Das perfekte Frühstück im Bett

Eine Frau liebt weniger als ein Mann, der bereit ist, für sie in der Küche zu sklaven - und das gilt umso mehr, wenn Sie bereits die Hälfte der Arbeit erledigt haben, bevor sie geweckt wurde. Wir haben uns mit Pat und Gina Neely, den Eigentümern von Neelys Memphis Style Bar-B-Que und den Gastgebern des Food Network, beraten Mit den Neelys nach Hause ein paar narrensichere Rezepte für den V-Day-Morgen.

Eier Benedict auf einer Schweinefleischkrokette

"Dies ist ein großartiges Gericht, um Ihren Schatz zu machen, wenn Sie versuchen, sie zu beeindrucken", sagt Gina. "Es ist ein Favorit in unserem Haus, wann immer wir den Luxus eines Samstagmorgens zusammen haben. Diese knusprige Schweinekrokette zusammen mit der cremigen Sauce Hollandaise - es gibt einfach kein besseres Frühstück in der Nähe. Ihr Mädchen wird denken, dass Sie die ganze Nacht geknietet haben Ihr einfaches und leckeres Rezept, aber wir haben es für Sie vereinfacht, damit Sie nicht kämpfen müssen. "

Schweinekrokette:
1 Pfund Schweinswurst (empfohlen: Landwurst)
Bei Bedarf Öl
3 Ofenkartoffeln
1/4 Tasse frisch geriebener Parmesan
1 Ei, leicht geschlagen
1/4 Tasse saure Sahne
1 1/4 Tassen Panko-Brotkrumen
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Esslöffel frisch gehackte Petersilienblätter
Pflanzenöl zum Braten

Sauce Hollandaise:
* 3 Eigelb
2 Esslöffel schwere Sahne
1 1/2 Teelöffel Dijon-Senf
2 Sticks Butter, geschmolzen
1/2 Zitrone, entsaftet
1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
Prise Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer
Heiße Sauce
2 Esslöffel gehackter Schnittlauch

Eier:
6 große Eier
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 (5 Unze) Beutel Baby Spinat

Richtungen:
In einer schweren Bratpfanne braune Wurst bei mittlerer Hitze. Fügen Sie ein wenig Öl auf den Boden der Pfanne, wenn sie haften bleibt, fügen Sie etwas Öl hinzu und zerlegen Sie es mit der Rückseite eines Holzlöffels. Kochen Sie, bis alles Rosa verschwunden ist. Mit einem geschlitzten Löffel die Wurst aus der Pfanne in eine Schüssel geben.

Entfernen Sie das Innere der Kartoffeln und legen Sie eine Schüssel mit dem Parmesan. Mit einem Kartoffelstampfer pürieren, bis sie glatt sind. Fügen Sie das Ei, die saure Sahne, 1/4 Tasse Panko-Brotkrumen hinzu und würzen Sie es mit Salz und Pfeffer. Bratwurst in die Schüssel mit den Kartoffeln geben und gut mischen.

Teilen Sie die Schweinefleischmischung mit Ihren Händen in 1/4 Tassenportionen und glätten Sie sie so, dass jede Krokette etwa 1/2 Zoll dick ist.

Fügen Sie 1 Tasse Panko-Paniermehl zu einer 13 x 9-Zoll-Auflaufform hinzu, fügen Sie gehackte Petersilie hinzu und rühren Sie die Mischung um. Kroketten durch die Panko-Mischung heben und wiederholen.

Erhitze eine Bratpfanne mit starkem Boden bei mittlerer Hitze. Fügen Sie genug Öl hinzu, um den Boden der Pfanne abzudecken. Kroketten hinzufügen und goldbraun und knusprig braten, ca. 6 Minuten pro Seite.

Halten Sie einen Ofen bei 200 Grad Celsius, während Sie die Eier und die Hollandaise zubereiten.

