15 Möglichkeiten, wie Proteinpulver beim Abnehmen helfen kann

Shutterstock

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, ist es vielleicht an der Zeit, mehr Eiweiß zu geben, anstatt sich auf das Schneiden von Kohlenhydraten und das Zählen von Kalorien zu konzentrieren.

Protein fördert die Produktion von Hormonen, die die Sättigung beeinflussen, verhindert Blutzuckerspitzen und Fettspeicherung und hilft Ihrem Körper beim Aufbau von Muskelmasse, einem entscheidenden Faktor für Ihre metabolische Rate, sagt die von der Sportärztin zertifizierte Sportlerin Marie Spano, R.D., C.S.C.S.

Aus diesem Grund wurde 2015 eine Überprüfung in veröffentlicht Angewandte Physiologie, Ernährung und Stoffwechsel schlussfolgerte, dass die meisten Menschen bei jeder Mahlzeit bis zu 35 Gramm Protein benötigen sollten und dass Personen, die Gewicht verlieren möchten, von noch mehr profitieren könnten.

Einige Daten schlagen sogar vor, dass Sie ungefähr ein Gramm Protein pro Pfund Körpergewicht jeden Tag essen sollten, um Gewicht zu verlieren und Muskeln aufzubauen, die den Stoffwechsel anregen, sagt Spano.

So viel Protein zu bekommen kann ein Kampf sein - vor allem für Männer, die nicht an Hühnerbrust leben möchten.

Geben Sie ein, Proteinpulver - das ist vielseitiger als Sie denken. Proteinpulver kann die geheime Zutat für gewichtsreduzierte Snacks, Backwaren, Suppen, Dips und mehr sein.

Schauen Sie sich diese 15 von Ernährungswissenschaftlern anerkannten Hacks an, um Ihre Protein- und Gewichtsabnahme-Ziele zu erreichen. (Für eine großartige Allzweckmolke, die in den meisten dieser Rezepte funktioniert, probieren Sie dieses Bio - Molkeproteinpulver aus Männer Gesundheit Geschäft.)

1. Bis zu einem Viertel des Mehls in Pfannkuchen-, Waffel- oder Muffinrezepte mit Eiweißpulver abspülen. Probieren Sie eine Wanne mit Geschmack, wenn Sie sich besonders kreativ fühlen. Mischen Sie alle trockenen Zutaten, bevor Sie Flüssigkeiten hinzufügen.

2. Kombinieren Sie drei Esslöffel geschmolzene Butter und 20 Marshmallows in einem Topf bei Hitze, bis sie vollständig geschmolzen sind. Dann werfen Sie zwei Tassen ProMix Protein Puffs und eine halbe Tasse geröstete Kokosnuss hinein. Die Mischung in eine gefettete Pfanne drücken und abkühlen lassen. Für eine proteinreiche Version von Rice Krispies Treats gibt es noch ein bisschen Matcha.

Verbunden: 3 Protein Shakes nach dem Training, die Sie tatsächlich trinken möchten

3. Verwenden Sie den Mixer, um einen Viertel einer Portion Vanillemolkeproteinpulver in Ihren Morgenkaffee zu mischen. Es wird milchig und schäumt wie ein Cappuccino auf.

4. Fügen Sie Ihrem gewohnten Pizzateigrezept eine Portion nicht-aromatisiertes Molkeproteinpulver und gedämpften Brokkoli (der auch Protein enthält) hinzu. Wenn Sie den vorgefertigten Teig kaufen, bestäuben Sie ihn mit Proteinpulver und kneten Sie ihn dann, um Klumpen zu vermeiden.

Verbunden: Das beste Molkeproteinpulver für Sie

5. Mischen Sie eine Portion Proteinpulver und einen Esslöffel Nussbutter in Ihre morgendliche Haferflocken. Kohlenhydrate plus Protein und Fett sind ein perfektes Frühstück zum Abnehmen.

