Essen, trinken und befördert werden

Auf der High School haben Sie mit vielen Leuten zu Mittag gegessen, die Sie wirklich nicht kannten, und einigen Leuten, die Sie gut kannten. Das Essen war durchschnittlich, obwohl das Fleischbällchen-U-Boot eine sehr große Sache war. Heute essen Sie zu Mittag mit vielen Leuten, die Sie nicht wirklich kennen, und einigen Leuten, die Sie gut kennen. Das Essen ist durchschnittlich, obwohl der Panko-Thunfisch eine sehr große Sache ist.

Siehst du, was ich bekomme? Es wird immer Mittagessen geben. Und Menschen, die sich mit Gnade und Begeisterung über diese Mahlzeit freuen, schaffen mitten in dem Tag einen Brückenkopf der persönlichen Zufriedenheit. Diejenigen, die das Mittagessenspiel falsch spielen, verpassen einen der größten Vorteile des Geschäftslebens. Und vielleicht eine oder zwei Beförderungen. Schauen wir uns die Regeln an.

Regel 1: Nicht mehr als dreimal abbrechen

So genussvoll ein schönes Mittagessen mit einem Geschäftspartner sein kann, es ist erstaunlich, wie oft genau um 11:42 Uhr wir abbrechen möchten. Die erste Stornierung kann von Ihrem Assistenten durchgeführt werden, falls Sie eine haben. Es muss kein Grund angegeben werden.

Für eine zweite Stornierung benötigen Sie eine Entschuldigung, die Sie persönlich anbieten sollten, da Sie tatsächlich sehr verärgert sind. Zu den Ausreden zählen "Bob zieht meine Kette" oder "Ed hat uns die vierteljährlichen Zahlen wieder geschrubbt". Seien Sie entschuldigend und bieten Sie an, das Tab beim nächsten Mal wieder abzuholen. Stellen Sie sicher, dass ein neues Datum kurzfristig geplant ist.

Eine dritte Kündigung sollte erneut von einer anderen Person als Ihnen durchgeführt werden. Du bist gefesselt. Sie sind überwältigt von Trauer, dass Sie es nicht schaffen können. Sie sind dem Tod nahe. Niemand mit einem Gehirn oder einem Herzen könnte dir die Schuld geben, die Umstände sind so schlimm.

Es gibt kein viertes Mal. Das würde sagen: "Ich mache keinen Mist über dich und kümmere mich nicht, wenn du es weißt." Geh nicht dorthin, es sei denn du brauchst mehr Feinde.

Regel 2: Reservieren Sie immer

Es ist ein Geschäft, kein Jungenclub. Rufen Sie also im Voraus an, auch wenn Sie von den Mitarbeitern gut verstanden werden. Ein Veranstaltungsort, der Sie nach drei Sitzplätzen nicht wie Bill Gates behandelt, ist übrigens keinen Besuch wert.

Regel 3: Bis zum Maître d's saugen

Das hat nichts mit dem Einfetten zu tun. Ich sitze immer an einem ausgezeichneten Tisch und gebe nie ein Nickel als Anreiz. Maître d's - zumindest die Guten - respektieren die Menschen nicht, wenn sie sich als Nutten fühlen. Ich schicke der Person gelegentlich eine leckere, aber nicht aufdringliche Rechnung nach dem Essen, als Belohnung für den geleisteten Service und als Investition für das nächste Mal.

Was, hast du etwas dagegen, plötzlich aufzusaugen? Nein? Warum sollten Sie sich nicht an die Person wenden, die entscheidet, ob Sie neben der Toilette oder auf dem Berg sitzen. Olympus, wo wird der Vorsitzende der nächsten Firma, für die Sie arbeiten, Sie sehen?

Regel 4: Wissen, wann keine Vorspeisen zu bestellen sind

Okay, wir sind jetzt beim Essen. Und trotzdem ... wir sind es nicht. Vorspeisen sind kein Essen. Sie sind eine Möglichkeit, eine angenehme Mahlzeit mit jemandem zu verlängern, den Sie mögen oder der ernsthafte Geschäfte machen möchte. In Ihrem durchschnittlichen Betrieb addieren sie 20 Minuten zur Mahlzeit. Das heißt, egal wie sehr Sie die Hummerbiskuit mögen, Sie bestellen keine Vorspeise, wenn Sie mit jemandem zusammen sind, den Sie nicht länger als 75 Minuten ertragen können.

