Geistes, ohne die mit dem Kaffee in Verbindung stehende Nervenergie zu erzeugen.

7

Faser

Matcha Grünteeblätter enthalten ein hohes Maß an leicht resorbierbaren Ballaststoffen. Zu den Vorteilen von Ballaststoffen zählt die Fähigkeit, Verstopfung zu lindern und den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren.

8

Energy Energy

Probieren Sie eine Tasse Matcha-Grüntee als Nachmittags-Pick-Me-Up, wenn Sie einen zusätzlichen Fokus benötigen. Matcha Grüner Tee ist ein idealer Ersatz für Kaffee, weil er einen Energieschub ohne die Kopfschmerzen bereitstellt, die Sie bei einem Kaffeeunfall bekommen könnten.

Tipps zur Verbesserung Ihrer Matcha Erfahrung

Matcha Grüntee ist als konzentriertes Pulver erhältlich und kann in Reformhäusern gefunden werden. Ich empfehle Bio-Matcha, weil es ohne künstliche Dünger, Herbizide oder Pestizide hergestellt wird.

Fügen Sie kein Matcha-Grünteepulver in kochendes Wasser, weil es "grasig" schmeckt. Kochen Sie das Wasser und lassen Sie es 5 Minuten ruhen, bevor Sie den Tee zugeben.

Es kann einige Zeit dauern, bis man sich an den Geschmack von Matcha gewöhnt hat. Gib der Kraft des Tees nach!

Referenzen

// living-qi. com

// www. matchasource. com / matcha-tee-gesundheit-vorteile-s / 14. htm

www. dannibble. com

Xin-Xin Zheng, Yan-Lu Xu, et al. Die Aufnahme von grünem Tee senkt das Nüchtern-Serum und LDL-Cholesterin bei Erwachsenen: eine Meta-Analyse von 14 randomisierten, kontrollierten Studien Am J Clin Nutr August 2011.

Abdul G. Dulloo, Claudette Duret, et al. Wirksamkeit eines Grüntee-Extrakts, der reich an Catechin-Polyphenolen und Koffein ist, bei zunehmendem 24-Stunden-Energieverbrauch und Fettoxidation beim Menschen. American Journal of Clinical Nutrition, Bd. 70, Nr. 6, 1040-1045, Dezember 1999

// www. doctoroz. com / videos / 3-überraschende-wege-durchbruch-dein-gewicht-verlust-plateau