Essen für Survival

Man könnte denken, dass es die "Nebensaison" für NFL-Athleten ist, aber es gibt nur wenig Zeit für diejenigen, die es ernst meinen, sich in dieser Liga einen Namen zu machen. Wir sind etwa vier Wochen von der NFL Draft, aber es gibt viele andere Aktivitäten außerhalb der Saison in Einrichtungen im ganzen Land. Jungs heben an, um fünf Pfund zu ihren Rahmen hinzuzufügen, die im nächsten Jahr zu anderen 1. 5 Säcken übersetzen könnten, der der Unterschied zwischen $ 4 und $ 9 Millionen in garantiertem Geld sein könnte. Diese Kerle scheinen niemals eine Auszeit zu nehmen, zumindest nicht mehr als ein paar Wochen.

Wir haben einen Blick in den Kopf eines jungen Spielers geworfen, der die Off-Season nutzt, um bei Jaguars zu trainieren. com. Anscheinend verbringt der zweite Mann, Quentin Groves, seine Freizeit in der Küche.

"'Essen ist Geld. So dränge ich mich zum Essen", sagte Groves. "

Groves, der in dieser Saison mehr Einfluss haben will, ist einer der vielen, die wissen, dass das Gewicht direkt zu ihrem Erfolg führt. Schau dir die Geschichte an, um ein bisschen mehr über die Mentalität zu lesen, dich zum Essen zu zwingen.

Jaguare. com