Plyo-Gesäßbrücke mit Einzelbein

Plyo-Gesäßbrücke mit Einzelbein

ZIELE: Gesäß

AUSRÜSTUNG: Körpergewicht

Legen Sie sich mit gebeugten Knien auf den Boden und die Füße flach auf den Boden.

Heben Sie Ihre Hüften an, bis Ihr Körper eine gerade Linie von den Schultern bis zu den Knien bildet.

Heben Sie Ihren linken Fuß vom Boden, bis Ihre linken und rechten Oberschenkel einen rechten Winkel bilden.

Halten Sie Ihr linkes Bein in die Höhe, lassen Sie Ihre Hüften auf den Boden fallen und drücken Sie dann Ihre Hüften explosionsartig nach oben, sodass der gesamte Unterkörper den Boden verlassen kann.

Halten Sie Ihren Kopf, Ihre Schultern und Arme auf dem Boden und senken Sie sich kontrolliert zurück auf den Boden. Das ist eine Wiederholung.