Für die Sauce Hollandaise:
Eigelb, Senf und Sahne in einen Mixer geben. Mischen, bis das Eigelb etwa 1 Minute hellgelb und schaumig aussieht.

Lassen Sie den Mixer eingeschaltet und strömen Sie langsam in die geschmolzene Butter, um sicherzustellen, dass er vollständig emulgiert.

Mischen Sie weiter und fügen Sie eine Prise Salz und Pfeffer, Zitronensaft, Cayennepfeffer und scharfe Soße hinzu.

Noch einmal mischen, bis sie vollständig eingearbeitet sind, und am Ende Schnittlauch hinzufügen. Warm halten.

Für die Eier:
Fügen Sie einer Antihaftpfanne Öl bei mittlerer Hitze hinzu, bis sie heiß ist. Fügen Sie Eier und Braten in Batches hinzu, bis das Weiß fest ist und das Eigelb leicht flüssig ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine kleine Handvoll Babyspinat auf die Servierschale legen und mit Schweinekrokette belegen. Braten Sie die Krokette mit dem Spiegelei und der Pfanne über die Sauce Hollandaise.

Sofort servieren.

Buttermilch-Pekannuss-Pfannkuchen

"Ginas Mama Callie hat ihr gezeigt, wie man diese Pfannkuchen und den dazugehörigen Sirup herstellt", sagt Pat. "Sie sind jedermanns Lieblinge - leicht und flauschig mit nur ein bisschen Krachen aus den Pekannüssen.

Zutaten:
2 Tassen ungebleichtes Allzweckmehl
3 Esslöffel Zucker
1/2 Teelöffel Tafelsalz
1 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Backpulver
2 Tassen Buttermilch
2 große Eier
1/4 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen und gekühlt, plus mehr zum Braten
Pflanzenöl zum Braten
Gehackte Pekannüsse zum Verteilen über Pfannkuchen
Mamma Callies Sirup, zum Servieren, folgt Rezept

Richtungen:
Wärmen Sie den Ofen auf 200 Grad Celsius vor.

Mehl, Zucker, Salz, Backpulver und Natron in einer großen Schüssel verquirlen.

Buttermilch, Eier und abgekühlte Butter in eine zweite Schüssel geben und verquirlen.

Machen Sie eine Vertiefung in der Mitte der trockenen Zutaten und fügen Sie die nasse Mischung hinzu. Rühren Sie sich mit einem Gummispachtel, bis Sie ihn gerade vereinigen. Nicht übermischen, sonst bekommen Sie zähe und zähe Pfannkuchen.

Erhitzen Sie eine große elektrische Pfanne oder eine beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie ein paar Tropfen Pflanzenöl und Butter hinzu.

Sobald Butter schmilzt, wischen Sie die Pfanne mit einem Papiertuch ab. Schöpfen Sie für jeden Pfannkuchen etwa 1/4 Tasse Teig auf die Pfanne. Verteilen Sie die Pekannüsse gleichmäßig auf den Pfannkuchen.

Kochen Sie die Pfannkuchen, bis die Blasen auf der Oberfläche zu platzen beginnen, ca. 3 Minuten, drehen Sie um und kochen Sie weiter, bis die zweite Seite ein schönes Goldbraun ist, noch etwa 2 Minuten. Wiederholen Sie mit den restlichen Pfannkuchen.

Legen Sie die fertigen Pfannkuchen auf ein Blech und lassen Sie sie im Ofen stehen, um warm zu bleiben.

Die Pfannkuchen auf einzelnen Tellern anrichten und mit dem Sirup servieren.

Mama Callies Sirup:
3/4 Tasse Wasser
1 Tasse hellbrauner Zucker
Kleine Prise Salz

Wasser, braunen Zucker und Salz bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben. Bringe die Mischung zum Kochen und rühre, bis sich der Zucker auflöst. 25 bis 30 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Ausbeute: 3/4 Tasse