Echter Tomatenketchup mit würzigen roten Kartoffelpfannen

Wenn Sie sich an diesem Wochenende ernsthafter Sportart widmen, setzen Sie die Bag-o-Chips und probieren Sie stattdessen diese befriedigende Kombination aus. In Flaschen abgefülltes Ketchup eignet sich gut für einige Dinge - Eier, Hackbraten, gegrillten Käse -, aber es gehört nicht zu Pommes Frites. Es tut mir leid, aber sobald Sie anfangen, Kartoffeln in diese super-süße Tomatensubstanz zu tauchen, können Sie auch Süßigkeiten essen. Kartoffeln schmecken am besten mit Butter, wie in einer Ofenkartoffel, oder mit Mayo, wie die Europäer ihre Pommes Frites essen - Aromen, die dem subtilen Geschmack der Kartoffel selbst entsprechen. Ich sage nicht, dass Sie bei Pommes Frites ganz auf Ketchup verzichten sollten, sondern Sie nur darum zu bitten, welche Art von Ketchup Sie essen. Indem Sie Ihre eigene Charge herstellen, können Sie die Zuckermenge im Ketchup verringern, den frischen Tomatengeschmack verstärken und tatsächlich Ihre Pommes schmecken. Und wenn wir gerade dabei sind, kochen Sie auch Ihre eigenen Pommes. Die Schärfe dieser Pommes passt zu der subtilen Süße des Ketchups und sorgt für einen weitaus zufriedenstellenderen Snacks am Tag als ein Futterschiff mit Chips. Sicher, es dauert ein wenig mehr Zeit, aber dafür sind Werbespots richtig, oder? Echter Tomatenketchup Rezept von Chefkoch Anthony Meidenbaur von Holsteins im Cosmopolitan von Las Vegas Was Sie brauchen: 2 EL Pflanzenöl 1 ½ mittelgroße Zwiebeln, gehackt 1 Knoblauchzehe, gehackt 2 EL Tomatenmark ½ Tasse Tomatensaft 2 kg Dosen geschälte Tomaten ¼ Tasse Apfelessig ¼ Tasse Honig ¼ Tasse brauner Zucker 1 EL schwarz Pfeffer 1 Esslöffel koscheres Salz Zubereitung: 1. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Knoblauchzehe hinzu und kochen Sie, indem Sie gelegentlich umrühren, um ein Bräunen zu verhindern, bis die Zwiebel durchscheinend ist, etwa 5 bis 7 Minuten. 2. Fügen Sie die Tomatenpaste hinzu und kochen Sie bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren etwa 2 Minuten, bis sie gut eingearbeitet ist. Als nächstes den Apfelessig langsam hinzufügen und die Mischung zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe und sieden Sie noch 2 Minuten. Fügen Sie dann die Dosen Tomaten, Honig, braunen Zucker und Tomatensaft hinzu. 3. Lassen Sie die Mischung etwa 45 Minuten kochen, bis die Aromen miteinander verschmelzen. Ziehen Sie den Ketchup vom Herd, würzen Sie ihn mit Salz und Pfeffer und lassen Sie ihn abkühlen. 4. In einem Mixer oder einer Küchenmaschine pürieren und servieren. Macht etwa 3 Tassen Ketchup. Pikante rote Pommes frites Was Sie brauchen: 1 Pfund rote Kartoffeln, gewaschen 2 Esslöffel Olivenöl koscheres Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und zerkleinerte rote Pfefferflocken zum Abschmecken Wie man es macht: 1. Ofen vorheizen auf 450 ° F. Schneiden Sie die roten Kartoffeln in etwa ½ Zoll dicke Keile. In einer großen Ofenpfanne die gekochten Kartoffeln mit Olivenöl und Gewürzen würzen. 2. Legen Sie die Backform in den Ofen und kochen Sie, bis die Pommes frites mit einer Gabel leicht durchstochen werden können (ca. 25 bis 30 Minuten) und einmal während des Backens wenden. 3. Lassen Sie die Pommes frites vor dem Servieren etwas abkühlen. In hausgemachtem Ketchup eintauchen. Dient 2