Die Übungen, die Ihren Stoffwechsel anheizen werden

Frage: Was kann ich tun, um meinen Stoffwechsel zu erhöhen?

(vom Leser Dean John Acut Martin)

Antworten: Starten Sie Ihren internen Motor, indem Sie Ihre Diät- und Trainingsroutine optimieren. BJ Gaddour, C.S.C.S., CEO von Männer Gesundheit StreamFit empfiehlt, zu jeder Mahlzeit mindestens 20 bis 30 Gramm Protein zu sich zu nehmen - das entspricht einer Tasse griechischem Joghurt, einer Faust Fleisch oder vier Eiern. "Während der Verdauung verbrennt Ihr Körper etwa 20 bis 35 Prozent der Kalorien, die Protein enthält. Das ist mehr als Sie verbrennen, wenn Sie Fett und Kohlenhydrate zusammen essen", sagt er.

Protein hilft auch dabei, Muskelmasse aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Je mehr Muskeln Sie haben, desto höher ist der Stoffwechsel. Planen Sie für Ihr Training jedes Mal, wenn Sie trainieren, Ihre Hüften und Schultern. "Diese Bereiche beherbergen die am stärksten metabolisch aktiven Muskelgruppen in Ihrem Körper. Je mehr Sie sie stimulieren, desto stärker werden Sie Ihren Stoffwechsel ankurbeln", fügt Gaddour hinzu. Um diese Muskelgruppen in Angriff zu nehmen, empfiehlt er, der wöchentlichen Routine "The Bodyweight 8" -Übungen hinzuzufügen: Hüftgelenke, Hüftstöße, tiefe Kniebeugen, einbeinige Kniebeugen, Liegestütze, Reihen, Handstand-Liegestütze und Klimmzüge. UPS.

​ ​ ​ ​ ​ ​

Andere Gewichtsabnahme-Fragen ansehen von Leser