Veep Joe Bidens nächster Job: Verbesserung der Krebsforschung und -behandlung

Shutterstock

Vizepräsident Joe Biden hat angekündigt, dass er seine Tage nach dem Weißen Haus der Verbesserung der Krebsforschung und -behandlung in den USA widmen wird. Während der letztjährigen Rede des Bundesstaates Union of State legte Präsident Barack Obama den Grundstein für die nächste Phase von Bidens Karriere veep würde einen „Mondschuss“ zur Heilung von Krebs führen, der in nur 5 Jahren auf 10 Jahre Krebsforschung abzielte. Für Biden ist die Ursache persönlich: Im Mai 2015 verlor er seinen ältesten Sohn Beau an Hirntumor.

In einer Rede am Montag sagte Biden der Menge auf dem San Francisco StartUp Health Festival, dass es "dringend" sei, ein Heilmittel gegen Krebs zu finden. "Das ist zu tödlich wichtig", sagte er. Bidens Organisation, die auch als Biden Cancer Initiative bezeichnet werden kann, wird mit kommunalen Pflegeorganisationen zusammenarbeiten, um den Zugang zu Pflege zu verbessern und Versicherer und Pharmaunternehmen dazu auffordern, Krebsbehandlungen für Patienten bezahlbar zu halten, so Associated Press.

Bidens Ankündigung erfolgt wenige Tage vor dem Amtsantritt des designierten Präsidenten Donald Trump, was bedeutet, dass eine Anordnung der Exekutive angeordnet wird, um den Affordable Care Act von Präsident Obama aufzuheben und zu ersetzen. Vor diesem Hintergrund machte Biden ein letztes Mal einen Appell an die Bevölkerung von San Francisco, Ärzte und Tech-Industrie zusammenzubringen, "indem sie Informationen austauschten, um ein Heilmittel für die Krankheit zu finden". CNET Berichte.

"In der Sandkiste spielen Sie nicht immer gut miteinander", sagte Biden. „Lass das alte System nicht deine intellektuellen Fähigkeiten, deine Träume und Hoffnungen und deine Fähigkeiten behindern. Sie müssen das System ändern. “

Er fügte hinzu: "Und ich garantiere Ihnen, dass ich den Rest meines Lebens damit verbringen werde - aber ich werde Ihre Hilfe brauchen."