Erfolgsstory: Schock für das sitzende System

Name: Gus Kahermanes
Heimatstadt: Neptun, New Jersey
Alter: 58
Höhe: 6'2 "< Beruf:
Direktor Technologie

Gewicht vorher:

360 Pfund Gewicht nach:
232 Pfund Dauer:
8 Monate Wenn die meisten Jungs sagen: "Ich habe nicht" Ich glaube, ich könnte immer tun, was ich getan habe. "Es gibt oft einen Anflug von Übertreibung, um die Bedeutung ihrer Leistung zu betonen. Nicht Gus Kahermanes, ein Direktor der Technologie, der sogar selbst überraschte, indem er in nur acht Monaten erstaunliche £ 128 verriet.

Tipps zum motivierten Aufenthalt >>>

Kahermanes, ein Ehemann und Vater von zwei Mädchen, begann wie so viele andere früh morgens mit seinem Schreibtischjob, arbeitete den ganzen Tag hart und kehrte dann nach Hause zurück am späten Abend, nur um am nächsten Tag dasselbe zu tun. Er lobte diesen sitzenden Lebensstil mit schlechten Ernährungsgewohnheiten und "aß ständig" Nahrungsmittel wie Pizza, Kekse, Eiscreme und Kartoffelchips. "Eines Tages bekam ich die Waage und ich war über 350 Pfund schwer und ich sagte, okay, weißt du, ich werde etwas vom Junk-Food rausschneiden", sagt Kahermanes. Leider hat er später weitere 10 Pfund zugenommen und sagt, dass es zu diesem Zeitpunkt war, als er "die Entscheidung traf, Hilfe zu holen". "

9 Fitness-Konzepte Jeder Trainer stimmt mit >>>

Er wandte sich an einen Ort, den er schon oft kennengelernt hatte, Mike Duffys Personal Training Studio. Kahermanes sagt: "Ich ging hinein und er gab mir eine Anleitung zum Essen" sowie einen Übungsplan und fortlaufende Unterstützung. Der neue Plan sah ein reichhaltiges Frühstück, ein kleineres Mittagessen und ein noch kleineres Abendessen vor, eine komplette Umkehrung dessen, was er gewohnt war, mit Portionsgrößen, die im Allgemeinen kaum genug waren, um seine Handfläche zu füllen. Seine neue Ernährung bestand aus gesunden Kostproben wie Hühnchen, Flankensteak, Brokkoli, Bohnen und Zucchini.

Fit 5: Pre- und Post-Workout-Ernährung >>>

Kahermanes hat auch einen neuen Lebensstil angenommen, in dem er nach der Arbeit "nach Hause gehen, etwas Leichtes essen, ins Fitnessstudio gehen, nach Hause gehen, duschen und dann ins Bett gehen "und er deutet an," dass mich diese Routine an allem festhielt. "Jeder Besuch im Fitnessstudio dauerte etwa eine Stunde, und er machte" bis zu fünfmal pro Woche "Gewichte von ungefähr 20 Minuten. Kahermanes erklärt: "Jede Sitzung, die wir mit Bauchmuskeln machen würden", und er würde abwechselnd zwischen den Tagen am unteren Körper, an denen verschiedene Beinübungen durchgeführt werden, und den Tagen am Oberkörper, die Arme und Brust angreifen, wechseln. Er gewöhnte sich auch an, den Medizinball herumzuwerfen und Laufband-Intervall-Training durchzuführen, und fügte hinzu, dass er "eine Vielzahl von Übungen machte, so dass es nie wirklich dasselbe war, immer verändert", um Muskelverwirrung und -wachstum zu gewährleisten.

Der No-Cardio-Trainingsplan >>>

Der Plan hat funktioniert."Zwischen der Diät und dem Training begann ich, Ergebnisse zu sehen, und ich sah fast täglich Ergebnisse", erklärt Kahermanes, der 60% seiner Transformation auf eine gesunde Ernährung zurückführt, während Herz-Kreislauf- und Krafttraining die restlichen ausmachen 40%. Fünf Jahre später hat er seinen neugewonnenen Lebensstil und sein Gewicht beibehalten. Kahermanes schreibt seiner Familie, seinen Freunden und Trainern zu, dass sie ihm unglaubliche Unterstützung gegeben haben, und sagt, der Schlüssel zum Erfolg bei der Gewichtsabnahme sei "die Entscheidung zu treffen" und bereit zu sein, deine Ernährung und das Engagement für Bewegung komplett zu verändern.

Wie man mager wird: 25 Wege, Fett schneller zu verbrennen >>>