Wenn Sie nicht mit dem Axt-Detailer duschen, machen Sie es falsch

Axt

Ernste Frage: Was ist der beste Weg, um sich unter der Dusche zu reinigen? Egal, ob Sie Seife oder Körperwäsche bevorzugen, das Einreiben mit den Händen scheint die Arbeit nicht zu tun. Sie benötigen einen Applikationsapparat - etwas, mit dem Sie Ihre Haut zusätzlich schrubben können.

Ein Luffa? Sicherlich nicht das kleinste Element, das jemals erfunden wurde. Und außerdem weiß jeder, der jemals eins benutzt hat (entweder zur Not oder als Präferenz), wie schnell diese bunten Spheroide auseinanderfallen.

Ein Waschlappen? Wir reden hier wirklich nur über Mini-Handtücher, oder? Halten Sie es am besten aus dem Wasser, damit es die für Handtücher geeignetsten Dinge tun kann: trockene Dinge.

Nein, was Sie brauchen - und was ich benutze - ist der Axt-Detailer (16 Dollar für ein Viererpack).

Ich weiß, was Sie denken: 2008 heißt sie, sie wollen ihre Axt zurück. Dazu sage ich, das einzige, was hier veraltet ist, ist die schlechte Entschuldigung für eine Verbrennung.

So reinigen Sie Ihren Kratzer:

​ ​

Fast ein Jahrzehnt später wirkt der Axt-Detailer immer noch auf dem neuesten Stand. Auf einer Seite dieses Doppelduschwerkzeugs haben Sie ein hartes Peeling für schwere Reinigungsarbeiten, die Sie erledigen müssen. Auf der anderen Seite gibt es ein weiches Netz für alles, was eine sanftere Berührung erfordert. Es liegt nicht nur perfekt in der Hand, sondern hängt auch weit weg von der Stelle, an der Sie unweigerlich pinkeln.

Bewegen Sie kein seifiges Wasser mehr mit Ihren eigenen pruny Händen um Ihren Körper. Jetzt haben Sie das, was Sie brauchen, um die Arbeit zu erledigen.

Dieses Duschwerkzeug ist effizient und wenn es um Badezimmer geht, ist es genauso wichtig wie Rasiermesser, Zahnbürste oder Deodorant.

16 $ für ein Viererpaket,