Die SBTZ Türkei Skillet

steckte in einem Zyklus langweiliger Essenszubereitung? Fügen Sie etwas Abwechslung zu Ihrer Diät mit der SBTZ Truthahnbratpfanne hinzu! Es ist stark, mutig, schmackhaft, pikant und garantiert Ihnen, dass Sie wachsen können!

Was ist das Wichtigste in einer Diät? Vielfalt. Ich koche die Türkei 2-3 mal pro Woche, aber ich ändere die Dinge jedes Mal. Immerhin wird das gleiche Rezept langweilig. Heute werde ich Ihnen die SBTZ Skillet vorstellen. Warum SBTZ? Denn es ist stark, mutig, lecker und packt jede Menge Lebensfreude!

Sehen Sie das Video: 05: 00
Wie Sie wahrscheinlich erraten haben, sind gute Gewürze der Schlüssel zu diesem Gericht . Die Frühlingszwiebeln bringen einen kühnen Geschmack, während Koriander etwas Tang und Eifer hinzufügt. Mit diesen neuen Wechslern sind Sie sicher in den

Oomph zu packen, der bei Ihren Mahlzeiten fehlt. Möchten Sie noch mehr Lebensfreude hinzufügen? Probieren Sie den Saft einer frischen Zitrone für einen zusätzlichen Kick!

Mehr Vorteile des SBTZ

Dieses Rezept ist aus verschiedenen Gründen für den Alltagsgebrauch zugelassen, aber der größte Vorteil ist, dass es ein Eintopfgericht ist, das mehrere Killer-Mahlzeiten kreiert. Durch die Kombination von 93 Prozent magerem Truthahn und einer Vielzahl von Gemüsesorten (einschließlich Roma-Tomaten und Pilzen) mit Knoblauch, Koriander und Schalotten erhalten Sie ein Eintopf-Wunder, das 4-5 Portionen liefert!

Wenn Sie dieses Gericht essen, sind die Gemüse herzhaft, die Textur ist auf Punkt, und die Kombination aus Koriander und Zitrone bringt einen erstaunlichen Geschmack zusammen. Kombiniere diesen Truthahn mit deinem Lieblingskomplex, sei es Süßkartoffeln oder Naturreis, und mach dich bereit zum Wachsen!

Zutaten 93% magerer Grundtruthahn 3 lbs.

Pilze, geviertelt 1/2 lb.


Roma-Tomaten, gewürfelt 4


Grüne Zwiebel, fein gehackt 1 Bund


Knoblauch zerschlagen und fein gehackt 5 Gewürznelken


Koriander grob gehackt 1 Bund Paprika nach Geschmack


Salz nach Geschmack


Pfeffer nach Geschmack


Zubereitung


Bei mittlerer Hitze eine große, nicht klebende Pfanne auf den Herd erhitzen. Wählen Sie vorzugsweise eine Pfanne, die etwa 1-2 Zoll tief ist und einen Deckel hat.


Die Pute in der Pfanne braun braten, bis sich unten eine leichte Kruste bildet.

  1. Während der Truthahn noch leicht rosa ist, fügen Sie die Knoblauch- und Paprikaflocken hinzu. Fahren Sie fort, die Türkei zu brünieren.
  2. Hinzufügen in frischem Gemüse. Beginnen Sie mit den Pilzen, da sie eine längere Kochzeit haben. Speichern Sie den Koriander und Frühlingszwiebeln für das Ende. Salz und Pfeffer hinzufügen.
  3. Sobald Ihre Türkei fertig ist kochen, fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu. Lassen Sie die Pfanne noch 1-2 Minuten kochen.
  4. Geschmack, bei Bedarf mehr Würze hinzufügen. Decken Sie die Hitze ab und lassen Sie alles für 5-10 Minuten köcheln.
  5. Lassen Sie die Flüssigkeit abfließen, um ein paar Gramm Fett zu schneiden oder rühren Sie den Geschmack zu.Hau rein!
  6. Nährwertangaben
  7. Portionsgröße: 8 oz.


Rezeptausbeuten: 5 Portionen Menge pro Portion Kalorien 448Fat20 gCarbs11 gProtein60 g