Taylor Swift

Foto-Galerie

Es gibt nicht viele Countrymusik-Babys, die die Popcharts oder den herrschenden MTV anführen. Taylor Swift hat sich gerade dieser elitären Verbindung angeschlossen. Mit dem Hit "Love Story" ist die 18-jährige Sängerin die jüngste Person, die eine Country-Single Nr. 1 schreibt und singt. Sie hat Preise für ihre Fähigkeiten hinter dem Mikrofon und auf der Gitarre gewonnen, darunter die Trophäe der Academy of Country Music 2008 für Top New Female Vocalist. Mit ihrem neuen Album Fearless , das jetzt in den Läden ist, haben wir Swift gefragt, was sie aufregt, was verrückte Fans für sie tun und wie hart sie diese goldenen Locken bearbeitet, um die Aufmerksamkeit eines Mannes zu bekommen.

Was ist die Botschaft hinter der ersten Single des Albums, "Love Story"?
Es ist ein Lied über eine Liebe, die nicht einfach ist. Die grundlegende Sache, die dieses Lied inspiriert hat, ist, dass Liebe nicht immer einfach ist - eigentlich ist es fast nie einfach - aber Sie wissen, dass es sich lohnt, daran festzuhalten.

Wir haben gehört, dass einer Ihrer neuen Songs, "White Horse", auch als Titelsong für die neue Staffel von Grey's Anatomy ausgewählt wurde. Herzliche Glückwünsche!
Danke. Ich war noch nie so emotional in meinem Leben! Das ist meine Show!

Du hast in der Vergangenheit gesagt, dass deine Liebe zu Greys Anatomy deine bisher längste Beziehung war. Was braucht es, damit ein Typ diesen Rekord bricht?
Er müsste wirklich lustig sein und in angespannten Situationen lachen können. Ich werde manchmal auch gestresst, also ist jemand, der mich in diesen Situationen zum Lachen bringen kann, immer wirklich gut. Ich möchte auch mit jemandem ausgehen, der irgendwann mein bester Freund wird. Jemand, der versteht, dass ich viel unterwegs bin und weiß, dass ich nicht herumalbern werde, wenn ich unterwegs bin.

Welche Typen von Jungs magst du? Magst du Land Leute? Jocks? Musiker?
Ich habe wirklich kein Stereotyp. Ich bin mit allen möglichen Typen ausgegangen. Bei mir geht es nicht um Typen, sondern um die Person. Ich denke, man kann sich für so viele verschiedene Dinge zu einer Person hingezogen fühlen, außer wie sie aussehen oder woher sie kommen oder wie sie reden oder welche Musik sie hören. Es geht um viel mehr - das ist der Faktor X, der Sie anzieht.

Hast du als berühmter Musiker jemals deine Gitarre oder Stimme benutzt, um die Aufmerksamkeit eines Mannes zu erregen?
Definitiv. Ich war verliebt in einen Typen in der Highschool, und ich schrieb ein Lied, das alles erwähnte, was ich an ihm mochte. Ich habe dieses Lied in meiner High School Talentshow vor ihm und all seinen Freunden gespielt. Aber es hat nicht funktioniert. Ich habe nichts von ihm gehört. Alles, was ich hörte, war, dass er herumging und damit prahlte.

Wir wissen, dass Sie ein großer Fan von Tim McGraw sind. [Swifts Debüt-Single hieß "Tim McGraw".] Was ist das Verrückteste, was ein Fan von dir getan hat, um deine Aufmerksamkeit zu bekommen?
Es gibt immer Leute, die schreien: "Heirate mich!" während der Shows, aber ich denke, die Tattoos sind die verrücktesten. Ein Typ kam und sagte, dass nachdem ich seinen Arm unterschrieben hatte, er meine Unterschrift tätowiert bekam.Dann gibt es Leute, die T-Shirts [mit Bezug auf meine Songs] mit Dingen wie "Du wirst nie mein Bild brennen müssen" machen. Lustige Dinge wie diese machen mich wirklich glücklich.

Zeit für ein wenig Dishing: Mädchen-zu-Mädchen, was denken Sie darüber, dass Jessica Simpson von Pop zu Country geht?
Jessica Simpson? Ich mag es, wenn ich in der Presse die Worte Country Music sehe. Es ist mir egal, was die Geschichte ist, solange sie positiv ist. Wenn mehr Künstler zur Country-Musik kommen wollen, ist das großartig. Das ist gut für Country-Musik. Ich möchte, dass Country-Musik so viel Licht wie möglich darauf scheint, so dass es immer gut ist, Country-Musik in der Presse zu sehen, unabhängig davon, worüber - oder wer - sie sprechen.


Klicken Sie für weitere Fotos