Körperkontrolle, Kraft und Fluss mit den fliegenden Schritten von Red Bull Fliegender Bach

Film von Steer Digital Media; SteerFilme. com

Breakdance ist nicht nur eine hypnotisierende Darstellung einzigartiger Talente, Fähigkeiten und Rhythmen - es ist auch körperliche Fitness in einer seiner rohesten Formen. Während du diese Tänzer vielleicht nicht stundenlang im Fitnessstudio findest oder schwere Gewichte pumpst, nehmen sie die Konditionierung ihres Körpers sehr ernst. Für sie wird es nur anders gepflegt. Ihr Training ist natürlich, organisch und so umweltfreundlich wie es nur geht. (Oder auf dem Boden, um genauer zu sein.)

"Du benutzt jeden Muskel in deinem Körper", sagt Benny Kimoto (@BennyKimoto), ein Mitglied von The Flying Steps (@redbullflyingbach), und ein Sportler, der als wahrer Pionier des Handwerks gilt . Er fügt hinzu: "Man muss in Form sein, weil man sich sehr schnell verletzen kann, also versuchen wir, auf unsere Körper aufzupassen." Uwe Donaubauer (@uwe_donaubauer), ein Teamkollege, der als Meister des Mixens der verschiedenen Breakdance-Stile bekannt ist, bekräftigt, dass es sich um einen Ganzkörper-Fitnesstest handelt: "Es braucht Kraft von überall", sagt er.

Während ihre Auftritte weit davon entfernt sind, "Ausstecher" zu sein, gibt es Muster, Themen, Sequenzen oder Progressionen, die man während einer ihrer Shows sehen würde. "Top Rocks" ist eine Reihe von Schritten während in einer etwas aufrechten Position auf ihren Füßen bleiben. Von dort aus können sie in "Fußarbeit" fallen, was viel schnellere Sequenzen in einer niedrigeren oder sogar gedrungenen / hockenden Position bedeutet. Als nächstes sind die "Power Moves". Das ist es, was Sie (und die Kamera) wirklich interessiert, weil sie explosiv und freigeistig sind. Schließlich haben Sie "Freezes", genau wie sie klingen, ein Einfrieren der Bewegung.

Wie Sie sich vorstellen können, wird der Körper kardiovaskulär besteuert und durch Drehungen, Wendungen, Verrenkungen und Inversionen gebracht. Die Stärke und Kontrolle des gesamten Körpers ist hoch, aber genauso gefährlich. Um dieses Risiko zu mindern, reproduzieren die Praktiken des Teams genau das, was sie bei einer tatsächlichen Leistung tun, aber langsamer, kontrollierter und für Wiederholungen, um Stärke aufzubauen und aufrechtzuerhalten.

1. Push up circles

Dies ist eine Kombination aus Liegestützen und Fußarbeit, um den oberen und unteren Körper aufzuwärmen.
2. Freeze-Training

Während Sie während einer Performance ein sehr spezifisches "Freeze" sehen können, wird das Team in der Praxis fast jede Variation durchführen, um jeden Muskel, jedes Gelenk, jedes Band und jede Sehne vorzubereiten.
3. Top rock circles

Betrachten Sie dies als Ihre Licht Cardio-Sitzung vor einem traditionellen Aufwärmen. Es ist leicht und leicht, das Blut fließen zu lassen.
Die Flying Steps starten am 2. Dezember im Buell Theatre in Denver, Colorado, ihre US Red Bull Flying Bach-Tour mit weiteren Stationen in Riverside, Phoenix, Washington DC, Baltimore, Dallas, San Antonio und Houston.Weitere Informationen, einschließlich Daten und Ticketing, finden Sie unter RedBullFlyingBach. com