Der heilige Gral des gesunden Naschens?

Inzwischen hast du gehört, dass die News-Nüsse kein böses Bar-Essen sind, das darauf wartet, deine Arterien zu verstopfen und dir einen Bauch zu wachsen. In Wahrheit wissen wir, dass Nüsse nicht nur lecker sind, sondern auch Eiweiß liefern und Energie geben und eine Rolle für Gesundheit und Langlebigkeit spielen können.

Aber es gibt noch mehr großartige Neuigkeiten. Eine Nussart, die von Mutter Natur entworfen wurde, sticht aus der Masse heraus: Es ist die Pistazie, ein toll schmeckender Snack, der sich auch als mächtige Waffe im Kampf gegen geistloses Essen erweist.

Get Crackin

Wenn du mehr als dein Körpergewicht im Fitnessstudio bänkest, ist es schwer vorstellbar, dass die Aufgabe, eine Pistazie aus der Schale zu werfen, der Schlüssel zum Erreichen deiner Fitness- und Gewichtsziele sein könnte. Aber die Nüsse zu schälen - und die Schalen im Blick zu behalten - kann das Naschen verlangsamen und dazu beitragen, dass Sie weniger Kalorien zu sich nehmen, als wenn Sie Schalenfrüchte (wie Mandeln oder Cashewnüsse) essen würden.

Das Konzept wurde als "Pistazie-Prinzip" bezeichnet und ist die Idee des Verhaltensessen-Experten James Painter, Ph. D., R. D., Professor an der School of Family and Consumer Sciences an der Eastern Illinois University. In einem seiner Verhaltensexperimente an der Universität, deren vorläufige Ergebnisse 2011 in der Zeitschrift Appetite * veröffentlicht wurden, nahmen die Snacker, die ungeschälte Pistazien aßen, 41% weniger Kalorien zu sich als diejenigen, die bereits geschälte Nüsse gegessen hatten . (Diejenigen, die vor geschälte Pistazien aßen, konsumierten im Durchschnitt 211 Kalorien, während diejenigen, die ihre eigenen Schalen hatten, durchschnittlich 125 Kalorien aßen.) Darüber hinaus berichteten diejenigen, die weniger Schalenmuttern aßen, im Wesentlichen die gleichen Füllgrade.

In einer anderen vorbereitenden Studie in Eastern Illinois aßen Probanden, die den ganzen Tag an einem Schreibtisch mit einer Schale Pistazien (die alle zwei Stunden aufgefüllt wurde) sowie einer Muschelschale aßen 18% weniger Kalorien als diese deren Schalen wurden weggenommen, als die Schüssel wieder aufgefüllt wurde. Obwohl weitere Untersuchungen notwendig sind, unterstreichen diese beiden Studien den Wert der Pistazien als einen großen täglichen Snack.

Pistazien sind auch eine gute Quelle für Protein und Ballaststoffe sowie Vitamin B6, Kupfer und Mangan.

(Einige der Informationen für diesen Artikel stammen von Wonderful Pistachios.) * "In-shell Pistazien reduzieren die Kalorienzufuhr im Vergleich zu geschälten Nüssen", Honselman, Painter et al, Appetite, 2011 , 57 (2): 414-417
"Die Wirkung von Pistazienschalen als visueller Hinweis auf die Verringerung des Kalorienverbrauchs", Kennedy-Hagan K., Maler JE, et al, Appetite, 2011
" Assoziation von Nusskonsum mit totaler und verursachungsspezifischer Mortalität ", Bao, Y., Han, J., et al., New England Journal of Medicine, 2013; 369; 21: 2001-2011