Was haben Thor und Captain America an 'Black Panther' gedacht?

Marvel Studios

Seien wir ehrlich: So sehr wir Chris Pratt, Chris Hemsworth, Chris Pine und Chris Evans lieben, kann es schwierig sein, die Hollywood-Schauspieler voneinander zu unterscheiden. Abgesehen davon, dass sie den gleichen Vornamen haben, stehen sie alle in unseren Lieblings-Superhelden- und Sci-Fi-Filmen. Ihre Fitness-Spiele sind alle vor Ort; Wenn Sie Ihre Augen verwischen und die vier von ihnen betrachten, könnten Sie kaum sagen, welcher Chris welcher war.

Um Ihnen zu helfen, die Lieblings-Chrises aller zu verfolgen, fassen wir zusammen, was jeder von ihnen während der Woche gemacht hat. Willkommen zu dieser Woche in den Chrises.

Chris Pratt: Geliebt Schwarzer Panther genauso wie der Rest von uns

Fellow Marvel-Typ Chris Pratt wiederholte diese Woche in ganz Amerika, als er zu Twitter ging, um seinen Verstand wegen des Neuen zu verlieren Schwarzer Panther Film.

"THE HYPE IST REAL !! Ich bin aufgewacht und habe über #BlackPanther nachgedacht. Es ist, als würde ein Bond-Film auf Shakespeares Tragödie treffen", schrieb Pratt. "Tolle Action. Atemberaubende Visuals. Außergewöhnliche Performances. Gedanken provozierend UND lustig!" Er unterschrieb es sogar mit einem klatschenden Emoji, wie man es wirklich will, um ihre Liebe für einen Film zu zeigen.

DIE HYPE IST ECHT !! Erwachte beim Nachdenken über #BlackPanther Es ist, als würde ein Bond-Film auf Shakespeares Tragödie treffen. Großartige Aktion. Atemberaubende Visuals. Außergewöhnliche Leistungen rundum. Gedanken provozieren und lustig! @ chadwickboseman @letitiawright @ michaelb4jordan @DanaiGurira 👏🏻

- chris pratt (@prattprattpratt), 19. februar 2018

Chris Hemsworth: Sang auch das Lob von Schwarzer Panther

Erraten Sie, was? Ein weiterer Marvel-Typ, der auch Chris heißt ebenfalls ging auschecken Schwarzer Panther diese Woche, und er liebte es auch.

"Ich habe gestern Abend @ Blackpanther gesehen, wow wow, wow wow, weggeblasen, raus und schauen, ob Sie noch nicht da sind !! Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten, epische Arbeit", Hemsworth hielt neben seiner Frau Elsa Pataky eine Instagram-Aufnahme.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ich habe gerade @blackpanther letzte Nacht gesehen, wow wow wow, weggeblasen, raus und sehen es, wenn du es nicht schon hast !! Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten, epische Arbeit 👍👍 @marvel #blackpanther @elsapatakyconfidential

Ein Beitrag, den Chris Hemsworth (@chrishemsworth) am geteilt hat

Pratt und Hemsworth waren bei diesem Film nicht mit dabei: Schwarzer Panther hat in den ersten sechs Tagen 277,5 Millionen US-Dollar eingespielt Vielfalt. (Inspiriert von Michael B. Jordans verdammtem Build im Film? Hier ist, wie er es bekommen hat.)

Chris Evans: Hat einen weiteren neuen Marvel-Film gehänselt

Die Marvel-Chrises waren diese Woche wirklich in vollem Gange. Während Chris Evans seine Liebe für die Schwarzer Panther Auch der Film könnte einen neuen Marvel-Film bestätigt haben.

Beim Sprechen mit ET Kanada, Sagte Evans: „Es gibt nichts, was Marvel nicht kann, und ich bin sicher, dass es genau den gleichen Effekt haben wird, wenn Kapitän Marvel kommt raus und dann die Schwarze Witwe Film kommt raus. Marvel hat nur das Gewinnerrezept und sie sind allen anderen einen Schritt voraus. "

Hat er gerade bestätigt, dass ein Solo-Film von Black Widow kommt? Weil es sich sicher so anhört.

Chris Pine: Die Woche frei genommen

Nichts Neues von Chris Pine diese Woche! Der Typ hat keine offiziellen sozialen Medien und trägt nur ein Flip-Phone. Vielleicht fuhr er in seinem Porsche 356 Cabrio Speedster herum. Oder vielleicht hat er gesehen Schwarzer Panther. Und es hat mir gefallen.