Warum eine vegetarische Ernährung Ihnen helfen kann, mehr Gewicht zu verlieren als nur Kalorien zu reduzieren

Mit freundlicher Genehmigung von Dorling Kindersley: Charlotte Tolhurst / Getty

Wir wetten, dass Sie sich wie viele andere zu den Fred-Flintstones der Welt zählen: ein fleischfressender Höhlenmensch, der eher auf einem T-Knochen nagen als Speer Salatblätter. Vegetarismus ist dir fremd - unansehnlich und unsinnig für deine muskelaufbauenden Bestrebungen.

Aber rate mal was? Sie können auf Pflanzen genauso viel magere Muskeln aufbauen. Und Sie werden auch nicht hungern: Vegetarische Grundnahrungsmittel wie Bohnen und Erbsen sind sättigender als Fleisch.

Und wenn Sie versuchen, Ihren Körper zu verbessern, gibt es einen noch besseren Grund, Vegetarier zu werden: Leute, die eine pflanzliche Diät essen, verlieren Gewicht effektiver als Allesfresser auf einer kalorienarmen Diät. Genauer gesagt können Sie Ihren Stoffwechsel beschleunigen, indem Sie "Muskelfett" schmelzen, heißt es in einer neuen Studie, die im Journal des American College of Nutrition veröffentlicht wurde.

Gesunde Ernährung Bodybuilding-Tipps für Vegetarier

Lerne diese 9 Strategien, um das Protein zu bekommen, das du brauchst.

In der Studie wurden 74 Männer und Frauen mit Typ-2-Diabetes randomisiert einer vegetarischen Diät oder einer typischen antidiabetischen Diät zugeteilt. Die vegetarische Ernährung bestand aus Gemüse, gesunden Kohlenhydraten in Form von Getreide und Hülsenfrüchten, Früchten, Nüssen und tierischen Produkten, die jeden Tag auf nur eine Portion fettarmer Joghurt beschränkt waren. Dieters bekamen etwa 60% Energie aus Kohlenhydraten, 15% aus Protein und 25% aus Fett. Die diabetischen Diätetiker hielten sich an die Richtlinien der European Association for the Study of Diabetes und erhielten 50% ihrer täglichen Kalorien aus Kohlenhydraten, 20% aus Protein und weniger als 30% aus Fett. Sie konzentrierten sich auf Lebensmittel wie Bohnen; dunkles Blattgemüse; Süßkartoffeln; Beeren; fetter Fisch; und Vollkornprodukte. Alle Männer und Frauen beschränkten ihre Diäten um 500 Kalorien pro Tag.

Vegan 8 beste Proteinpulver für Vegetarier und Veganer

Kein Fleisch? Kein Problem - unsere MF-Experten sagen Ihnen genau, wie Sie ergänzen können.

In den ersten 12 Wochen wurden die Teilnehmer gebeten, ihre derzeitigen Trainingsregime nicht zu ändern. In den nächsten 12 Wochen (Wochen 13-24) wurden sie gebeten, Aerobic-Übungen zu machen. Jeder Teilnehmer erhielt ein individuelles Programm basierend auf seiner Trainingshistorie, wobei alle Teilnehmer 60% ihrer maximalen Herzfrequenz zweimal pro Woche für eine Stunde sowie einmal wöchentlich zu Hause oder im Fitnessstudio trainierten.

Bei Null, Drei und Sechs Monaten wurden die Körperfettwerte der Teilnehmer mittels MRT getestet. Die Forscher untersuchten fettes (Fettspeicher-) Gewebe in den Schenkeln der Versuchspersonen, um zu sehen, wie die beiden Diäten verschiedene Arten von Fett beeinflussen: subkutan, subfaszial und intramuskulär - das ist Fett unter der Haut, auf der Oberfläche der Muskeln und in den Muskeln , beziehungsweise.

Vegan Nonmeat Muscle

Wie man Vegetarier oder Veganer wird und trotzdem Masse baut.

Die Ergebnisse: Die vegetarische Ernährung war fast doppelt so effektiv, um das Körpergewicht im Vergleich zur konventionellen antidiabetischen Diät zu reduzieren. Vegetarische Diäten verloren einen Durchschnitt von 13. 7 £, im Vergleich zu 7. 1 £ für die herkömmlichen Diätetiker.

Und während beide Diäten subkutanes Fett direkt unter der Haut reduzierten, nahm die vegetarische Ernährung mehr intramuskuläres Fett auf und war die einzige Diät, die subfasziales Fett am Muskel reduzieren konnte.

Ernährungsplan 11 der besten Diäten für 2017

Top-Pläne für das neue Jahr, nach US News & World Report.

Für diejenigen mit Typ-2-Diabetes ist dies ein entscheidender Befund, da Muskelfett die Insulinresistenz verschärfen kann. Das Schneiden von Muskelfetten bedeutet eine Steigerung des Glukosestoffwechsels sowie eine Verstärkung der Muskelkraft und Mobilität, sagen Forscher. Dies ist eine hervorragende Nachricht für Männer und Frauen, die keinen Typ-2-Diabetes haben und hoffen, ebenfalls abnehmen zu können.

"Vegetarische Ernährung erwies sich als die effektivste Diät zur Gewichtsreduktion", sagte die leitende Autorin der Studie, Dr. Hana Kahleová, Ph.D., in einer Pressemitteilung. "Wir haben aber auch gezeigt, dass eine vegetarische Ernährung viel mehr ist effektiv bei der Reduzierung von Muskelfett und somit Verbesserung des Stoffwechsels.Dieses Ergebnis ist wichtig für Menschen, die versuchen, Gewicht zu verlieren, einschließlich derjenigen mit metabolischem Syndrom und / oder Typ-2-Diabetes.Sie ist aber auch relevant für alle, die ihre Gewichtskontrolle ernst nimmt und möchte schlank und gesund bleiben. "