Tun Sie dies zweimal am Tag für größere Kälber

Shutterstock

Wenn Sie Ihre Hühnerbeine verbannen wollen, wird Ihre derzeitige Routine mit 3 Sätzen von 10 Wiederholungen einer Wadenübung dies nicht verhindern.

Der Fix für magere Waden: Hochfrequenztraining (HFT), bei dem Sie auf Ihre Waden treffen zweimal ein Tag. Ihr Körper passt sich den zusätzlichen Arbeitsprozessen an, indem er den Erholungsprozess beschleunigt. Und da Ihre Muskeln während der Regeneration größer und stärker werden, beschleunigen Sie Ihre Gewinne.

Ihre Kälber sind die perfekten Kandidaten für HFT, weil sie es sind bereits Erhol dich schnell. Sie müssen - Sie müssen doch stundenlang spazieren gehen. Das bedeutet, dass Sie mehr arbeiten können, ohne Ihr Training am nächsten Tag zu beeinträchtigen. Andere Muskelgruppen konnten damit nicht umgehen.

Verbunden: DAS 21-TAGES-METASHRED: ein Fat-Shredding-Programm für zu Hause. Ein Kerl verlor in 6 Wochen 25 Pfund Fett!

Die Erhöhung der Trainingsfrequenz bedeutet jedoch nicht, dass Sie mehr Zeit im Fitnessstudio verbringen müssen. Die folgenden Übungen erfordern nur Ihr Körpergewicht und einen Schritt, sodass Sie sie jederzeit und überall tun können, einschließlich Ihres Schlafzimmers oder einer Bürotreppe.

Tue dies zweimal am Tag

Führen Sie die stehende Wade für ein Bein zweimal täglich aus und ruhen Sie sich mindestens 8 Stunden zwischen den Sitzungen. Tun Sie dies 6 Tage hintereinander und ruhen Sie sich dann am siebten Tag aus. Wiederholen Sie dies für 6 Wochen.

Einbeiniges stehendes Kalbheben

Ziehen Sie Ihre Schuhe aus und stellen Sie sich etwa einen Fuß von einer Wand entfernt auf. Legen Sie Ihre Finger in Brusthöhe an die Wand, um das Gleichgewicht zu halten. Stellen Sie sich auf Ihren linken Fuß, Ihren rechten Fuß ein paar Zentimeter über dem Boden hinter sich. Halten Sie das linke Bein ganz gerade und heben Sie die linke Ferse so hoch wie möglich an. Halten Sie an der Oberseite des Lifts zwei Sekunden lang Ihre Wade fest und drücken Sie sie durch den großen Zeh. Langsam tiefer. Führen Sie mit Ihrem linken Bein so viele Wiederholungen wie möglich durch und wechseln Sie dann die Seiten.

Verbunden: 6 Geheimnisse zur Verwandlung Ihrer Beine

Tue dies zweimal eine Woche

Um schnellere Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie den Ein-Bein-Sprung und die erhöhte Wadenerhöhung zweimal pro Woche zusätzlich zu Ihrer oben genannten zweimal täglichen Routine in Ihre normale Routine einarbeiten.

Zum Beispiel führen Sie von Montag bis Samstag zweimal täglich einbeinige Wadenerhöhung (von oben) durch. Führen Sie dann an zwei dieser Tage - wie Dienstag und Freitag - die folgende Routine während Ihres regulären Trainings aus. Es ist am besten, wenn das Training zwischen den zwei täglichen Sitzungen der Einbein-Wadenerhöhung liegt.

Führen Sie die beiden unten stehenden Rückenübungen so wenig wie möglich aus. Das ist eine Runde. Ruhen Sie sich 3 Minuten lang aus und wiederholen Sie den Vorgang für 2 Gesamtrunden.

1. Einzelbeinhüpfen

Steh auf deinem linken Bein. Beugen Sie Ihr rechtes Knie in einem Winkel von 90 Grad, so dass sich Ihr rechter Fuß hinter Ihnen befindet. Hoffen Sie so hoch wie möglich auf Ihrem linken Bein. Ihr linkes Knie sollte sich nur so weit beugen, dass es Ihre Landung abfedert. Führen Sie 10 Wiederholungen durch und wiederholen Sie dann das rechte Bein.

2. Erhöhtes stehendes Kalb

Stellen Sie sich auf eine Stufe oder Box mit Ihren Schultern. Balancieren Sie sich auf den Ballen mit den Fersen von der Stufe. Hebe deine Fersen so hoch wie du kannst. Pause, dann die Fersen so weit wie möglich senken. Sie sollten sich durch Ihre Waden strecken. Das ist eine Wiederholung. Tun Sie so viele wie Sie können.

Chad Waterbury, M. S., ist Physiologe in Santa Monica, Kalifornien, und Gründer von www.hftmuscle.com