Wie sollte ich mein dünnes Haar stylen?

Viele Leute wollen ihr Haar lang wachsen lassen, um den Mangel an Fülle auszugleichen. Dadurch wird vorübergehend etwas verdeckt, was sich schließlich mit zunehmender Ausdünnung zeigen wird - oder mit einer starken Brise.

Wenn Sie überall dünner werden, zieht ein kürzerer Schnitt weniger auf Ihr feines Haar als auf das Herauswachsen. Es wird auch die Illusion der Fülle erzeugen. Verwenden Sie für das Styling eine Haar- oder Glanzpaste. Männer, die eine Glatze haben, sollten in der Regel Gele oder Produkte mit einem Glanz meiden - alles, was dazu führt, dass ihre feinen Haare zusammenkleben, wodurch kahle Stellen noch mehr sichtbar werden.

Tragen Sie einen kleinen Tupfer in Ihre Hände, und tragen Sie ihn auf Ihr Haar auf, bewegen Sie Ihre Fingerspitzen und eventuell Ihre Handflächen schnell hin und her, wobei Sie vom Rücken aus nach unten gehen. Dadurch wird das Produkt gleichmäßig verteilt und es wird sichergestellt, dass Sie nicht zu viel Paste in den dünneren Strängen an der Vorderseite kleben.

Wenn Sie sich nur nach vorne verdünnen, sollten Sie Ihr Haar lieber zur Seite streichen als nur nach vorne. Dies bietet auch eine Abdeckung und lässt Ihr Haar voller aussehen.

Hoffe das hilft!

-Das Männer Gesundheit Style Team

Folge uns @Style Weitere Antworten auf Ihre Fragen zur Körperpflege.

Mehr Fragen Sie MH:

  • Sollte ich eine Hose mit vorderer Hose mit Manschetten versehen?
  • Können Sie eine Nadelstreifenjacke mit einfachen Hosen kombinieren?
  • Was gibt es außer Khakis sonst noch für Navy Blazer?