Einfache Lunchbox-Upgrades

Es ist wieder Schulzeit für Kinder im ganzen Land.

Ich weiß es, weil ich die Bilder auf Facebook gesehen habe.

Eine Frage, die oft mit der Schulzeit verbunden ist, ist, was die Kinder füttern sollen.

Es gibt sicherlich keinen Mangel an vorverpackten, übermäßig verarbeiteten Optionen für Mütter und Väter mit dem Versprechen von „Zeitersparnis und Convenience-Essen“, aber einige sind einfach nur schrecklich.

Lass uns ein paar der schlimmsten erkunden ...

... und folgen Sie ein paar, die großartig wären, großartige Möglichkeiten für viel beschäftigte Kinder, unterwegs.

Einfache Lunchbox-Upgrades

Es verlieren: Lunchables: Es ist ein Wurf zwischen den Lunchables Mini Hot Dogs, die mit einem Zuckergetränk und Süßigkeiten geliefert werden, oder den Lunchables Chicken Sliders mit den gleichen Seiten. Lassen Sie sich nicht durch das Marketing „Gute Proteinquelle“ auf der Verpackung täuschen. Dieses Protein von schlechter Qualität ist neben diesen schrecklichen Seiten auch mit viel Zucker und Natrium gefüllt. Keine der Lunchable-Optionen ist eine kluge Wahl, wenn Sie versuchen, die Kleinen für den Tag vor dem Unterricht und für Aktivitäten nach der Schule zu tanken.

Wählen Sie: Holen Sie sich ein Brathähnchen im Supermarkt, ein Paket mit gekeimten Getreidetortillas und machen Sie einfache Rollups und Avocado. Schneiden Sie das bereits gekochte Hühnchen, Avocado und fügen Sie es der Verpackung hinzu. Rollen Sie es wie ein Burrito auf und servieren Sie es entweder als solches oder schneiden Sie es wie eine Sushi-Rolle. Mittagessen in 5 Minuten!

Es verlieren: Smuckers Uncrustables: Cmon, PBJ könnte die einfachste Mahlzeit sein. Je. Zwischen dem teilweise gehärteten Öl in der Brot- und Erdnussbutter, dem Gelee, bei dem 2 von 3 Zutaten hochfructosehaltiger Maissirup und Maissirup sind, lässt es sehr zu wünschen übrig.

Wählen Sie: Holen Sie sich etwas gekeimtes Kornbrot, die natürliche Erdnussbutter von Smucker, die aus zwei Zutaten - Erdnüssen und Salz - und einigen gefrorenen Beeren besteht. Hier ist der Trick, statt traditionelles Gelee, lassen Sie die gefrorenen Beeren auftauen, zerdrücken Sie sie und verwenden Sie sie als „Gelee“. Sie können statt der Beeren auch Bananen oder frische Trauben schneiden.

Es verlieren: Cracker Snacks für unterwegs sind üblich, von Aktivitäten nach der Schule bis hin zu Wochenenden mit Sportspielen und Spielterminen. Es ist wichtig, dass die Snacks für unterwegs nahrhaft und lecker sind. Das Problem, die meisten Snacks für unterwegs und insbesondere Cracker, sind völlig nahrhaft. Das butterartige Aroma kommt oft von Transfett und sie befriedigen Ihren Hunger oder Ihren Körper. Sie sind nichts als leere Kohlenhydrate und Sie und Ihre Kinder sind bereits überpowert.

Wählen Sie: Gemischte Nüsse. Packen Sie Ihre bevorzugten gesunden Wonderful Pistachios (ich bin ein Teil des Sweet Chili) in sackgroße Beutel (eine Portion kostet etwa 49 Pistazien für 160 Kalorien). Sie können auch einige praktische 1 Unzen halten. (80 Kalorien) Wunderbare Pistazien-Packungen zum Mitnehmen, die Sie in die Lunchboxen Ihres Kindes werfen können oder wenn Sie in aller Eile einen Snack brauchen. Unsere Mädchen lieben diese, weil unsere vierjährige sagt: „Es macht Spaß, die Schale zu öffnen.“ Wir freuen uns, dass sie diese Muscheln gerne knackt, weil sie sie von ihrem normalen schnellen Essen verlangsamt und Pistazien zusätzlich Ballaststoffe enthalten Eiweiß. Ich liebe es, mit Wonderful Pistachios zusammenzuarbeiten, um Menschen dabei zu unterstützen, klügere Snacks zu wählen.

Es verlieren: Kelloggs Special K Chocolatey Brezel Bar. Einige Bars sind in Ordnung und wir sind definitiv in Ordnung, wenn unsere Kinder sie gelegentlich essen. Aber andere vermissen das Ziel. Kelloggs Special K Chocolatey Brezel Riegel sind ein Beispiel für "diejenigen, die vermissen". Sie haben teilweise hydriertes Öl, es fehlt ihnen an Eiweiß, zumal Zucker oder einer seiner vielen Aliase immer wieder auftaucht, und insgesamt viel mehr Zutaten als ich in einer Bar vorschlagen.

Wählen Sie: Kit´s Organic Bars von den Herstellern von Clif Bar. Ich mag sie in dem Sinne, dass sie aus echten Zutaten bestehen, die man aussprechen kann, keine Zucker oder Junk-Fette hinzugefügt haben ... und sie schmecken unglaublich. Ich liebe auch KIND Bars. Zwischen den gesunden Nüssen, dem Eiweiß- und Ballaststoffschub und dem unglaublichen Geschmack, alle Zutaten, die Sie aussprechen können, ist es ein Gewinn für alle. Und unsere Mädchen sind begeisterte Fans beider!

Es verlieren: Limonade. Ich glaube nicht, dass dies einer Erklärung bedarf, obwohl es immer noch an die Oberfläche kommt und ich sehe, dass Kinder überall dieses Zuckerwasser trinken.

Wählen Sie es: Wasser mit frischem Obst in Scheiben geschnitten für etwas mehr Geschmack. Wenn Sie sich nur von normalem Wasser trennen möchten, sollten Sie die neueste Produktreihe der auf Kinder basierenden Kokosnussgetränke von Vita Coco mit 8 Gramm Zucker pro 6 Unzen ausprobieren. Ich habe mit ihnen zusammengearbeitet, weil ich die Qualität schätze, denn Vita Coco Kids enthält Kokoswasser, natürliche Fruchtaromen, Vitamin C und keine künstlichen Süßstoffe. Unsere Kinder sind sicherlich große Fans dieser Produkte. Natürlich ist Milch auch schlau.