BBQ Schule | Warum jeder Mann einen Raucher besitzen muss

Es gibt eine Zeit im Leben jedes Grillers, in der er das Gefühl hat, alles getan zu haben. Sein legendäres Burger-Rezept ist ein streng gehütetes Geheimnis. Seine saftigen, bis zur Perfektion gebratenen Steaks sind unerreicht. Seine Marinaden und Saucen parfümieren Viertel und Familientreffen mit einem Delirium des Essens der kommenden Mahlzeit. Trotz des Lobes der Menschen, die er füttert, langweilt sich der Grillmeister.

Dieser Moment - wenn die Ermüdung des Feuers einsetzt - ist genau der Moment, in dem er einen Raucher kaufen sollte.

Wenn es sich bei einem Grill um einen zuverlässigen Familien-Minivan für einen Mann handelt, ist ein Raucher die Dodge Challenger SRT-8 in der Midlife-Crisis - eine etwas überflüssige Maschine, die auf besondere Leistung ausgelegt ist. Können Sie auf einem normalen alten Grill grillen? Sicher. Aber würdest du Town & Country mitziehen?

Deshalb sind wir bei Guy Gourmet Die nächsten sechs Wochen widmen wir dem Grillen verschiedener Fleischgerichte und Leckereien der rauchgeküssten Perfektion in der Hoffnung, dass Sie mit uns zusammen kochen. Tun Sie es und wir versprechen Ihnen, dass Sie eines der besten Grillgerichte Ihres Lebens essen, Freunde und Familie mit fantastischen Mahlzeiten füttern und aus Ihrer Grillfurche aussteigen.

Kaufen Sie zunächst die Hardware, die Sie benötigen. Unsere Empfehlung: Weber's Smokey Mountain Cooker 22,5 "Hinterhof-Grillbarons bezeichnen dieses Gerät aufgrund seiner Form oft als" Kugel "-Raucher, wodurch ein Außenofen entsteht, der über einen langen Zeitraum eine konstante Temperatur aufrechterhalten kann. Weil er maßgeschneidert ist Im Vergleich zum Grillen mit eingebauten Raucherboxen, die oft temperaturabhängiger sind, ist das Rauchen beim Rauchen äußerst gut. Bei den meisten Grillrezepten umfasst das Ausmaß Ihrer Temperatur, die Sie mit einem Bullet Smoker spielen, das Öffnen und Schließen der Lüftungsöffnungen an der Unterseite von dem Raucher und hin und wieder frische Kohlen zufügen, das Erlebnis des Hands-off-the-Raoker, das Hands-on-your-Beer, das allein den Weber Smokey Mountain wert ist.

Also, Raucher, wir geben Ihnen das Wochenende, um Ihren großen Einkauf zu tätigen und ihn zusammenzubauen, wie unten beschrieben. Dann komm nächste Woche zurück, um den ultimativen Weg zu finden, um deinen Raucher einzulassen.

So bereiten Sie einen "bullet" Raucher vor:
1. Nachdem Sie die Beine an der Holzkohleschale befestigt haben, ruhen Sie den kleinsten Rost des Rauchers im Boden der Schüssel aus. Hier werden Sie schließlich Ihre Kohlen ablassen und Ihr Feuer bauen. Öffnen Sie alle drei Öffnungen des Rauchers. Diese helfen, Luft zu zirkulieren und Ihre Kohlen anzurühren.

2. Legen Sie die Holzkohlekammer (den perforierten Ring) auf den Rost und gießen Sie einen Kaminstarter mit heißen Kohlen in den Ring.

3. Montieren Sie die Mittelstation auf der Kohleschale.

4. Legen Sie die Wasserschale in der Mittelstation ab.

5. Füllen Sie die Wasserschale mit Flüssigkeit - sei es Wasser, Apfelsaft, Bier usw. - Die Flüssigkeit verhindert, dass das Fleisch, das Sie zum Rauchen wählen, während des Räucherns austrocknet und die Speisen mit einem subtilen Geschmack aufgießen.

6. Schließen Sie die Tür des Rauchers.

7. Platzieren Sie den kleineren unteren Grillrost in der Mittelstation.

8. Platzieren Sie den größeren oberen Grillrost oben auf der Mittelstation.

9. Schließen Sie den Raucher mit dem Raucherdeckel.

-Fotos von Ryan Harris