Tandoori Putenfleischbällchen mit Zucchini-Spieße und Joghurtsauce

Kristi Rimkus Portionen6Kochen Time30Prep Time10

Es gibt keinen Mangel an Zutaten in diesem komplexen indischen Rezept, aber sie dienen alle wichtigen Zwecken. Nail die Gewürzkombination und genießen Sie die Vielfalt der Aromen, die dieses Gericht besonders macht.

Ernährung (pro Portion)

Kalorien: 386; Gesamtfett: 16 5 g; Protein: 37,4 g; Kohlenhydrate: 20 6 g; Zucker: 11. 8g

Rezept und Foto von Kristi Rimkus, von Mother Rimmys Cooking Light Done Right.

Macht 6 Portionen Vorbereitungszeit: 10 Kochzeit: 30 Zutaten Für die Fleischbällchen: 2 lb extra-magerer Boden Pute1 Tasse Quinoa, gekocht oder schnell Kochen Hafer1 großes Ei1 TL gemahlener Koriander1 TL Paprika1 TL Kümmel1 TL Knoblauch Pulver ½ TL Kurkuma1 TL frischer Ingwer, gemahlen ½ TL Cayennepfeffer4 EL fettarmes Naturjoghurt1 TL Salz Zu den Zucchini-Spießen: 12 Holzspieße, 30 Minuten in Wasser einweichen4 große Zucchini, in der Hälfte in Scheiben geschnitten, dann wieder in Scheiben geschnitten und in ½ "Stücke geschnitten 1 EL Olivenöl ½ TL Salz ¼ TL Pfeffer Für die Joghurtsauce: 1 ½ Tassen fettarmer Joghurt ½ Tasse Koriander, gehackt 1 TL Honig ½ TL Cayennepfeffer Wie man es macht

Den Ofen auf 400 ° vorheizen. Ein Antihaft-Backblech mit Kochspray einsprühen.

Holz Spieße in Wasser einweichen, während Fleischbällchen Zutaten kombinieren.

Kombinieren Truthahn, Quinoa, Ei, Koriander, Paprika, Kreuzkümmel, Kurkuma, Knoblauchpulver, Ingwer, Cayennepfeffer, 4 EL Joghurt, und 1 Teelöffel Salz in eine Schüssel geben. Die Mischung wird weich. <9 99> Eine große Antihaft-Pfanne vorheizen, die bei mittlerer Hitze großzügig mit Kochspray besprüht wird. Arbeiten Sie in Chargen, verwenden Sie einen Eisportionierer, um 6 Fleischbällchen in die Pfanne zu legen, und bräunen Sie auf beiden Seiten für 3-4 Minuten pro Seite, dann entfernen Sie auf das Backblech. Mache die zweite Charge und lege sie ebenfalls auf das Backblech.

Zucchini, Olivenöl, ½ TL Salz und ¼ TL Pfeffer in einer zweiten Schüssel vermischen. Spiesse Zucchini und arrangiere die Fleischbällchen.

Backen Sie im Ofen für 15-20 Minuten und achten Sie darauf, nicht zu überkochen oder Fleischbällchen. Ich schneide eins, um sicherzustellen, dass es nicht mehr roh in der Mitte ist, nur mit einem schwachen Hauch von Rosa, dann entferne es aus dem Ofen, damit die Fleischbällchen fertig kochen können.

Während die Fleischbällchen kochen, kombinieren Sie restlichen Joghurt, Koriander, Honig und Cayennepfeffer in einer Schüssel und kühlen Sie ab.

Fleischbällchen und Zucchini mit Sauce servieren.