3 Sonnenbrand bekämpfende Lebensmittel

Könnten Erdbeeren die geheimen Zutaten für die Zukunft sein?

Als die Forscher die Extrakte aus Früchten den präparierten menschlichen Hautzellen hinzufügten und die Proben Sonnenlicht aussetzten - ähnlich wie bei einer 90-minütigen Sommersonne -, hatten die mit dem Extrakt infundierten Zellen nach einer veröffentlichten Studie geringere DNA-Schäden und erhöhte Überlebensraten als erdbeerfreie Zellen in dem Zeitschrift für landwirtschaftliche Lebensmittelchemie.

Woher? Wissenschaftler glauben, es könnten die Pigmente der Früchte, Anthocyane, sein, die entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften haben und die Prozesse von Enzymen in Ihrem Körper verändern können.

Und während eine Diät mit Erdbeeren Sie nicht mit allen Mitteln brennen lässt (machen Sie keinen der 8 größten Sonnenschutzfehler), kann Ihre Ernährung sonnenverbrannte Haut beruhigen. Hier sind drei überraschende Lebensmittel, die Sie vor dem Ende des Sommers einkaufen können.

Ketchup
Lycopin - das Antioxidans, das Tomaten ihren roten Farbton verleiht - hat eine geheime Kraft: Es ist in der Lage, die durch UV-Strahlen verursachten freien Hautalterungen zu bekämpfen. In einer Studie wurde festgestellt, dass Personen, die fünf Esslöffel Tomatenpaste pro Tag aßen, 33 Prozent mehr Schutz vor Sonnenbrand hatten als diejenigen, die dies nicht taten. Tipp: Beim Kochen von Tomaten werden die Lycopinwerte konzentriert. Sauce, Paste und Ketchup sind mit Schutz verpackt.

Kiwis
Wenn Sie an Vitamin C denken, meinen Sie wahrscheinlich OJ. Umschalten: Die Forscher der Colorado State University haben festgestellt, dass Menschen, die die größte Vielfalt an Obst und Gemüse essen, den meisten DNA-Schutz gesehen haben. Deine Bewegung? Kiwis. Sie sind mit mehr Vitamin C gefüllt, von dem angenommen wird, dass es die durch die Sonne hervorgerufenen Falten durch Förderung der Kollagenbildung beseitigt, als jede andere Frucht.

Mandeln
Zwanzig Mandeln am Tag. In einer kürzlich durchgeführten Studie wurde festgestellt, dass Menschen, die diese Menge essen - dies entspricht 14 Milligramm Vitamin E - weniger verbrannten, wenn sie UV-Licht ausgesetzt waren, als diejenigen, die auf das Vitamin verzichtet hatten. Woher? Vitamin E ist ein Antioxidans - es hält Ihren Körper von gefährlichen freien Radikalen aus der Sonne frei. (Ihre Kleidung kann auch SPF-Schutz bieten - überprüfen Sie die beste Ausrüstung für Ihr Outdoor-Training.)

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, wirst du diese lieben:

  • 10 Nahrungsmittel, die Sie durch den Flug bringen
  • Die 10 besten Lebensmittel für Ihre Haut
  • Füttern Sie Ihre Haut