4 Ketten, die Fast Food fixieren

Überblick

Die meisten Restaurantketten sind keine Gesundheitszentren, aber einige verbessern sich. Schauen Sie sich die Marken an, die Fast Food in etwas verwandeln, das Sie vielleicht essen möchten.

Einstein Bros

"Thin-tastic" Bagels haben in diesem Jahr etwa die Hälfte der Kohlenhydrate und 35 Prozent weniger Kalorien. Das Thintastic Chicken Pesto Sandwich liefert 25 Gramm Protein für nur 340 Kalorien.

Chipotle

Im Jahr 2013 erreichte dieser mexikanische Grill sein Ziel, 15 Millionen Pfund lokaler Produkte zu servieren, die alle innerhalb eines Radius von 350 Kilometern von jedem Restaurant der Kette geerntet wurden.

panera Brot

Die Bäcker müssen ins Fitnessstudio gehen. Letztes Jahr hat Panera ein auf Protein und Produkte konzentriertes Power-Menü hinzugefügt. Die Frühstückseierschale mit Steak, Tomaten und Avocado enthält 25 Gramm Eiweiß.

Dennys

Das Fit Fare-Menü des Diner bietet neue monatliche Angebote, wie zum Beispiel Wild-Lachs mit Brokkoli. Dem kräftigen Bourbon Bacon Burger mit 1.500 Kalorien auszuweichen, ist jetzt noch einfacher.