Süchtig nach Facebook? Es könnte deine Gene sein

Während einige Leute nicht bereit sind, Facebook mit Zigaretten und Alkohol zu versorgen, helfen neue Forschungen, die Internet-Sucht auf eine ähnliche biologische Basis zu stellen.

Deutsche Forscher fanden heraus, dass viele von ihnen eine genetische Mutation haben, von der bekannt ist, dass sie eine wichtige Rolle bei der Nikotinzugabe spielt. Das heißt, wenn Menschen mit der Mutation rauchen, wird das Belohnungssystem ihres Gehirns aktiviert - und Wissenschaftler sagen, dass bei Verwendung des Internets genauso funktionieren können.

Woher weißt du, ob das Internet nur ein Langeweile-Buster ist ... oder eher ein Lebenslüscher? Um Ihre Internet-Sucht schnell zu überprüfen und Hilfe zu finden, besuchen Sie das Zentrum für Internet-Sucht.

Dann melden Sie sich ab,

vor lesen Sie den Rest von MF oder überprüfen Sie Ihren Twitter-Feed. Kannst du es machen? Das ist der echte Test ...