Die schnellste Möglichkeit, Pickel, eingewachsene Haare und 5 andere lästige Hautprobleme loszuwerden

Es mag verlockend sein, aber es ist am besten, diese Arten von Schönheitsfehler nicht auszusuchen

Von Jenn Sinrich für Wo

Shutterstock

Wenn Sie mittags ein zufälliges Zitat auf Ihrem Gesicht finden, kann es verlockend sein, darauf zu greifen.

Hautpflegeexperten sind sich jedoch einig, dass es bei den meisten Unebenheiten und Hautunreinheiten am besten ist, wenn Sie darauf hoffen, sie loszuwerden.

"Wenn Sie etwas aufspringen lassen, bricht Ihre Haut physisch auseinander, was sie anfälliger für Infektionen macht und ein noch größeres Problem darstellt, als es ursprünglich dort war", sagt Dendy Engelman, MD, ein von der Dermatologie und Kosmetischen Chirurgie von Manhattan zugelassener Dermatologe in New York City.

Um einen glatten Teint zu erhalten und bleibende Schäden wie Narben und gebrochene Blutgefäße zu vermeiden, vermeiden Sie es, bei diesen häufigen Hautproblemen zu stoßen und zu stoßen.

Verbunden: Das Projekt "Better Man" für Männer - über 2.000 schnelle Tricks für ein gesünderes Leben

1 von 7

Amerikanische Akademie für Dermatologie KERATOSIS PILARIS

Diese Erkrankung wird oft als „Hühnerhaut“ bezeichnet. Sie wird durch den Aufbau von Keratin verursacht, dem Protein, das Haut, Haare und Nägel vor Infektionen und anderen schädlichen Umweltgiften schützt.

„Was passiert, ist, dass der Aufbau einen Stopfen bildet, der die Öffnung eines Haarfollikels blockiert“, sagt Engelman. „Durch das Zusammendrücken oder Zupfen dieser Läsionen verschlechtern sich die Auswirkungen wie Rötung und Narbenbildung.“

Anstatt sich die Hände schmutzig zu machen, verwenden Sie ein chemisches Peeling, das Salicylsäure oder Glykolsäure enthält, um die Entzündung zu beruhigen und möglicherweise sogar die Erkrankung zu Hause zu behandeln.

"Wenn das nicht funktioniert, suchen Sie einen Dermatologen oder einen Kosmetiker auf, der Sie richtig behandeln kann", empfiehlt Engelman.

5 von 7

Shutterstock BLACKHEADS

"Mitesser bestehen aus dem gleichen Prinzip wie Whiteheads - Poren, die mit Öl verstopft werden - außer, dass das Öl oxidiert hat, nachdem es der Luft ausgesetzt wurde, wodurch es schwarz oder bräunlich wird", sagt Schlessinger.

„Obwohl das Auswählen und der Versuch, sie zu knallen, eine einfache Lösung zu sein scheint, lohnt es sich nicht, die Haut zu beschädigen. Das Zusammendrücken zwingt die Bakterien noch tiefer und verursacht ein Trauma auf der Haut. “

Um das Öl und den Schmutz zu entfernen, ohne die Mitesser zu befallen oder Druck auszuüben, verwenden Sie ein Peeling-Gesichtswaschmittel wie Biore Complexion Clearing Warming Anti-Blackhead Cleanser (8 $, ulta.com).

"Es wird funktionieren, um den Mitesser an die Hautoberfläche zu bringen und Ihnen in nur wenigen Tagen ein frisches Gesicht zu geben", sagt Engelman.

Verbunden: Wie oft sollte ich mein Gesicht waschen?

6 von 7

Shutterstock CYSTIC ACNE

Diese Art von Pickel tritt sehr tief in der Haut auf und bildet einen roten, zarten Knoten, der nicht nur schmerzhaft ist, sondern auch viel schwerer mit rezeptfreien Medikamenten behandelt werden kann.

"Die Entzündung, die mit der zystischen Akne einhergeht, kann den Heilungsprozess behindern und führt oft zu dauerhaften Narben, die sich nicht beseitigen lassen", sagt Engelman.

Bei der Auswahl hilft es auch nicht.

"Die Zysten treten so weit unter der Haut auf, dass Sie nicht einmal annähernd den Buckel erreichen werden und Sie einen blutigen Fleck haben werden", sagt Schlessinger.

Buchen Sie stattdessen einen Termin bei Ihrem Dermatologen, der die Akne richtig behandeln kann und Sie sogar vor Narbenbildung retten kann.

Verbunden: 6 Möglichkeiten, um Aknenarben zu vertuschen

7 von 7

Shutterstock WHITEHEADS

In dem Wissen, wie einfach es ist, diese mit den eigenen zwei Fingern loszuwerden, ist es unglaublich schwer, ihnen zu erlauben, sich auf Ihrem Gesicht niederzulassen - selbst für ein paar Stunden. Aber wenn Sie ihren Aufenthalt wirklich begrenzen wollen, sollten Sie ihnen keine Aufmerksamkeit schenken.

"Whiteheads halten Akne-Bakterien in einem Bereich zurück, während der Makel heilt. Wenn er zusammengedrückt wird, setzen sie den Inhalt des Makels frei - oft eine Mischung aus Aknebakterien, Öl und Hautzellen", sagt Schlessinger.

Wenn dies nicht genug Anreiz ist, um Whiteheads Whiteheads sein zu lassen, bedenken Sie die Tatsache, dass ein kleiner Knall dazu führen kann, dass sich Bakterien in Ihrem Gesicht ausbreiten.

„Neben dem tieferen Eindringen von Bakterien in die Haut können auch noch mehr Bakterien von den Fingern auf Ihr Gesicht übertragen werden - a.k.a. mehr Ausbrüche. "

Wenn die Akne weiter in Ihre Haut eindringt, kann dies das darunter liegende Gewebe schädigen und eine Narbe hinterlassen.

„Es ist am besten, wenn Sie die Akne von selbst reinigen lassen, denn Ihr Körper weiß, wie er diesen Schaden durch die Produktion von Kollagen, einer Substanz, die die Haut unterstützt, zu reparieren weiß“, sagt Schlessinger.

Der Artikel Der schnellste Weg, um Pickel, Mitesser und 5 andere lästige Hautprobleme loszuwerden lief ursprünglich auf WoMag.com.

Weiter Wie man in einem Anzug verdammt gut aussieht