Wenn er eine Vorspeise bestellt, müssen Sie dies natürlich auch tun, es sei denn, Sie sind der Idee wirklich abgeneigt. In diesem Fall können Sie sagen: "Gehen Sie voran, Huffmeister. Ich schaue auf meine Bauchmuskeln." Sehr oft, wenn Sie nachgeben, wird es auch Ihr Begleiter tun, weil er wahrscheinlich auch keine Zeit mit Ihnen verbringt.

Regel 5: Bestellen Sie, was Sie möchten

Ich sage das nur, weil, wenn Sie mit einem wirklich aufdringlichen Kerl in seinem Mittagssaal Ihrer Wahl sind, er vielleicht die "Sie müssen die Austern probieren muss" betreibt. gambit auf dich. Dann fühlen Sie sich verpflichtet, die Austern zu probieren, obwohl Austern Sie zum Schleudern bringen. Bestellen Sie, was Ihnen gefällt. Dies ist das Mittagessen, kein Test der Loyalität.

Zum Trinken gibt es kaum jemand zum Mittagessen. Verkäufe manchmal. Und natürlich Betrunkene. Wenn Ihr Begleiter ein Glas mit etwas hat, schadet es nicht, ihm Gesellschaft zu leisten. Aber Scotch, Gin, Wodka, Tequila? Auf keinen Fall, José, auch wenn Sie Cuervo heißen.

Regel 6: Diskutieren Sie die Tagesordnung
Irgendwann während des Essens müssen Sie ein Geschäft besprechen. Wenn Sie viel zu besprechen haben, können Sie beginnen, sobald feste Nahrung erscheint. Wenn das Thema weniger sinnvoll ist, können Sie bis zu einem späteren Zeitpunkt warten. Aber wenn dieser Moment kommt, zögern Sie nicht. Hören Sie darauf, dass sich dieses Fenster öffnet. Fühle den Wind auf deiner Wange. Es ist der Grund, warum Sie da sind, es ist das, was Ihnen erlaubt, die Mahlzeit zu bezahlen. Aber arbeite es nicht zu hart. Und damit meine ich nicht, Papier und Stift herauszuziehen. Denken Sie daran, dies ist eine Oase. Niemand schwitzt das kleine Zeug in einer Oase.

Regel 7: Planen Sie Ihre Flucht

Möchten Sie etwas Kaffee? Langsam, Joe. Denken Sie daran: Erweitern Sie die Mahlzeit nur dann, wenn Sie Ihren Begleiter mögen. Dies ist auch der einzige Zeitpunkt, zu dem Sie fragen dürfen: "Wann müssen Sie zurückkommen?" oder sagen Sie: "Sorry, ich muss zu meinem 2: 15-Rennen laufen." Ob Sie 2:15 haben oder nicht, ist irrelevant.

Regel 8: Herausfinden, wer bezahlt
Lassen Sie mich klar sagen: Nehmen Sie an, Sie zahlen. In den letzten 3 Jahren habe ich mindestens 500 Schecks abgeholt. Die Schwämme, mit denen ich esse, haben sich darum gekümmert, vielleicht 10? Vielleicht esse ich nicht mit den richtigen Leuten. Ich habe aber Spaß.

Wenn es jemandem gelingt, die Rechnung zu beschlagnahmen, sagen Sie immer: "Okay, Bud. Aber beim nächsten Mal gehört es mir." Das ist eine großartige und freundliche Sache, und niemand erwartet, dass Sie es ernst meinen.

Es gibt eine letzte große Strategie, die sich auf die magische Stunde bezieht. Es ist das, was Sie an diesen ganz besonderen Tagen tun, wenn Ihr Kunststoff so müde ist wie Sie, wenn Sie lieber auf einem Scheiterhaufen aufgespießt werden würden, als mit einer unaufrichtigen Person zu sprechen.

Der Plan heißt Tuna Sandwich an Ihrem Schreibtisch. Die Tür ist geschlossen. Die Pommes sind knusprig und frisch, das Brot weich und nachgiebig, die Stille ist tief und golden. In einer Welt, die sich der Ausbeutung jeder wachen Stunde verschrieben hat, könnte ein paar Minuten wie diese gerade der größte geschäftliche Vorteil von allen sein.