Der Gewichtsverlust dieser Woche Q'n'A

Hoffentlich ist dieses q'n'a nicht zu spät, um Ihnen zu helfen ...

F: Ich bin erkältet. Soll ich trainieren, wenn ich krank bin?

Antworten:
Der allgemeine Konsens, den Sie in Online-Artikeln lesen, ist ...

a) Wenn die Symptome über dem Hals liegen (d. h. eine Erkältung), können Sie trainieren.

b) Wenn es sich um eine Grippe handelt, trainieren Sie nicht.

Ich habe das schon oft gelesen.

Und wenn ich in der Universität war, trainierte ich immer, egal wie schlimm meine Erkältung war ...

Nun sehe ich es so:

Was bekomme ich beim Training? Was bekomme ich durch Ruhe?

Es ist nur ein Training - es wird Ihr Fettabbauprogramm nicht beeinträchtigen.

Letzte Woche habe ich mich gezwungen, einen Ruhetag hinzuzufügen, während ich erkältet war. Und als ich ins Fitnessstudio zurückkehrte, habe ich zwei Kraftrekorde gebrochen, obwohl ich immer noch ein wenig unter dem Wetter war. Zusätzliche Ruhe ist gut - es ermöglicht ein qualitätsgerechtes Training.

In den meisten Fällen ruhen Sie sich einfach aus, schlafen etwas mehr und vermeiden es, das Virus auf andere Personen zu übertragen. Das eine Training wird Ihren Erfolg nicht beeinträchtigen oder verhindern. Auf der anderen Seite gibt es keine Garantie dafür, dass die zusätzliche Ruhe die Krankheit schneller verschwinden lässt.

Manchmal laufen diese Dinge auf jeden Fall gleich ab. Aber zumindest, wenn Sie zu Hause bleiben, machen Sie das Erkältungsproblem (oder die Grippe) eines anderen nicht.

Wenn wir trainieren, wenn Sie krank sind, demonstrieren wir einen Bodysculpting-Ansatz der alten Schule ... dass sich alles um das Arbeitsvolumen und nicht um die Qualität der Arbeit dreht. Ich überlasse Ihnen die Entscheidung eines Erwachsenen, ob der Nutzen die Negative überwiegt oder nicht.

F: Ich füge meinen TT-Workouts gerne zusätzliche Schulterarbeit hinzu. So habe ich in letzter Zeit sitzende Smith Machine-Pressen und aufrechte Reihen gemacht, wie Bodybuilder-Schulungen der alten Schule. Hast du noch andere Vorschläge?

Antworten:
Ich mochte die Geräusche nicht, deshalb fragte ich Bill Hartman, CSCS, PT, den klügsten Mann in Sachen Fitness und Co-Autor von Die beste DVD zum Aufwärmen des Oberkörpers, was er dachte ...

Sitzendes Drücken und noch schlimmeres Drücken auf eine Smith-Maschine verleihen der Übung äußere Stabilität. Die Verwendung der Smith-Maschine mag "sicherer" erscheinen, die Realität ist jedoch, dass bei einer ausreichenden Zeit die größeren Muskeln (in diesem Fall der Deltamuskel) stärker werden als die Stabilisatoren (Rotatorenmanschette).

Wenn dies geschieht, kann die Rotatorenmanschette den Zug des Deltamuskels nicht überwinden und führt zu einem Aufprall. Dies tritt auch dann auf, wenn Sie keine Schmerzen haben, da dies eine fortschreitende Situation ist.

Aufrechte Reihen sind für die meisten Leute nicht einmal das Risiko wert. Die Übung selbst ist eigentlich ein Aufprallmechanismus (Innenrotation mit Elevation). Die gleiche Armposition wird in der Klinik verwendet, um das Auftreffen zu bestätigen.

Wenn Sie Overhead-Pressen ausführen müssen, tun Sie dies im Stehen und mit Kurzhanteln, um zu verhindern, dass der Arm in eine schlechte Position gerät, die die Gelenkstabilität beeinträchtigen kann.

