Das Transition-Workout-Programm zum Wechseln zwischen Auffüllen und Zurücklehnen

1. Bankdrücken

Sätze: 5

Reps: 10

Rest: 45 sek.

Vorgehensweise

2. Pushup

Sets: 3

Reps: 10

Rest: 45 Sek.

Vorgehensweise

3. Dip

Sätze: 3

Reps: 10

Rest: 45 sek.

Vorgehensweise

4. Horizontales Kabel Woodchop

Sets: 3

Reps: 20

Rest: 45 sec.

Vorgehensweise

5. Hanging Leg Raise

Sätze: 3

Reps: 20

Rest: 45 Sek.

Wie man trainiert 2Bild einen dicken Rücken und einen großen Bizeps

1. Kreuzheben

Sätze: 5

Reps: 10

Rest: 45 Sek.

Vorgehensweise

2. Bentover Row

Sets: 3

Reps: 10

Rest: 45 Sek.

Vorgehensweise

3. Lat Pulldown

Sets: 4

Reps: 15

Rest: 45 sek.

Vorgehensweise

4. Hantel Reihe

Sätze: 3

Wiederholungen: 10

Rest: 45 sek.

Vorgehensweise

5. Sitzende Kabelreihe

Sets: 3

Reps: 10

Rest: 45 sek.

Vorgehensweise

6. Kabelpullover

Sets: 4

Reps: 20

Rest: 45 sek.

Vorgehensweise

7. Hantel Bizeps Curl

Sets: 4

Reps: 15

Rest: 45 sek.

Wie man trainiert 3Baue große Beine, starke Schultern und geschredderte Bauchmuskeln

1. Gesäßbrücke mit Suspension Trainer

Sets: 3

Reps: 15

Rest: 45 sek.

Vorgehensweise

2. Planke

Sätze: 3

Wiederholungen: 10 sek.

Pause: 45 Sek.

Vorgehensweise

3. Kniebeuge

Sätze: 5

Reps: 12

Rest: 45 Sek.

Vorgehensweise

4. Kelch Kniebeuge

Sets: 3

Reps: 10

Rest: 45 sek.

Vorgehensweise

5. Hantel Split Squat

Sätze: 3

Reps: 10 (jedes Bein)

Rest: 45 sek.

Vorgehensweise

6. Barbell Overhead Drücken Sie

Sätze: 4

Reps: 12

Rest: 45 Sek.

Vorgehensweise

7. Kurzhantel Hochziehen

Sätze: 3

Wiederholungen: 10

Rest: 45 Sekunden

Vorgehensweise

8. Zucken

Sätze: 4

Wiederholungen: 15

Rest: 45 sek.

Wie zu