Essen Sie dieses, fühlen Sie sich voll, gewinnen Sie weniger

Sie haben jede Kalorie gezählt, aber die Skala (und Ihr Bauch) wird keinen Zoll ergeben. Protein könnte die Antwort auf alle Ihre Probleme bei der Gewichtszunahme sein, sagt eine neue Forschung der Universität von Sydney.

Die Wissenschaftler gaben 22 gesunde, schlanke Erwachsene drei verschiedene Diäten mit unterschiedlichen Proteinmengen. Jene Diätetiker, die die niedrigste Proteindiät (10 Prozent Protein) konsumierten, fraßen etwa 230 Kalorien mehr pro Tag als Personen mit hohem Proteinanteil (25 Prozent). Das bedeutet eine Gewichtszunahme von ungefähr 2 Pfund - pro Monat! Die zusätzlichen Kalorien waren normalerweise mit Snacks verbunden, die wohlschmeckend waren - ein mit Protein assoziierter Geschmack - und nicht zu den Mahlzeiten, erklärt Alison K. Gosby, Ph. D., Autor der Studie.

Mehr von : 5 Protein-verpackte Snacks

"Unser Appetitsystem zählt keine Kalorien", sagt Gosby. "Wir haben einen getrennten Appetit auf Protein, Fett und Kohlenhydrate." Im Laufe der Jahre wurde Protein durch die hochgepumpten Mengen an Fett und Kohlenhydraten in verarbeiteten Lebensmitteln aus der typischen westlichen Ernährung verdrängt, fügt Gosby hinzu. Wenn Sie nicht genügend Protein erhalten, wird Ihr Appetit von Ihrem Körper gestillt, sodass Sie immer mehr von allem essen, um Ihre Proteinquote zu erreichen.

Freiwillige, die an Proteinen mit höherem Proteinanteil beteiligt waren, nährten sich seltener mit Snacks oder könnten vor dem Snack länger dauern, obwohl sie nicht berichtet hatten, dass sie sich voller gefühlt hätten als ihre proteinarmen Kollegen.

Gosby empfiehlt, 75 bis 100 Gramm Protein pro Tag oder etwa 15 bis 25 Prozent Ihrer täglichen Kalorien anzustreben, um eine Gewichtszunahme zu vermeiden. Versuchen Sie es mit einer Mischung aus Eiweiß aus Gemüse (Hülsenfrüchte, Nüsse, Samen und Vollkornprodukte) und tierischen Quellen (rotes Fleisch, Fisch, Hähnchen und Milchprodukte). Zwei Rühreier enthalten etwa 12 Gramm Eiweiß, während ein Lachsfilet etwa 25 Gramm enthält.

Mehr von : Die Wahrheit über Protein