6. Rollen Sie eine Tasse Haferflocken, eine halbe Tasse Nussbutter, Honig und ein Schaufelproteinpulver für leichte Energiekugeln zusammen. Sie können getrocknete Früchte, Gewürze (versuchen Sie Zimt), Kürbis oder Ihre Lieblingssamen hinzufügen, um alles zu vermischen.

7. Falten Sie Proteinpulver in Ihren griechischen Joghurt. Sie brauchen nur eine halbe Kugel Pulver, da griechischer Joghurt bereits reich an Eiweiß ist.

Verbunden: 50 Möglichkeiten, wie griechischer Joghurt beim Abnehmen helfen kann

8. Um die Suppen fülliger zu machen, mischen Sie mit einem Mixer nicht aromatisiertes Proteinpulver in Brühen oder Mischsuppen. (Etwa eine Portion pro Portion ist ein gutes Ziel.) Wenn Sie große Stücke Gemüse oder andere Zutaten in Ihrer Suppe haben möchten, fügen Sie diese nach dem Mischen hinzu.

9. Füllen Sie Ihre Standardfrühstücksschüssel mit einer Mischung aus Avocado, ProMix Protein Puffs, Mandelmilch, grünen Trauben ohne Samen, Chiasamen und Limettensaft zu einer cremigen Konsistenz. Mit etwas mehr Protein-Puffs, Avocado-Scheiben, rasierter Kokosnuss, Kakaonibs, Sesam und Traubenscheiben für eine Frühstücksschüssel garnieren.

10. Kombinieren Sie ein paar Esslöffel nicht-aromatisiertes Proteinpulver in Dips und dickere Aufstriche wie Hummus und Guacamole. Fügen Sie kleine Mengen auf einmal hinzu, um ein Verklumpen zu vermeiden.

11. Machen Sie Ihre eigenen Proteinriegel: Mischen Sie ein Viertel Tasse Proteinpulver, einen Teelöffel Nussbutter, zwei Esslöffel in Flüssigkeit lösliche Ballaststoffe (wie IMO-Sirup) und eine kleine Menge Kokosnussöl, die ihnen helfen, sich im Kühlschrank oder im Kühlschrank festzusetzen Zimmertemperatur.

Verbunden: Diese Protein-Bar-Fehler könnten Ihren Gewichtsverlust sabotieren

12. Fügen Sie unaufgeregtes Proteinpulver zu Aufläufen und cremigen Gerichten auf Getreidebasis wie Mais und Risotto hinzu. Kombinieren Sie einige Teelöffel auf einmal, bis die Konsistenz Ihren Wünschen entspricht.

13. Fügen Sie Ihrer Erdnussbutter (oder anderen Nussbutter) eine Portion Tera’s Whey Organic Dark Chocolate Whey Protein hinzu. Es ist ein Spiel im Himmel der Geschmacksknospen.

14. Verwenden Sie Proteinpulver, um bis zu einem Viertel des Mehls in Keksrezepten zu verwenden. Auf diese Weise sind sie ein perfektes Pre- oder Post-Workout-Erlebnis. Wähle den Geschmack, der zu deiner Stimmung passt.

15. Mischen Sie eine Kugel Proteinpulver mit Ihren bevorzugten Chia-Puddings. (Da Proteinpulver, genau wie Chia, ziemlich saugfähig ist, müssen Sie möglicherweise auch mehr Flüssigkeit hinzufügen.)

QUELLEN: Ernährungswissenschaftlerin Georgie Fear, R.D., C.S.S.D. Tori Holthaus, R. D. N., R. D., Gründer von YES! Ernährung; Albert Matheny, M. S., R. D., C. S. C. S., Mitinhaber von SoHo Strength Lab und eingetragener Ernährungsberater für ProMix Nutrition; Board-zertifizierter Sportdiätetiker Marie Spano, R.D., C.S.S.D., C.S.C.S.

Der Artikel 15 Möglichkeiten, wie Proteinpulver beim Abnehmen helfen kann lief ursprünglich auf WoMag.com.