10 einfache Regeln der Gymnastik-Etikette

Rami Niemi

Das Problem mit dem Fitnessstudio im Jahr 2017? Zu viele Leute. Von Millennials über Old-School-Bros über WOD-Helden bis zu Möchtegern-Fitfluencern ist das Fitnessstudio nicht mehr nur ein Ort zum Trainieren. Es ist eine Komödie der Sitten, eine Verhaltens-Petrischale, Instagram zum Leben erweckt. Und wenn Leute dich ärgern, wo du trainierst, wirst du einfach nicht klappen. Aber wir haben die Lösung: Wir haben rund 1.300 Sportler zu ihren Haustieren befragt und diese Richtlinien ausgearbeitet.

1. Ihr wichtigstes Zubehör ist ein Handtuch.

Rami Niemi

Schwitzen fühlt sich gut an und ist nur für Sie gut, weil es Ihnen gehört. Vertrauen Sie auf fast 75 Prozent der befragten Personen: Ihr Schweiß schmerzt uns. Tragen Sie also ein Handtuch und lassen Sie niemals eine flüssige Silhouette Ihres sumpfigen Esels auf einer Bank liegen. Sie brauchen kein flauschiges weißes Badetuch. Wir mögen die Mikrofasertücher von Rothco, die von Militärs verwendet werden ($ 9 bei Amazon).

2. Tragen Sie ein sauberes Hemd und eine kurze Hose auf einem sauberen Körper.

Rami Niemi

Es gibt B.O. und dann gibt es. . . dieser andere Geruch Wicking Fasern sind ein Wunder der modernen Textiltechnik, aber wenn Sie sie oder sich nicht selbst waschen, stinken sie wie Hundefell. Laut unserer Umfrage sind 65 Prozent der Menschen von übermäßigem Körpergeruch beleidigt, weil die anderen 35 zu dieser Zeit in Aufwind waren. Denken Sie an die Kinder.

Bauen Sie größere, stärkere Gesäßmuskeln und Beinbeuger auf:

3. Genug mit den Selfies, Sir Ripped-a-Lot.

Rami Niemi

Die Aufnahme von Selfies kann Ihre Stimmung verbessern, sagen UC Irvine-Forscher, die uns nicht gefragt haben. Laut 53 Prozent der Befragten tötet es die Stimmung aller anderen, wenn man es zwischen den Sätzen macht. Wenn Ihr gepumptes Gehirn einem Grinsen und dem Telefonknopf nicht widerstehen kann, sollten Sie einen Fotografen beauftragen, um Ihre Attraktivität vor dem Fitnessstudio festzuhalten. Scheinbar klebrig? Genau.

4. Drei Wörter, die keinen Platz in einem Fitnessstudio haben: Wer hat sie ausgegeben?

Rami Niemi

Schauen Sie, gelegentlich belasten Sie sich während eines Liftings und reißen einen Furz. Scheiße passiert. Manchmal wörtlich. Aber die Hälfte der Befragten wünscht sich wirklich, Sie würden für diesen Emissionstest härter lernen. Wenn Sie glauben, dass subtiles Crop-Dusting unbemerkt bleibt, liegen Sie falsch. Und die Kardinalsünde des Furzens beim Spotting? Die Bullen haben einen Namen: versuchten Mord.

5. Ihre Ohrhörer sind kein Kraftfeld.

Rami Niemi

Wir alle haben diese eleganten Apple-Knospen oder Kopfhörer gesehen, die wie Bluetooth-fähige Leia-Brötchen aussehen. Aber wenn Sie anfangen, Eminems "Lose Yourself" ernst zu nehmen und sich darauf einzustellen, dass Sie verstimmt sind, müssen Sie auf der Welt (oder etwa 47 Prozent davon) aufpassen. Die Leute müssen sich vielleicht höflich fragen, wie lange Sie auf einer Bank sind oder wo sich die Feuerlöscher befinden.

6. Dreier sind nicht erlaubt - und werden es niemals sein.

Rami Niemi

Eine Fitness-Ratte-Fantasie: Zwei Trainingsstationen gleichzeitig. Aber dieser Dreier beraubt den Typen, der wegen der wartenden Monogamie der Ausrüstung treu ist, und 46 Prozent der Welt graben das nicht. Es gibt bessere Wege, sagt Trainer Chad Raynor, N.A.S.M. Verwenden Sie Maschinen und kombinieren Sie Bewegungen - wie ein Kniebeugen-zu-Schulter-Drücken -, anstatt zu viel zu setzen.

7. Ein "arrrgh!" und ein lauter Schlag ist nur für Herzinfarkte.

Rami Niemi

Ist er ein Mensch oder ein Primas? Es ist in Ordnung, in einer CrossFit-Box zu schreien, aber in großen Fitnessstudios gibt es Eyerolls: Fast 50 Prozent der Menschen stimmen zu. Einige Leute tun dies aus einer "Tiermentalität", sagt Alonzo Wilson, Gründer von Tone House in New York City. Aber sie sollten nur Kraft atmen: Atmen Sie ein, senken Sie das Gewicht, atmen Sie beim Anheben aus. Übersetzung: Halt die Klappe.

8. Hocken ist eine Übung, keine selbstsüchtige Tat.

Rami Niemi

Ja, wir wissen, dass Sie hart arbeiten. Aber je länger Sie sich auf dieser Bank oder Maschine "ausruhen", desto mehr verärgern Sie Ihre Reihen (fast die Hälfte). Sie haben eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio, keine Tat für das Squat Rack. Plus, warum deinen Arsch pflanzen? Raynor schlägt vor, sich auf das nächste Set vorzubereiten. Versuchen Sie, Bodenbrücken 90 Sekunden nach einer Reihe von Kniebeugen auszuführen.

9. Trainieren Sie Ihren Körper, nicht Ihren Spotter.

Rami Niemi

Oh, sieh dir die Hantel voll mit Tellern an. Er muss mächtig sein. Oder vielleicht ist es für sein Spotter-Workout. "Ein Spotter ist nicht dazu da, drei von fünf Wiederholungen von der Brust zu reißen", sagt Krafttrainer Adam Rosante, Gründer des Montauk Barbell Club. 36 Prozent unserer Umfrage lachen über Ego-Lifter. Hast du etwas zu beweisen? Machen Sie es zu Ihrem Hebeformular.

10. In diesem Zoo sind keine Babys erlaubt.

Rami Niemi

Lassen Sie uns nicht Ihre Mutter anrufen! Das selbstsüchtige Kind legt überall Hanteln ab, zieht niemals Langhanteln aus und wird höchstwahrscheinlich gewählt, um eine Step-Plattform in die andere Ecke des Fitnessstudios zu entführen. Wenn Sie das sind, wissen Sie, dass zwei Drittel der Befragten denken, dass Sie scheiße sind. Wenn es ein anderer Kerl ist, schlagen Sie Ihre eigenen Gewichte mit Oomph auf - und ein wissendes Nicken.