Kardinal Virtues v.2.0

Wenn Sie nicht tugendhaft sind, können Sie definitionsgemäß nicht männlich sein. Die lateinische Wurzel, vir, bedeutet "Mann". Also, harter Kerl, setzt die Tugend (wie Männlichkeit) "Männlichkeit" voraus.

Als die Griechen das Konzept vor 3000 Jahren prägten, war die einzige Tugend, die diesen Namen verdient, die Stärke. Wenn ein Mann nicht den Mut hatte, seine Familie und seine Gemeinschaft zu schützen, war er buchstäblich "gut für nichts". Im Laufe der Zeit wuchs der Kompass der Tugend, aber über Jahrhunderte war sein Maßstab weniger eine individuelle Ehre als eine Stammesnotwendigkeit.

Aber die erweiterte Liste hat ihre Fallstricke. Wenn Sie diesbezüglich Zweifel haben, versuchen Sie, Ihr Leben im Hinblick auf Klugheit und Gemütlichkeit aufzubauen. Natürlich kann die Tugend ebenso tödlich sein wie die Sünde. Und Kardinaltugenden, die zu manischen Zwecken verfolgt werden, können tatsächlich töten. Terroristen tun es aus Glauben und Hoffnung für einen Schuss auf die himmlischen Jungfrauen; Bonnie und Clyde haben es aus Liebe getan.

Im Sinne eines Upgrades sind hier sieben nützliche Tugenden, die in der aktuellen Umgebung gut funktionieren. . . Vorausgesetzt, du bist Mann genug, um sie zu üben.

EHRLICHKEIT Einer meiner Gemeindemitglieder hat ein Mantra: "Fühle deine Gefühle. Sag die Wahrheit. Behalte dein Wort." Es ist eine Art, zuerst mit sich selbst und dann mit anderen ehrlich zu sein. Die Alternative "Besser durch Rationalisierung leben" hilft Ihnen dabei, Ecken zu schneiden, aber sie wird auch Lebensadern durchtrennen und Ihre Seele schnell abschneiden.

SELBSTKONTROLLE Wenn Sie kein Verlangen nach Alkohol haben, ist das Trinken in Maßen keine Tugend. Tugendhaft ist es, keine Getränke mehr zu nehmen, wenn Ihre Getränke beginnen. Sie möchten Ihre Familie schützen? Hören Sie auf, alles zu übertrieben zu tun, und niemand profitiert mehr von Ihren Angehörigen. Es ist hart, aber echte Männer können es schaffen.

FREUNDLICHKEIT Liebe macht die Welt nicht rund; Freundlichkeit tut. Plus, es ist eine reinere Tugend. Wenn Sie zu einem Taxifahrer oder zu einem Auscheckern freundlich sind, erwarten Sie nichts zurück. Und doch, wenn Sie Freundlichkeit zur Gewohnheit machen,
andere finden es ansteckend.

BEGEISTERUNG Wörtlich „Gott in dir haben“, nimmt die Begeisterung Mut auf. Denn wenn Sie die Tanzfläche aufreißen, im Regen singen oder ein Glas zum Leben erwecken, werden Sie zweifellos Ihre zynischeren Mitarbeiter beleidigen - und Ihre Kinder in Verlegenheit bringen.
Es ist das Opfer wert.

HERZ Es erfordert Mut - ein anderes Wort für Herz -, um Ihre Gefühle zeigen zu lassen.Stoizismus kann auch eine Tugend sein, aber nicht, wenn die Trauer der Menschen geteilt wird (oder wenn man sie mit der Ihren teilen lässt), wird der Schmerz für alle gelindert.

DEMUT Stolz ist keine Sünde, wenn er uns zusammenbringt, und Bescheidenheit ist keine Tugend, wenn er uns unterscheidet. Echte Demut ist jedoch nicht zu schlagen. Wir müssen nicht auf Staub warten, um uns daran zu erinnern, dass wir wirklich eins sind.

SCHEU Dies ist das perfekte Heilmittel gegen Selbstzufriedenheit (nahe meiner Sünde Nummer eins). Um einen weisen alten Kosmologen zu beschreiben, ist das Leben nicht fremder als wir es uns vorgestellt haben, es ist fremder als man sich vorstellen kann. Lassen Sie keinen Tag vergehen, ohne Ihre Socken wegzublasen.

- die Reverend Forrest Church