Der richtige Weg, Ihre Koteletten zu trimmen

Zuallererst sind Bonuspunkte für das Erkennen von Koteletten etwas, das erfordert - nein, Nachfrage-deine Aufmerksamkeit. Ein widerspenstiger Ausschnitt und Koteletten sind ein toller Hinweis darauf, dass Ihr neuer Schnitt nicht so frisch ist. Sie können die Lebensdauer eines durchschnittlichen mittleren bis kurzen Haarschnitts um bis zu eine Woche verlängern, indem Sie diesem einfachen Plan folgen.

Beginnen Sie mit sauberem, produktfreiem Haar. (Es wird später noch Zeit für die Pflege von Produkten sein 2015 Grooming Awards für die besten Möglichkeiten da draußen.)

Ihre Schermaschinen haben einstellbare Längeneinstellungen. Stellen Sie sicher, dass es auf 3 eingestellt ist (etwa drei Achtel Zoll) oder wenn Sie eine Gillette ProGlide StylerBringen Sie den 3-Längenschutz an.

Trimmen Sie als nächstes Ihre Koteletten von unten nach oben bis zu dem Punkt, an dem sie sich an der Oberseite Ihres Ohrs ausrichten.

Je nachdem, wie lang Ihr Haar ist, mischen Sie das Haar um die Schläfe herum und über den Ohren, sodass es sich nicht so stark von Ihrem Kotelett unterscheidet.

Verwenden Sie bei ausgeschaltetem Schutz die Kante der Klinge, um das Haar sorgfältig um die Ohren zu schneiden. Sie möchten minimale Haare entfernen, gehen Sie also vorsichtig vor.

VERBINDUNG: Sollten Männer sich die Beine rasieren? Wir haben unsere Leser befragt, und Sie werden nie glauben, was sie uns gesagt haben.

Stellen Sie als Nächstes die Haarschneidegeräte auf 2 - oder fügen Sie dem ProGlide Styler den 2-Schutz-Aufsatz hinzu - und schneiden Sie die untere Hälfte der Koteletten etwas näher. Dies führt zu einem Fade-Effekt, der von den kurzen Haaren am unteren Rand des Koteletts bis zu einem längeren Haar am oberen Ende reicht.

Zum Schluss befeuchten Sie Ihre Koteletten und erzeugen mit einem Rasiermesser eine gerade Linie am unteren Rand der Kotelette, die um das Mittelohr enden sollte.