So kochen Sie diese Kale, Wurst und Pfeffer Pfanne in 30-Minuten

Ronny Joseph

Eine Grünkohl-Wurst-Pfeffer-Pfanne ist ein perfektes Beispiel dafür, wie Sie in rund 30 Minuten eine leckere und gesunde Mahlzeit mit vielen Essensresten zubereiten können. Es ist besonders gut für Leute, die versuchen, mehr Grüns in ihrer Ernährung zu arbeiten. Raufutter wie Grünkohl, Spinat oder Kohl düngt die Blätter, beseitigt überschüssige Feuchtigkeit und schützt den Kiefer vor dem unnötigen Kauen. Fühlen Sie sich frei, Ihre Lieblingswürste zu verwenden, solange sie frei von Junk wie Weizenfüller, Zucker und Konservierungsstoffe sind. Die beste Wahl: Gehen Sie zu Ihrem Metzger und fragen Sie nach hausgemachten Würstchen.

Ronny Joseph ist Experte für das HUMANFITPROJECT Netzwerk für MEN'S FITNESS . Folge Ronny auf Instagram (@Primal_Gourmet) und Facebook.
Wenn Sie weitere tolle Rezeptideen direkt in Ihre Mailbox erhalten möchten, melden Sie sich für den Newsletter von MEN'S FITNESS an.

Dient ca. 2

ZUTATEN

4 natürliche Würste - Schwein, Pute oder Rind; ½ große rote Zwiebel - julienned; ½ rote Paprika - julienned; 3-4 Knoblauchzehen - gehackt; 1 rote Chilischote - oder Ersatz Jalapeño; 1 Kopf Grünkohl - Stiele entfernt und grob in 1 "Bänder geschnitten; ½ Tasse lauwarmes Wasser; 1 TL Fenchelsamen; Salz und Pfeffer; 2 EL Extra Virgin Olivenöl (EVOO)

METHODE

- Heizen Sie Ihren Ofen auf 400F

- Erhitzen Sie eine ofenfeste Pfanne bei mittlerer Hitze. Wenn die Pfanne heiß ist, fügen Sie 2 EL EVOO hinzu. Würstchen in die Pfanne geben und 4-5 Minuten braten oder bis sich eine goldbraune Kruste bildet. Drehen und bräunen Sie die andere Seite für weitere 4-5 Minuten.

- Würstchen auf einen Teller geben und für den Moment beiseite stellen.

- Alle bis auf 3 EL der gereinigten Säfte in der Pfanne abtropfen lassen. Fügen Sie die Zwiebeln, Paprika, Knoblauch und Chilis hinzu. Mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen. Sautieren, bis die Zwiebeln durchscheinend sind und die Paprikaschoten aufgeweicht sind (ca. 7-10 Minuten). Umrühren, um Verbrennungen zu vermeiden.

- 1 TL Fenchelsamen hinzufügen und 1 Minute kochen lassen, um ihre ätherischen Öle freizusetzen.

- Fügen Sie 1/2 Tasse Wasser hinzu und kratzen Sie mit einem Spatel oder Holzlöffel alle braunen Teile vom Boden der Pfanne ab.

- Arbeiten Sie im Batch, beginnen Sie mit dem Hinzufügen von 1-2 Handvoll auf einmal. Mach dir keine Sorgen, wie der Grünkohl erhitzt, wird es in der Lautstärke deutlich reduzieren. Fahren Sie fort, es mit dem heißen Gemüse und Wasser zu werfen, bis alles in die Pfanne passt. Geschmack für Gewürze und Salz und Pfeffer nach Geschmack anpassen.

- Sobald der ganze Grünkohl fertig ist, legen Sie die Würste über die verwelkten Grüns und geben Sie die Pfanne in den vorgeheizten Ofen. Koch ca. 15 Minuten bei 400F (Kochzeit variiert je nach Größe der Würste und Hitze des Ofens).

- Aus dem Ofen nehmen und direkt in der Pfanne mit etwas gebackenem Süßkartoffel oder Blumenkohlreis servieren.