Wie man für eine Expeditionsjagd am Polarkreis trainiert

Mit freundlicher Genehmigung von Paul Bride

120+

Minuten

4-6

Übungen

Ausrüstung

Ein Spaziergang durch Downtown Manhattan ist nichts im Vergleich zu Steinschafen British Columbia, aber Jason Hairston, ein Expeditionsjäger und ehemaliger NFL Lineman, hat kein Problem damit, sein Rudel mit uns zu beladen, um eine "Trainings" -Session zwischen Straßen und Wolkenkratzern der Stadt zu simulieren.

Anpassung ist eine seiner Stärken. Zurück in der High School und College, war Fußball Hairstons Leben. Er hatte sogar eine Chance, seinen Traum mit den Denver Broncos auszuleben - bis er im Alter von 24 Jahren durch eine Verletzung verletzt wurde. "Ich habe mir den Hals gebrochen. Hat meine Karriere beendet", sagt er.

Und wie viele Athleten in den besten Jahren, rutschte er in Depressionen. "Fußball ist so aufregend. Es ist so viel Adrenalin drin. Wenn das vorbei ist, wie bekommst du das wieder?"

So hart es am Anfang auch gewesen sein mag, schließlich hat Hairston es "wieder geschafft". Diesmal jedoch durch andere Leidenschaften: Jagd, dann Sport. "Meine Verbindung zurück zu den Bergen war großartig für mich", sagt er. "Es war meine Medizin. Sie gab mir einen anderen Fokus im Leben; etwas darauf freuen und aufgeregt sein. "

Hairston wurde als Naturbursche geboren. Nach seiner Erfahrung mit der Jagd und der Verfolgung, fiel es ihm jedoch schwer, Ausrüstung oder Produkte zu finden, die den Bedürfnissen und Anforderungen von Expeditionsjägern entsprachen. Er nutzte diese Gelegenheit, ging mit einem Partner ins Geschäft und gründete Sitka - seinen ersten Einstieg in die Jagdbranche - bevor er 2012 seine eigene Marke KUIU gründete.

"Wir können die beste Linie herstellen, die jemals hergestellt wurde, weil wir Materialien kaufen können, die sonst niemand kann", sagt er.

Und mit dem explosiven Wachstum von KUIU (etwa 50 Millionen US-Dollar Jahresumsatz pro Jahr) und einem begeisterten Instagram-Publikum von über 100 000 Followern hat sich sein Unternehmen erholt. "Um unser Produkt zu testen, werde ich reisen durch Japan, Vietnam, Italien - abgelegene Orte. Ich war auf der ganzen Welt. "

Aber egal, wo Hairston ist, das Training für die nächste Expedition hört nicht auf - und zu Recht. Auf einer Jagd können Expeditionsteilnehmer wie Hairston für 10 oder mehr Stunden pro Tag, bei 2-4 Meilen pro Stunde, durch etwas des rauhsten Geländes auf der Erde wandern.

Laut Hairston hat das Training für eine Expeditionsjagd drei Schlüsselkomponenten:

  • Lange, wenig intensive Wanderungen und Wanderungen mit unterschiedlichen Belastungen
  • Intervalltraining / VO2 Max Training
  • "Funktionale" Kraftbewegungen > Die langen, wenig intensiven Spaziergänge und Wanderungen mit Ladungen sollen 15 Tage lang das Leben in den Bergen nachbilden. Aufgrund seines aggressiven Arbeitsfahrplans muss er trainieren, wo auch immer er ist.Mit dem

Men's Fitness -Team in New York fand er viele Treppen zum Klettern. "Das ist eine großartige Art zu trainieren", sagt er. "Wenn du auf Reisen bist, kannst du immer Treppen finden. Es gibt dir die Höhe, es gibt dir die Bewegungen, die du brauchst." Wie für die Ladung? Alles, was er braucht und 15 Tage lang lebt, liegt auf seinem Rücken. Und wenn sie Glück haben, kann dieses Gewicht auf der Rückreise das Gewicht eines ganzen Jahres voll natürlicher, hormonfreier Nahrung enthalten.

Hairston fügt Intervalltraining in seine Programmierung ein, um seine VO2 max zu verbessern, genau wie ein Distanzläufer. "Ich werde Hügelintervalle entweder draußen oder auf dem Laufband machen", sagt er. Das Laufband ist hart, weil es nicht langsamer wird, wenn Sie müde werden. So kann es wirklich deine VO2 Max testen. Ich werde diese einen Tag pro Woche oder zwei Tage pro Woche näher an der Saison machen. Das hilft wirklich deiner aeroben Schwelle ", sagt er.

