So wählen Sie die beste Unterwäsche für Ihren Körper aus

Hier finden Sie alles, was Sie für maximalen Komfort wissen müssen

Vom Style-Team

Shutterstock

Der Kauf von Unterwäsche war früher eine relativ einfache Angelegenheit, die jeder Kerl meistern konnte, indem er eine Frage beantwortete: Boxer oder Slips? Jetzt können Sie aus hunderten von Stilen auswählen, von denen jeder mit seinen spezifischen Eigenschaften, Stoffen und Designs weiß, was für Sie das Richtige für Sie ist, als ob ein Team von Forschern erforderlich sein könnte.

Deshalb haben wir uns an Michael Kleinmann, Chefredakteur von Der Unterwäsche-Experte Blog und ein richtiger Professor in dieser Angelegenheit. Hier zerlegt Kleinmann jeden Stil und was er für Sie bedeutet.

Verbunden: Das Männer Gesundheit Better Man Project - mehr als 2.000 wissenschaftliche Tricks, damit Sie immer gut aussehen und sich gut fühlen können

1 von 8

hanes Hochhaus-Brief

Der Bund eines Höschenshorts sitzt direkt unter dem Bauchnabel und sorgt für eine traditionellere Passform. Ein hoch geschnittener Slip kann die Taille straffen, Liebesgriffe beseitigen und den Bauch glätten. Tragen Sie sie zu höheren Hosen.

($15, hanes.com)

5 von 8

Hugo Boss Boxerslip

Ein echter Boxerslip deckt etwa die Hälfte Ihres Oberschenkels ab, aber viele Boxershorts bedecken jetzt etwa ein Drittel. Sie bieten Schutz vor Abreiben während des Trainings und beim Sport und sind oft mit einer mäßigen Erhöhung der Taille versehen. Sie bieten ungefähr die gleiche Unterstützung wie ein Standard-Briefing und bieten eine vollständige Abdeckung.

Diese sind ideal für den Alltag oder für das Fitnessstudio. Kombinieren Sie sie mit einer Turnhose und einer Hose aus grobem Stoff, wie zum Beispiel einem Jeans-Denim oder Winterwolle.

(42 $ für zwei Personen, hugoboss.com)

6 von 8

J.Crew Boxer

Boxer sind locker sitzende Unterwäsche ohne Unterstützung, aber atmungsaktiver als jede andere Unterwäsche. Viele Boxershorts verfügen über eine offene Fliege, die dem Benutzer eine bequeme Ausfahrt ermöglicht.

Boxershorts sind vielfältig und reichen von der Unterwäsche, die Sie mit Ihrem Großvater verbinden, bis hin zu trendigen, eng anliegenden Schnitten. Sie eignen sich hervorragend für das tägliche Tragen oder für Freizeitsportarten.

Tragen Sie entspanntere Passformen wie die von J.Crew, um maximalen Beinkomfort zu gewährleisten. Sie eignen sich gut für lockere Hosen, Schlafanzüge und Shorts.

Paar schlankere Boxer, wie diese von ($55, mrporter.com), mit schlanker geschnittener Hose, taillierten Anzughosen und Shorts.

($19, jcrew.com)

7 von 8

Sunspel Trunks

Trunks werden schnell zu einem bevorzugten Schnitt für Unterwäsche unter Männern, die sich auskennen. Warum? Ein Rumpfschnitt ist ein Hybrid aus einem Slip und einem Boxerslip ohne Stoffhaufen (mit anderen Worten, es handelt sich um Boxershorts mit kurzen Beinen und quadratischem Aussehen). Wenn Sie Slips mögen, aber etwas anderes probieren möchten, sollten Sie die Stämme in Betracht ziehen.

Sie eignen sich hervorragend für den Alltag, zum Ankleiden, Ausgehen und für moderate Sportarten. Plus, Sie können sie mit fast alles tragen.

($55, sunspel.com)

8 von 8

2xist Jockstrap

Jockstraps bieten kompletten frontalen Support und Schutz. Sie heben die Packung oft vom Körper ab und sorgen so für ein kühleres und trockeneres Erlebnis als grundlegende Slips.

Der Beutel ist mit zwei Beinbändern versehen, die an den Seiten der Gesäßpartien am Oberschenkel herabfallen und zwischen den Beinen mit der Unterseite des Beutels verbunden sind. Zum Schutz vor harten Aktivitäten wie Sparring und Kampfsport können Becher in einige Jockstraps eingesetzt werden.

Bewahren Sie diese für intensive Sportarten auf und kombinieren Sie sie mit Uniformen, engen Hosen und Radhosen.

($26, 2xist.com)

Nächste Die 15 Style Essentials, die jeder Mann am Strand braucht