Wie kann ich mehr kreative Farbkombinationen tragen?

Es ist ein guter Zeitpunkt, um über Farbe zu sprechen. Von auffälligen Chinos bis hin zu bunt bedruckten Socken, gibt es jetzt eine Menge Farbe in der Herrenkleidung. Und es kommt noch viel mehr. Lernen Sie jetzt die Grundlagen, um der Modekurve voraus zu sein. Die meisten Männer haben eine gute Grundlage für neutrale Körper, mit Schränken voller schwarzer und grauer Anzüge, dunklem Denim und einfachen T-Shirts. Genauso einfach ist es, diese Neutralen mit den Farben zu personalisieren, die Sie zum Koppeln auswählen. Hier ist wie.

Gold und Silber
Egal, ob es sich dabei um eine goldene Gürtelschnalle mit einer Edelstahluhr oder um eine Bronzekette mit einem silbernen Clip handelt, viele Leute denken, das Mischen von Metallen ist ein No-Go Aber diese uralte Regel ist altbacken: Metallics können gemischt werden. Der Schlüssel ist, dies zielgerichtet und zuversichtlich zu tun - Sie müssen sich selbst darüber im Klaren sein, dass Sie eine einstige Stilregel gebrochen haben. Machen Sie Ihr Accessoires-Spiel wesentlich interessanter, indem Sie diese silberne Tateossian-Federhalskette mit dieser Claude Bernard-Golduhr kombinieren. Sie müssen sich bei Metallen nicht einschränken, sondern nur mit Überzeugung.

Gehen Sie tonal
Pastelle sind ein Sommerbestandteil. Aber anstatt dein mintiggrünes T-Shirt mit sicheren Khakis zu tragen, solltest du eine Hose in einer anderen Farbe derselben Top-Farbe wählen. Versuchen Sie es mit einem hellblauen, schmal geschnittenen, kurzärmligen Henley-Pullover von J.Crew in Kombination mit diesen Paige Normandie-Chinos aus Chinochill-Twill in Admiral Blue für einen einfachen, tonalen Look. Bonus: Damen lieben das freundliche, ansprechbare Gefühl von Pastellen. Wenn Sie nicht in einer einzigen Farbe von Kopf bis Fuß gehen möchten, entscheiden Sie sich für Bottoms in einer Farbe, die von Natur aus maskulin ist, um dem weicheren Pastell entgegenzuwirken, beispielsweise einer Olivgrünen Chinos.

Schwarz und Marine
Sie könnten sich anziehen und glauben, dass Schwarz und Marine, Schwarz und Braun oder Schwarz und jede andere dunkle Farbe verboten ist. Aber die Chancen stehen gut, dass sie zusammen gut aussehen, wenn sie richtig gemacht werden. Eine einfache Möglichkeit, diesen zeitlosen Glauben zu meiden, ist das Kombinieren der beliebten Bonobos Straight Leg Jet Blues-Chinos mit einem Uniqlo-Kurzarm-Poloshirt. Die Farben ergänzen sich und machen ein Outfit passend für ein Abendessen oder ein Wochenend-Lunch mit der Familie. Jedes Mal, wenn Sie etwas Unerwartetes tragen - braune Hosen mit schwarzen Schuhen -, wird Ihr Outfit interessanter. Und wer möchte nicht immer der interessanteste Mann im Raum sein?

Klicken Sie hier, um weitere Fragen und Antworten zu stellen.

Folgen Sie uns @Style für mehr Stil- und Pflegetipps.