7 einfache dumme Wege, weniger zu essen

Grin dich dünn
Um ein gesundes Gewicht zu halten, tun Sie etwas, um sich zum Lächeln zu bringen. Wissenschaftler in Brasilien sagen, dass Serotonin, das "glückliche Hormon", den Appetit reduziert, und höhere Mengen davon erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Fett verbrennen.

Einige Nüsse knacken
In einer Studie der Eastern Illinois University kosteten Menschen, denen geschälte (dh nackte) Pistazien verabreicht wurden, 211 Kalorien, während diejenigen, die die In-Shell-Sorte hatten (Sie knacken sie auf), nur 125 Kalorien in derselben Sitzung.

Stecke eine Gabel hinein
Deine nicht-dominante Hand. Sie werden sich mehr bewusst sein, was Sie essen, und am Ende werden Sie wahrscheinlich weniger konsumieren. (Die Verwendung von Essstäbchen funktioniert auch, besonders wenn Sie kein Profi sind.) Halten Sie einfach viele Servietten bereit.

Verwenden Sie eine Cheat Plate
Mit der Portion Plate ($ 12, theportionplate.com) sehen Sie Partitionen für Fleisch (ein Viertel der Platte), Vollkornprodukte (ein weiteres Viertel) und Obst und Gemüse (die Hälfte der Platte) sowie Bilder von Speisen in der richtigen Portion Größen, um Sie zu führen.

Fügen Sie Ihrer Proteinherde Bison hinzu
Grillen Sie ab und zu ein 3 Unzen Büffelsteak. Es hat nur 148 Kalorien und 4 Gramm Fett. Darüber hinaus können Sie mit den 26 Gramm magerem Protein in diesem Bisonsteak zufrieden genug sein, um den Nachtisch abzulehnen.

Sei ein Frühaufsteher
Spätaufsteher essen nicht nur mehr Kalorien (fast 200 mehr beim Abendessen und weitere 375 nach 20.00 Uhr), sondern auch ungesunder als diejenigen, die gegen 8 Uhr morgens aufwachen, so eine Studie der Northwestern University.

Mit einer Frau essen
Männer konsumieren 37 Prozent weniger, wenn sie mit einer Frau oder Freundin essen, als wenn sie mit ihren Kumpels essen, so Forscher der State University of New York in Buffalo.