Frischer Lachs Ceviche mit Gurken und Radieschen

Jessica Fishman Levinson PortionenZeit 15

Du wirst es wahrscheinlich nicht glauben, aber dieses leckere Ceviche-Rezept dauert nur 15 Minuten, um es zusammen zu werfen.

Hinweis des Küchenchefs: Da Fisch sehr leicht verderblich ist, sollten Sie ihn nicht länger als 1-2 Tage nach der Zubereitung aufbewahren. Achten Sie auch auf Kreuzkontaminationen zwischen dem rohen Lachs und anderen frischen Zutaten, die Sie in Ihrer Küche für andere Gerichte verwenden.

Ernährung (pro Portion)

Kalorien: 131; Gesamtfett: 5 g; gesättigtes Fett: 1 g; Protein: 16 g; Kohlenhydrate: 6 g; Zucker: 3 g; Faser: 1 g; Cholesterin: 42 mg; Natrium: 424 mg

Rezept und Foto von Jessica Fishman Levinson, M. S., R. D. N., C. D. N. of Nutritioulicious.

macht 6 Portionen Vorbereitungszeit: 15 Kochzeit: 0 Zutaten 1 lb Lachs, Haut entfernt, in ½ "Stücke geschnitten1 Tasse gewürfelt geimpft Englisch Gurke1 Tasse gewürfelt Rettich1 Tasse gehackte Schalotten1 Serrano Chili, entkernt und gehackt (fügen Sie Samen basierend auf gewünschte Schärfe ) ¼ Tasse Limettensaft ½ Tasse Zitronensaft¼ Tasse ungewürzter Reisessig1 TL frisch geriebener Ingwer1 Teelöffel Kosher Salz1 Tasse gehackter KorianderWie man es macht

Lachs, Gurke, Rettich, Frühlingszwiebeln und Chilischote in einer großen Glasschüssel kombinieren. >

In einem Messbecher oder einer kleinen Rührschüssel den Limettensaft, den Zitronensaft, den Reisessig, den Ingwer und das Salz verquirlen, über die Fischmischung gießen und alles gut werfen der Fisch ist mit den Säften bedeckt.

Mit Plastikfolie abdecken und im Kühlschrank mindestens 30 Minuten marinieren, gelegentlich schütteln, kurz vor dem Servieren den Koriander einrühren und gekühlt servieren.