Warum essen Boogers für Sie gut sein können

Txking / Getty Images

Sich die Nase zu hacken und die Ergebnisse zu essen, ist allgemein übel zugerichtet (wir haben es sogar als eine der groben Gewohnheiten bezeichnet, die Sie meiden sollten), aber was wäre, wenn dieses Verhalten tatsächlich gefördert werden sollte? A 2015 Studie behauptet, sollten wir das genau tun.

Forscher am MIT, sagte Menschen sollten ihre Popel essen und ihre Kinder ermutigen zu folgen. Der Grund: Schutz Ihrer Zähne. Die Studie ergab, dass Booger Speichel-Mucine enthalten, die eine Bakterienbarriere für die Zähne bilden, die Hohlräume verursachen kann. Diese Speichelschleimhäute sind so effektiv, dass Forscher synthetischen Schleim untersuchen, der in Kaugummi oder Zahnpasta eingelegt werden kann.

Katharina Ribbeck, Professorin für biologische Ingenieurwissenschaften am MIT, die die Studie mit verfasst hat, sagte ozy.com im Jahr 2015, dass ein solcher Kunststoff eine bessere Alternative zu Antibiotika sein könnte. Es gibt sogar Hinweise darauf, dass der Schleim helfen könnte, Infektionen der Atemwege, Magengeschwüre und HIV zu verhindern. Die erste Studie ist zwei Jahre alt, aber Ribbeck veröffentlichte in diesem Monat eine weitere Studie über Mucine und die Regulierung der mikrobiellen Virulenz, von der sie glaubt, dass sie die Grundlage für die Erzeugung eines synthetischen Schleims sein kann.

Friedrich Bischinger, ein österreichischer Lungenspezialist, hat die Vorteile eines Booger-Essers noch weiter betont. "In Bezug auf das Immunsystem ist die Nase ein Filter, in dem sehr viele Bakterien gesammelt werden, und wenn diese Mischung im Darm ankommt, funktioniert sie wie ein Medikament", sagte er. Bischinger sagte sogar, dass diejenigen, die Rotz konsumieren, gesünder, glücklicher und wahrscheinlich besser im Einklang mit ihrem Körper sind.

Dennoch ist die Jury heraus wie genau Sie ernten diese Belohnungen gehen sollte. Eine holländische Studie aus dem Jahr 2006 zeigte, dass die Nasensammler mehr hatten Staphylococcus-die Bakterien, die bewirkt, dass Staph-Infektionen-als Menschen, die ihre Ziffern von dort gehalten.

„In der Nase kratzen können winzige Risse erstellen. Jede Verletzung der natürlichen Abwehrmechanismen des Körpers kann das Risiko für eine Infektion erhöhen“, D. J. Verrett, M. D, ein HNO-Arzt in Plano, Texas, sagte uns.

Möglicherweise müssen Wissenschaftler daran arbeiten, unsere Nasenmedizin sicher zu ernten.