Büro Hottie: Breakup

Es ist kein Geheimnis, dass ein gutes Mädchen auf dem Planeten so schwer zu finden ist. Deshalb bin ich jeden Monat hier, um dir zu helfen, einen zu finden, einen zu befriedigen oder sogar einen zu stehlen, der direkt vor deiner Nase liegt - in deinem Büro. Aber es gibt ein dringendes Thema, über das wir noch nicht gesprochen haben: wie man eines los wird, was besonders schwierig sein kann, wenn sie Mitarbeiterin ist.

Lach, aber das Intercubicle Drama ist heutzutage so hoch, ich fühle mich mehr wie ein Therapeut als ein Hottie. Ich habe alles gehört: "Sie liebt mich zu sehr." "Sie liebt mich nicht genug." "Sie ist nur verliebt in die Liebe." "Sie liebt nicht, ähm, Lieben '." Und ehrlich gesagt, meine Lieben, ich fange an zu denken, dass du es bist, nicht sie.

Bevor du überhaupt darüber nachdenkst, es mit einer Kollegin anzufangen, ich weiß, dass du darüber nachdenken wirst, wie sie aus ihren Kleidern ist. Aber Sie werden nicht darüber nachdenken, wie sie außerhalb des Büros sein könnte. Also angenommen, du wirst sowieso auf den Geschmack kommen - und später wirst du sagen: "Hölle, nein!" oder "Wer ist diese Frau?!" - hier ist die Auflösungsstrategie: enthalten, enthalten, enthalten. Man sollte den Schaden nicht unterschätzen, der entstehen könnte, wenn man sich im Büro versagt: Babe zu sein ist schlimm genug; arbeitslos zu sein, ist wirklich beschissen.

Also, bevor du deinem Nicht-so-Schatz ihre Laufbögen gibst und einen Feuerstoß zwischen den Büros schaffst, stell die Bühne ein wenig vor. Coole deine Absätze und vielleicht wird sie es kommen sehen. Oder stellen Sie einfach die Strategie eines alten Jungen auf, so ein lahmer Freund zu sein, dass sie sich zuerst von Ihnen trennt. Wenn sie glaubt, sie hat dich gehen lassen, ist es viel weniger wahrscheinlich, dass sie eine Szene im Büro macht.

Sobald Sie und der OH-Anruf beendet sind, nehmen Sie nicht an, dass es in Ordnung ist, nie wieder mit ihr zu sprechen. Immerhin sind Sie immer noch Mitarbeiter; Und vertrau mir, die Leute werden es bemerken, wenn du dir aus dem Weg schaust, um jemanden zu meiden, der dich vor ein paar Wochen im Koffeinzimmer versteckt hat. Das wird nur zu Büroklatsch führen. Spare dich und sei nett zu deinem Büro, egal wie sehr es weh tut. Es wird deine Würde bewahren - und deine Repräsentation.