Dies sind die besten Fisch-Tacos, die Sie je probiert haben

Wenn Sie sich heute in den meisten Restaurants der Kette an einem Stand niederlassen, werden Sie wahrscheinlich Fisch-Tacos auf der Speisekarte finden. Das Gute ist, dass Fisch-Tacos eine magere Option sein können, die mit ein paar Gemüsesorten geliefert wird. Das Schlechte ist, dass Ketten in der Regel Fisch-Tacos mit faulen Fischen, Fritteusen und geschmackloser Salsa vermasseln.

Wir haben das Problem mit dem Fisch-Taco mit drei Lösungen behoben.

1. Wir verwendeten Mahi Mahi anstelle von Tilapia. Mahi Mahi ist fleischig und herzhaft, aber dennoch leicht und flockig. Tilapia ist ungefähr so ​​interessant wie eine Margarita ohne Tequila.

2. Wir verwendeten eine heiße Pfanne anstelle einer Fritteuse. Guter Fisch braucht keine Panade, um gut zu schmecken - nur ein wenig Salz, Pfeffer und Ancho-Chilipulver.

3. Wir verwendeten zwei hausgemachte Toppings anstelle von Massenmarktsalsa. Die erste ist eine Chipotle-Sauerrahm. Die zweite ist eine Mais-Kirschtomate-Salsa. Beide werden dich umhauen.

Hungrig, richtig? So erstellen Sie es

Was du brauchen wirst:

  • 1 EL Rapsöl
  • Kernel aus 2 Maiskolben geschnitten
  • 1/2 Tasse Kirschtomaten, halbiert
  • 2 EL Cilantro, frisch gehackt
  • 4 Mahi Mahi Filets
  • 1/2 EL gemahlenes Chipotle-Pulver
  • Saft aus 1 Limette
  • 2 EL saure Sahne
  • 1 Tasse geschnittener Rotkohl
  • 4 Maistortillas

    Wie man es macht:

    1. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Antihaftpfanne bei mittlerer Hitze. Wenn das Öl schimmert, fügen Sie den Mais hinzu. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sie leicht verkohlt sind, etwa 5 Minuten. Fügen Sie die Tomaten und den Koriander hinzu und mischen Sie alles gut. In eine Schüssel geben. Wischen Sie die Pfanne aus.

    2. Die Mahi-Mahi-Filets mit der Hälfte des Chipotle-Pulvers und je einer Prise Salz und Pfeffer würzen. Bringen Sie die Pfanne wieder auf mittlerer Hitze und fügen Sie den Fisch hinzu. Kochen Sie bis undurchsichtig, ungefähr 2 Minuten pro Seite. Übertragen Sie auf einen Teller. Wischen Sie die Pfanne aus.

    3. In einer mittelgroßen Schüssel Limettensaft, Sauerrahm und Kohl vermischen. Gut mischen und beiseite stellen.

    4. Bringen Sie die Pfanne wieder auf mittlere Höhe. Die Tortillas erhitzen, bis sie geschmeidig sind, 30 Sekunden pro Seite. Top Tortillas mit Fischfilet, Salsa-Sauerrahmsauce.

    Feeds 4