Würziger Pilz-Burger

Was du brauchen wirst
¼ Tasse gehackte Zwiebeln
½ Tasse fein gehackter Shiitake oder Portobello-Pilze
1 ½ EL gehackte frische Petersilie oder Thymian
1 EL reduzierte Worcestershiresauce mit Natrium
¼ TL scharfe Pfeffersoße
12 oz extra mageres Rinderhackfleisch
4 Kaiser Brötchen, geröstet
4 Blattsalat (optional)
4 Scheiben Tomaten (optional)

Anleitung:
1. Eine mittlere Antihaftpfanne mit Kochspray abdecken und bei mittlerer Hitze erwärmen.

2. Zwiebeln und Pilze hinzufügen.

3. Kochen Sie unter ständigem Rühren 4 bis 5 Minuten lang oder bis die Pilze leicht gebräunt sind. In eine mittelgroße Schüssel geben und abkühlen lassen.

4. Rühren Sie in einer mittelgroßen Schüssel Petersilie oder Thymian, Worcestershire-Sauce und Paprikasauce ein. Fügen Sie das Rindfleisch hinzu und mischen Sie schnell mit den Händen, um es zu kombinieren. Aus 4 Burgern mit einer Dicke von ¾ Zoll formen.

5. Grillrost mit Kochspray bestreichen. Grillen Sie die Burger bei mittlerer Hitze 5 bis 6 Minuten pro Seite oder bis sie gebräunt und durchgebraten sind. Auf Wunsch die Brötchen mit Salat und Tomaten servieren.

Macht 4 Portionen

Pro Portion: Kalorien: 108
Fett: 2,8 g
Cholesterin: 41 mg
Faser: 0 g
Natrium: 63 mg