Watch: Der volle Trailer zu 'Kingsman: The Golden Circle' ist da, und es ist ausreichend gewalttätig

Mit freundlicher Genehmigung von youtube.com / fox > Kingsman: Der Secret Service

machte 2015 mit seiner pointierten Parodie auf Geheimagent-Filme und übertriebenen Action-Szenen Furore.Während es eine große Spannung gab, als eine Fortsetzung angekündigt wurde, war eine große Frage, wo die Serie war könnte nach dem bombastischen Abschluss des Films gehen.

Es stellt sich heraus, dass die Antwort ziemlich einfach ist: In

Kingsman: Der goldene Kreis, Eggsy (Taron Egerton) geht über den Teich. Filme und Fernsehen

Ansehen: Charlie Hunnams "King Arthur" -Training So kam Hunnam in epische, schwertschwingende Form.

> Nachdem eine neue Bedrohung das Kingsman-Hauptquartier zerstört hat, ou Der Held aus dem ersten Film hat keine andere Wahl, als sich mit dem westlichen Gegenstück der Organisation, den Staatsmännern, zu verbünden. Als er im Hauptquartier - verkleidet als Brennerei - ankommt, kennt er bald das Team, bestehend aus Whisky (Pedro Pascal), Tequila (Channing Tatum) und ihrem Anführer Champagne (Jeff Bridges) ihr Unterstützer Ginger (Halle Berry). Eggsy muss seine Differenzen mit den Staatsmännern beiseite legen, um gegen Poppy (Julianne Moore) und den mysteriösen "Goldenen Zirkel", der ihre Organisationen zerstören will, zu kämpfen.

Wie du aus dem Trailer unten sehen kannst, weicht die Fortsetzung nicht zu weit von der ursprünglichen Formel von Nonstop-Stil und Action ab:

Musik

'Hüter der Galaxis Vol. 2 'Workout-Playlist

Mach dich wie Chris Pratt mit Songs aus dem Film auf. Wie sein Vorgänger wurde

The Golden Circle

von Matthew Vaughn geschrieben und inszeniert, der auch Kick-Ass und X-Men: First Class inszenierte. Die Veröffentlichung ist für den 22. September 2017 geplant.