Bob Harper spricht Apple Watch und Gesundheit und Fitness

Unabhängig von Ihren Gesundheits- und Fitnesszielen steht Ihnen eine App, ein Tracker oder ein anderes Tech-Tool zur Verfügung, mit dem Sie diese schneller erreichen können. Es ist einfach so, dass einige von ihnen Anrufe annehmen können.

"Ich denke, dass, besonders wenn wir ein Ziel haben - ich sehr zielorientiert bin - ein Werkzeug das Beste ist", sagt Bob Harper, Promi-Trainer und Star von NBC's The Biggest Loser . "Vor langer Zeit in unserer Show haben wir dieses Ding benutzt - es wurde ein Body Bug genannt - und die Leute haben wirklich darauf reagiert", erinnert sich Harper, dass es "klobig" und sehr früh im Fitness-Tech-Spiel war. "Nun, alle plötzlich ist die Apple Watch genau so auf Steroiden. Es gibt uns nur so viel! Jetzt ist alles nur noch am Handgelenk. "
Harper hat eine Apple Watch seit auf seinem Handgelenk gehalten debütierte. "Ich bin ein Uhrmacher. Ich liebe meine Uhren - und seit ich meine Apple-Uhr habe, habe ich keine meiner anderen getragen. Ich bin davon besessen", sagt Harper.
Harper wird nächsten Dienstag, den 4. August um 6 Uhr in New York sein. m. um über die Fitness / Tech-Kreuzung zu sprechen - und mehr - im Soho Apple Store. Aber bevor er sich mit Jay Blahnik, Apples Direktor für Gesundheit und Fitness, zusammensetzte, sprach er mit Men's Fitness darüber, was an der Apple Watch, der kommenden Staffel The Biggest Loser , so großartig ist > und seine Top-Tipps zu Bewegung und Ernährung.

Fitness für Männer

Was noch wichtiger ist: Diät oder Sport? Bob Harper: Diät!

MF: Glaubst du, dass sie in der Serie genug Diät halten?

BH: Nein, das tue ich nicht und das hoffe ich in dieser Saison. Die Ernährung ist 80% des Körpers, nach dem Sie suchen. Du kannst für eine Stunde am Tag ins Fitnessstudio gehen, aber es ist das, was du in den anderen 23 Stunden machst, die wirklich zählen. Wenn ich in einen Coffeeshop oder so etwas gehe und ich jemanden in der Trainingsbekleidung sehe, der wie ein Muffin isst und ein 500-Kalorien-Getränk trinkt, bin ich wie du, hast gerade diese Stunde im Fitnessstudio verschwendet!

MF: Eines der angesagtesten Themen auf dem Markt ist die Idee von gesundem Fett. Und all diese neuen Untersuchungen sagen, dass es im Laufe der Jahre einen schlechten Ruf bekommen hat. Wo stehst du?

5 Gründe, warum die Leute foolly Angst vor Fett haben >>>

BH: Die Leute sind so besorgt über Fett, [aber] verarbeitet, sind fettfreie Lebensmittel, was macht sie wirklich Fett. Unsere Körper brauchen [gutes gesundes Fett] - unser Gehirn braucht das! Es ist großartig für dein Training. Sorgen Sie sich nicht so sehr um Ihr Fett, sorgen Sie sich um diese Kohlenhydrate, die Sie essen, diese stärkehaltigen, zuckerhaltigen Kohlenhydrate, die nichts anderes tun, als Fett in Ihrem Körper zu speichern. Ich bin ein Paleo-Typ, also fange ich jeden Tag mit einem dieser Bulletproof-Kaffees mit dem Ghee und dem MCT-Öl an, und das habe ich jeden Morgen.

MF: Wenn wir von Paleo sprechen, weiß ich, dass Sie ein großer Befürworter von CrossFit sind. Was sind die wichtigsten Dinge, die CrossFit Ihrer Meinung nach richtig macht?

BH: Es geht um funktionelles Training, es geht um ständig abwechslungsreiche Bewegung. Du bist nicht auf eine Sache spezialisiert, du machst viele Dinge. Als ich anfing CrossFit zu machen, war ich ein Läufer. Ich war ein langsamer Zuckerkerl - ich könnte lange gehen. Ich würde die Spinning-Kurse nehmen und all das. Und CrossFit hat mich überall verprügelt! Ich dachte, ich wäre in Form, und das war ich nicht, weil ich mich auf eine Spur stellte.

Also, wenn ich CrossFit für die Jahre mache, in denen ich es gemacht habe, dann mag ich es wirklich, dass es wirklich darum geht, den Körper zu überlasten, hohe anaerobe Bewegungen auszuführen und für eine kürzere Zeit. Es ist also weniger Stress für meinen Körper, als wenn ich eine Bootcamp-Klasse absolviere und die ganze Zeit auf dem Laufband renne. Ich habe mich so verletzt, und das ist so, als ob das wirklich für meinen Körper funktioniert hat. Und ich bin dabei, 50 zu werden und fühle mich, als wäre ich in der besten Form meines Lebens.