Er verwendet" funktionelles "Training, um seinen Körper auf das Drehen, Drehen, Tragen, Erreichen und Dehnen vorzubereiten, das mit dem Navigieren einiger der härtesten (und unberechenbarsten) der Welt verbunden ist. Sein Plan umfasst Ausfallschritte und Step-Ups mit Gewichten, um seinen Kern und sein Gleichgewicht herauszufordern. Er reinigt und reibt auch nach Körperkraft und Balance. "Alles hängt zusammen", sagt er.

Abgesehen vom Training, Hairston ist methodisch bei der Vorbereitung seines Teams: "Wir bauen immer eine Ausrüstungsliste auf", sagt er. "Wir wiegen alles. Wir legen es auf eine Tabelle, die uns genau sagt, was wir wiegen werden. Meine Packungen sind normalerweise etwa 12 lbs vorher." Essen - das ist 20 Pfund-Wasser, Optik, Stativ, Feuerwaffe und Kugeln ", erklärt er.

Und trotz der unglaublichen körperlichen Voraussetzungen, die für eine erfolgreiche Expedition erforderlich sind (ganz zu schweigen von den Kosten), sind sie beliebter denn je, sagt Hairston. "Für einige dieser Jagden sind jetzt 50 000 Dollar, und die Leute sind bereit um es zu bezahlen ", sagt er. Sogar Leute wie Donald Trump Jr. (zusammen mit einem Gefolge des Secret Service) werden sich einer Herausforderung stellen: "Diese Jungs haben ein bisschen gejagt, aber um sie verstehen zu lassen, was sie vorhaben und es zu respektieren, ist das der schwierigste Teil ", sagt er." Ein Jäger wird es tun, aber diese Leute bekommen es auch ... es wird interessant werden. "

Hairston fasst die Expedition so zusammen:" Sie werden neue Ebenen des Leidens finden und neue Erschöpfungszustände, von denen du nie wusstest, dass sie für Menschen möglich sind. Das ist ziemlich toll, wenn es fertig ist. Es ist wirklich erstaunlich. "

MONTAGESpielErholung & WiederherstellungHINTERTAGHill Intervalle & Beine

1. Sprint

Reps: Tragen 60-Pfund-Pack: 5 Minuten Aufwärmen, 2 Intervalle für 2 min, 3 Intervalle für 1. 5 min, 3 Intervalle für 1 Minute, 8 Intervalle für 30 Sekunden; 30 Minuten insgesamt

Pause: 30 Sekunden zwischen Intervallen

Wie zu

2. Squat

Wiederholungen: Variiert

Rest: Variiert

Wie zu

3. Hantel Ausfallschritt

Wiederholungen: Variiert

Rest: Variiert

Wie

4. Bein Drücken Sie

Wiederholungen: Variiert

Rest: Variiert

Wie zu

5. Stiff-Leg Kreuzheben

Reps: Variiert

Rest: Variiert

Wie bis Mittwoch Cardio, Brust und Bizeps

1.Treppenstepper

Wiederholungen: 30 min. mit 60-lb-Packung

Vorgehensweise

2. Bankdrücken

Wiederholungen: Variiert

Pause: Variiert

wie zu

3. Schrägbankdrücken

Wiederholungen: Variiert

Pause: Variiert

Wie

4. Hantel Flye

Wiederholungen: Variiert

Rest: Variiert

Wie

5. Barbell Curl

Wiederholungen: Variiert

Rest: Variiert

Wie bis DONNERSTAGExplosive Cardio, Rücken und Trizeps

1. Plyo Pushup

Wiederholungen: Variiert

Rest: Variiert

Wie zu

2. Hantel Step-Up

Reps: Variiert

Rest: Variiert

So halten Sie Hanteln in einer Überkopfposition mit einem neutralen Griff

3. Pullup

Wiederholungen: Variiert

Rest: Variiert

Wie

4. TRX Row Pull

Wiederholungen: Variiert

Rest: Variiert

Wie zu

5. Sitzende Kabelreihe

Wiederholungen: Variiert

Rest: Variiert

Wie man FREIDAY Geschwindigkeit & Erholung Cardio + Schultern & Kern

1. Treppenstepper

Wiederholungen: 30 min. (einfach, Herzfrequenz unter 140 Schläge pro Minute)

Wie zu

2. Power Clean

Wiederholungen: Variiert

Rest: Variiert

Wie zu

3. Einarmige Hantel Snatch

Wiederholungen: Variiert

Rest: Variiert

Wie

4. Hantel Flye

Wiederholungen: Variiert

Rest: Variiert

Wie zu SAMSTAG 2 Stunden schnelle Wanderung mit 90-lb-Pack bei 1500 FußSUNDAY 3-stündige Wanderung mit 90-lb-Pack bei 2000-2500 Fuß