Thailändische Kokosnuss Hähnchenschenkel

Christy Brissette, M.S., R. D. Servings4Cook Time25Prep Time5

Dieses Kokos Curry Hühnchen mit Bok Choy, ein Chinakohl, ist mit Geschmack geladen und enthält nur wenige Zutaten. Serve über Blumenkohl Reis, der in Kohlenhydraten niedrig ist.

Ernährung (pro Portion):

Kalorien: 556, Protein: 60 Gramm, Fett: 28 Gramm, Kohlenhydrate: 13 Gramm, Zucker: 7 Gramm

Rezept und Foto von > Christy Brissette, MS, RD, Präsident von 80 Twenty Nutrition Macht 4 PortionenZeit: 5Cook Zeit: 25Zutaten 1 Essl. Kokosnussöl8 Hähnchenschenkel, ohne Knochen und ohne Haut1 / 2 mittelgroße Zwiebel, gehackt3 Knoblauchzehen, gehackt2 Dosen leichte Kokosmilch2 Tbsp. Thai rote Currypaste1 / 2 Tasse Huhn stock1 / 4 Tasse Limettensaft4 Tassen Baby Bok Choy, Enden entfernt1 grüner Pfeffer, in Scheiben geschnittenWie man es macht

Erhitzen Sie eine Pfanne bei hoher Hitze. Fügen Sie die Hälfte des Kokosnussöls hinzu. Sobald es geschmolzen ist, fügen Sie die Hühnerschenkel hinzu. Cook für 3 Minuten, Flip und kochen für weitere 3 Minuten. Vom Herd nehmen und das Hähnchen auf einen Teller legen.

Die andere Hälfte des Kokosöls in die Pfanne geben. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie für 2 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie 1 Minute lang. Die grüne Paprika hinzufügen und 2 Minuten anbraten.

Fügen Sie die Kokosmilch, Brühe, Limettensaft und Currypaste hinzu. Fügen Sie das Huhn hinzu und decken Sie ab, ungefähr 8 Minuten kochend.

Geben Sie den Bok Choy in die Pfanne und bedecken Sie ihn erneut, dämpfen Sie, bis die Stiele zart sind, aber noch knusprig sind (ca. 5 Minuten). Dienen und genießen!