F: Haben Sie Ressourcen zum Lehren von Squats?

Antworten:
Ja, ich habe ein paar Bodyweight-Squat-Videos für Platinum TT-Mitglieder. Indem Sie die Seitenansicht der Übung zeigen, erhalten Sie ein besseres Verständnis für das, wonach ich suche, wenn ich sage: "Schieben Sie die Hüften zuerst zurück".

Vergleichen Sie diese beiden Videos:

Normalhaltung Squat Seitenansicht:
http://www.ttmembers.com/members/158.cfm

Sumo-Squat-Seitenansicht:
http://www.ttmembers.com/members/159.cfm

Beachten Sie, wie das Modell in der breiteren Position des Fußes tiefer und leichter sitzen kann.

Wenn Sie Probleme mit der Squat-Tiefe haben, vergrößern Sie die Breite Ihrer Position etwas, aber seien Sie vorsichtig und machen Sie Ihre Haltung nicht zu weit. Gehen Sie einfach 1-2 Zoll breiter als normal, um zu beginnen.

F: Ich versuche viel Obst und Gemüse zu essen, bin mir aber nicht sicher, ob ich so viele bekomme, wie es Dr. Berardi empfiehlt. Was genau ist eine "Portion"?

Antworten:
Ich habe diese Frage gegoogelt und eine Seite gefunden, die 1 als ...

  • 1 Tasse rohes Blattgemüse
  • 1/2 Tasse jedes andere gehackte Gemüse
  • 3/4 Tasse Gemüsesaft

    Das ist es, was Sie brauchen, es ist nicht so einschüchternd, wie Sie ursprünglich gedacht hätten.

    Im TT-Forum beantworte ich viele Ernährungsfragen, darunter auch "Besteht die Gefahr, zu viel Molke zu essen?". Werden Sie für nur 9,95 € Mitglied des Basic Level TT und erhalten Sie einen Monat lang Zugang zu den Foren.

    Frage: Ist es wichtig, in welcher Reihenfolge ich trainiere? Soll ich zuerst Intervalle und dann Cardio machen?

    Antworten:
    Wenn Sie sich darum kümmern, stärker zu werden, trainieren Sie vor den Intervallen.

    Ein Ganzkörpertraining ermüdet die Beine nicht genug, um das Intervalltraining zu beeinflussen, während das Intervalltraining sowohl das Krafttraining im Ober- als auch im Unterkörper beeinflusst. Die "systemische" Ermüdung würde die Hebeleistung des Oberkörpers verringern, und die lokale Ermüdung aus Intervallen würde die Leistungsfähigkeit des Unterkörpers verringern.

    Wenn Sie eine 4-minütige Meile zurücklegen möchten, hat Ihr Ausdauertraining Vorrang, und Sie sollten Ihre Hebung an Off-Days oder nur vor einfacheren Läufen einplanen.

    Wenn Sie jedoch nur Anfänger mit langsamer Herz- und Krafttraining für Anfänger trainieren, ist es wahrscheinlich egal, in welcher Reihenfolge Sie trainieren.

    Wenn es um den Fettabbau geht, ist es wirklich nichts Magisches, Cardio vor dem Hantieren oder umgekehrt zu machen. Aber jeder TT-Programm empfiehlt Krafttraining vor dem Intervalltraining.

    Es macht einfach mehr Sinn, zuerst Gewichte zu machen, wenn Sie stark sein und Muskeln aufbauen möchten.

    CB

    PS - Das monatliche Training im April TT ist ...

    ... wird ein TT For Mass-Programm, das zu Hause nur mit Hanteln und Körpergewichtsübungen durchgeführt werden kann.

    Etwas werden TT-MitgliedHeute erhalten Sie das 10-minütige 10-Minuten-Trainingsprogramm vom 10. März. Wenn Sie es am 31. März veröffentlichen, erhalten Sie als Erste das Programm für April.