Die 6 brutalsten CrossFit-WODs >>>
[pagebreak]

MF: Wenden Sie die CrossFit-Prinzipien auf die Workouts in

The Biggest Loser an? BH: Ohne Zweifel. Was ich mit der Integration von CrossFit mit diesen Leuten herausgefunden habe, ist, dass die Erfolgsrate für die Leute, mit denen ich arbeite, zugenommen hat, weil sie nicht so sehr daran interessiert sind, ständig auf dem Laufband zu sein. Jeder wird einfach gelangweilt. Diese Leute werden so herausgefordert und alles in Crossfit kann skaliert werden. Das sage ich den Leuten: CrossFit bekommt einen schlechten Ruf mit Leuten, die nicht informiert sind. [CrossFit] ist nicht gefährlich. Es ist nur, dass Leute mehr abbeißen, als sie kauen können, und das ist gefährlich.

MF: Was ist dein Tipp Nummer eins für Leute, die ihre Gewichtsverlust Ziele starten wollen? Was ist das erste, was jemand tun sollte?

BH: Nimm Zucker aus deiner Ernährung. Ich lasse Leute versuchen, einen Tag ohne Zucker oder künstliche Süßstoffe zu gehen. Schau, ob du das kannst; es ist eine große Herausforderung.

Acht Möglichkeiten, wie ein Athlet zu trinken >>>

MF: Was ist mit Alkohol?

BH: Die kalten harten Fakten sind, wenn du trinkst, was ich tue, muss es in Maßen sein. Wenn du zum Abendessen gehst und weißt, dass du diesen Wein trinkst, dann musst du sicherstellen, dass du dir den Rest deines Essens ansiehst und sicherstellst, dass es überhaupt keine Kohlenhydrate gibt Teller.

MF: Also dann weiter zur Apple Watch. Was sind deine anfänglichen Gedanken?

BH: Ich bin davon besessen. Ich mag Zahlen, ich mag es, gesagt zu bekommen, dass ich die Tore getroffen habe. Wenn mein Ziel Aktivität Sache auftaucht, ich bin wie "Ahhh, ja! "Eine Sache, die ich wirklich interessant fand, ist, wenn sie mir sagt, aufzustehen; Ich habe nie bemerkt, wie sehr ich mich hinsetze. Weil ich so viel trainiere, bin ich wie "Oh, ich stehe viel auf". Aber ich denke ich nicht. Ich liebe, wie die Approximationen auf der Apple-Uhr wirklich genau sind. Nichts ist 100%, aber lassen Sie mich Ihnen sagen - mit der Herzfrequenz und allem, haben sie wirklich ihre gebührende Sorgfalt dafür getan, diese Uhr zusammenzusetzen.

MF: Wie kann die Apple Watch Ihnen helfen, Ihre Fitness- und Gesundheitsziele zu erreichen?

BH: Ich denke, es bringt Bewusstsein. Wenn du beginnst, die Nährwertangaben über das Essen, das du isst, zu lesen, wirst du achtsamer und du wirst bewusster, was du isst. Ich sage das Gleiche, wenn es um die Apple Watch geht. Plötzlich gibt es mir diese Information, diese kleine Vibration an meinem Arm, sie gibt mir etwas zum Anschauen und "Oh! OK. Ich muss wirklich wissen, was ich tue. "

MF: Die Apple Watch unterscheidet zwischen aktiven Kalorien und" Rest "-Kalorien. Denkst du das ist wichtig? Ist es besser, als nur Schritte zu betrachten?

BH: Nun ja. Vor allem, wenn Sie Sport in Ihren Tag integrieren, sehen Sie das Defizit, das hoffentlich passieren wird, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren.

Wird die Apple Watch Ihr Leben retten? >>>

MF: Was ist deiner Meinung nach der beste Fitness-Einsatz für die Uhr an diesem Punkt?

BH: Ich erinnere mich, dass ich es den Leuten immer gesagt habe, versuch mal reinzukommen. Richtig? Versuchen Sie, aufmerksam zu sein, einen Schrittzähler zu bekommen. Etwas so einfaches, was die Apple Watch Ihnen bietet, ist großartig. Es ist großartig, dass die Person, die gerade Mittagspause macht, ihre Uhr anschaut und sie sagt, ich kann 20 Minuten von meiner Stunde nehmen und ein bisschen laufen und versuchen, mein Ziel von so vielen Schritten zu erreichen, die ich eingebaut habe . Und all diese Apps, die herauskommen, wie MyFitnessPal und solche Dinge, bringen die Leute dazu, sich ihrer Makronährstoffe sehr bewusst zu sein. ihr Protein, Fett und ihre Kohlenhydrate. All das kommt bei dieser Uhr wirklich gut zusammen.

MF: Was sind deine Lieblingsdiät und Trainings-Apps für die Uhr und das Telefon?

BH: Ich bin ein Typ, der nicht viel Schnickschnack mag. Ich bleibe bei einem, und ich will das beherrschen. Ich liebe diese einfache Aktivitäts-App, die auf der Apple-Uhr kommt. Es ist einfach, es ist einfach, es gibt mir das 3-2-1. Mit meinen Workouts, die CrossFit machen, programmiere ich immer das andere und gehe einfach, und am Ende sage ich, dass meine Stunden so lange aufgingen und ich habe so viele Kalorien verbrannt.