Michigan Coach gibt den Papst Air Jordans

Twitter.com/AlanHoldren

Der Michigan-Trainer Jim Harbaugh und seine Wolverines reisen diese Woche durch Italien, um Flüchtlinge zu besuchen, ihre Komfortzonen zu verlassen und direkt beim Herrn zu sein.

Papa Francis besuchte heute Morgen Papst Francis und schenkte seiner Heiligkeit ein Paar marineblauer und gelber Air Jordan 5 Retro-Turnschuhe und einen Michigan-Helm. Anscheinend verlief das Treffen gut, und wir sollten alle in der nächsten Saison auf Michigan wetten.

Michigan @ CoachJim4UM sagt, er "reite auf einer Wolke der Gnade", nachdem er @Pontifex #HAILRoma pic.twitter.com/CT7FbLY9YG getroffen hatte

- Alan Holdren (@AlanHoldren) 26. April 2017

Es ist üblich, dem Papst ein Geschenk zu bringen. Der berühmt sparsame Papst weigert sich jedoch und Versteigerung von Geschenken in der Vergangenheit, um Geld für die Armen aufzubringen. Also, wenn Sie diese Schuhe wollen, machen Sie Ihre Bietende Hand bereit.

Die allgemeine Ironie der Situation ging auf Twitter nicht verloren.

In wahrer Sneakerhead-Mode können wir nur davon ausgehen, dass Papst Franziskus die Schuhe eigentlich nicht tragen sollte. In der Vergangenheit hatten Päpste nur rote päpstliche Schuhe getragen, doch Franziskus setzte diese Tradition der schwarzen orthopädischen Schuhe auf, um seine chronische Ischias zu lindern.

Die Wolverines bekamen jedoch seine Heiligkeit in der richtigen Größe. Ein Tweet von Maurice Hurst Jr. zeigt, dass die Schuhe Größe 10 haben. Dies ist die Größe des Papstes nach 2013 Interview mit seinem persönlichen Schuster. Nach dem Aufkleber der Box zu urteilen, sieht es auch so aus, als hätte Nike das heilige Opfer gespendet.

Michigan Air Jordan Retro 5 für den Papst @ Jumpman23 @UMichFootball #GoBlue #HAILRoma pic.twitter.com/r1r6PI6QYo

- Maurice Hurst Jr (@mohurstjr) 26. April 2017

@UMichFootball-Coach Jim Harbaugh gibt #PopeFrancis heute morgen etwas aus Michigan. @ CoachJim4UM pic.twitter.com/tTxSwJgZ2T

- Alan Holdren (@AlanHoldren) 26. April 2017