Ein einheitlicher Ansatz

Es gibt einen Grund, warum Leute, die sich die Hände schmutzig machen, seit 60 Jahren Dickies tragen: Die robuste Baumwollkonstruktion und der geradlinige Stil haben immer die härtesten Aufgaben bewältigt. Nun, Ball and Buck, ein in Boston ansässiges Heritage-Label, das 2008 gegründet wurde, fügt diesen Uniformen der alten Schule mit der Kollektion Ball and Buck x Dickies 1922 seine Unterschrift hinzu.

Die kürzlich lancierte Limited Edition-Kollektion mit sechs Cramerton-Hemden (175 US-Dollar) und drei Hosen (190 US-Dollar) ist eine Nachbildung von Kleidungsstücken, die im Ruhestand der Arbeitskleidung hergestellt wurden und auf Angriffen der 1930er Jahre basieren. Die Heritage-Kollektion besteht aus militärischem Twill und umfasst spezielle Designelemente - wie eine verstärkte Schussschulter und Tarnungs-Ecken mit orangefarbenen Nähten. Alle Stücke werden in den USA hergestellt und beinhalten die lebenslange Garantie von Ball und Buck.

Wer hätte gedacht, dass Hosen dich patriotisch fühlen lassen?

Sandra Nygaard

Folgen Sie @Style auf Twitter, um Antworten auf alle Ihre Fragen zum Stil und zur Körperpflege zu erhalten.