Wer verursacht Luftverschmutzung in Ihrem Fitnessstudio?

Jedes Mal, wenn du in einem überfüllten Fitnessstudio nach Luft schnappst, verschmutzst du den Ort. Diese tiefen Sprühnebel-Atemzüge nach einer HIIT-Sitzung spucken Kohlendioxid in die begrenzte Trainingskammer.

Holen Sie genug atemlose Menschen, die Burpees im selben Raum machen, und Sie könnten abnormale Luftverschmutzung in der Turnhalle erzeugen, laut einer neuen Studie im nächsten Monat in Gebäude und Umwelt .

Forscher aus Portugal überwachten die Luftqualität in 11 Fitnessstudios in Lissabon und fanden erhöhte Konzentrationen von Kohlendioxid, Kohlenmonoxid, Formaldehyd und Luftstaub.

Beste Gym-Mitgliedschaft im ganzen Land >>>

Schlechte Belüftung, kleine Räume und atemlose Trainingsgeräte scheinen die Schuldigen zu sein.

Aus der New York Times :

"Ihre Ergebnisse waren beunruhigend. Im Allgemeinen zeigten die Turnhallen einen hohen Gehalt an Staub in der Luft, Formaldehyd und Kohlendioxid. Die Konzentrationen dieser Substanzen übertrafen im Allgemeinen die meisten akzeptierten Standards für die Luftqualität in Innenräumen. (Keine Regierungsbehörde in den Vereinigten Staaten überwacht formell die Luftqualität in Fitnessstudios.)

Die Levels waren besonders hoch während der abendlichen Aerobic-Kurse, als viele Leute in kleine Studios gepackt wurden, Staub und Dämpfe aufwirbelten und stark pufften und bei jedem Atemzug Kohlendioxid produzierten. "

Es gibt nicht viel, was ein durchschnittlicher Gym-Gänger tun kann, da Lüftungsprobleme vom Fitnessstudio gelöst werden müssen. Aber Sie können nach sauberen, offenen Einrichtungen suchen und zu weniger überfüllten Zeiten gehen. Oder du weißt, du könntest einfach nicht atmen, während du trainierst.